VOLLTEXTSUCHE
Pressearchiv
Mammut Pharma GmbH
Pressemitteilung

Dreimonatskoliken bei Babys und wie man damit besser umgehen kann

Beinahe 30% der Babys haben in den ersten Monaten mindestens einmal eine Kolik. Kindgerechte Suspensionen und ein entspannter Umgang mit dem Kind sind gute Helfer, um Abhilfe zu schaffen.
(PM) Berlin, 11.05.2012 - Es ist manchmal schwierig für die frischgebackenen Eltern mit den häufigen Schreiattacken, dem wenigen Schlaf und der Unsicherheit, die sich dann oft einstellt, umzugehen. Nachdem durch einen Arzt abgeklärt ist, dass es sich tatsächlich um eine Dreimonatskolik handelt, gibt es einige Tipps und Tricks damit besser umzugehen:

• Entspannt mit dem Baby umgehen ist das A und O.
• Routine und feste Gewohnheiten im Alltag entwickeln, denn Babys lieben und brauchen geregelte Abläufe.
• Möglichst den Kleinen keine Überstimulation zumuten
• Es hat sich gezeigt, dass Roibuschtee den Babys hilft, wenn die stillende Mutter ihn trinkt.

Für die Zeiten, in denen diese Tipps und Tricks nicht weiter helfen, gibt es gute Suspensionen gegen Dreimonatskoliken in der Apotheke zu kaufen, weiß Reiner Christensen, der Geschäftsführer von Mammut Pharma GmbH.

Das junge Berliner Unternehmen Mammut Pharma GmbH hat sich ganz in den Dienst der Mutter- und Kleinkindmedizin gestellt. Dem Geschäftsführer Reiner Christensen ist es ein wichtiges Anliegen, kindgerechte Produkte mit leicht verständlichen Beipackzetteln, sowie einer gut verständlichen Symbolik, herzustellen. Die Produkte werden ohne Alkohol, Zucker und Laktose hergestellt. An eine praktische Dosierhilfe wurde ebenfalls gedacht, so dass immer die gleiche Menge schnell und unkompliziert verabreicht werden kann. „Gerade beim kindlichen Organismus ist es erforderlich, genau zu dosieren, um gegebenenfalls gefährliche Über- oder Unterdosierungen zu vermeiden,“ sagt Herr Christensen. Das Produkt Mammut-San gegen Dreimonatskoliken bei Babys ist ganz in diesem Sinne produziert worden.

Mammut-San wird apothekenexklusiv vertrieben und ist unter der PZN 9296077 erhältlich.
ANLAGEN
PRESSEKONTAKT
Mammut Pharma GmbH
Herr Reiner Christensen
Am Tempelhofer Berg 6
10965 Berlin
+49-30-64832007
E-Mail senden
Homepage
ZUM AUTOR
ÜBER MAMMUT PHARMA GMBH

Mammut Pharma ist der Spezialist für Mutter- und Kleinkindprodukte aus der Apotheke. Seine Erfahrungen als Vater mit Medizin für Kinder brachten den Pharma-Experten Reiner Christensen auf die Idee, ein eigenes Unternehmen unter dem ...
DRUCKEN| VERSENDEN | RSS-FEED |
SOCIAL WEB
PRESSEFACH
Mammut Pharma GmbH
Am Tempelhofer Berg 6
10965 Berlin
zum Pressefach
Anzeige
PRESSEARCHIV
Anzeige
BUSINESS-SERVICES
© novo per motio KG