VOLLTEXTSUCHE
Pressearchiv
Standortagentur Tübingen - Reutlingen - Zollernalb GmbH
Pressemitteilung

Neckar-Alb erobert neue Märkte: Die Standortagentur Neckar-Alb zu Gast in Stockholm und Mailand

Die Standortagentur Neckar-Alb wirbt verstärkt im Ausland für die Region. Über Fachpräsentationen zu den Themen Medizintechnik und technischen Textilien sollen Investoren und Partnerunternehmen in ausgewählten Märkten angesprochen werden.
(PM) Reutlingen, 04.03.2010 - Die Standortagentur vermarktet den Wirtschaftsstandort Neckar-Alb vermehrt international und setzt dabei gezielt auf fachliche Inhalte. Die nächsten Stationen sind Stockholm und Mailand. Unternehmer aus Neckar-Alb sind eingeladen, ihre Geschäftspartner in Schweden und Italien auf die Veranstaltungen aufmerksam zu machen. Die Vorteile der Region sollen über aktuelle Themen aus den Branchen Medizintechnik und technische Textilien transportiert werden. Diese Fachpräsentationen organisiert die Standortagentur gemeinsam mit den Auslandshandelskammern vor Ort. Das Ziel lautet dabei in erster Linie, Geschäftspartner und In-vestoren für die Region Neckar-Alb zu gewinnen. Die nächste Fachpräsentation im schwedischen Stockholm am 9. März 2010 steht direkt bevor, am 11. Mai folgt ein weite-rer Termin in Mailand.

Experten sprechen für die Region
Professor Harald Dallmann, Vizepräsident der Hochschule Reutlingen sowie Dr. med. Paul-Stefan Mauz vom Universitätsklinikum Tübingen werden als Fachreferenten für Neckar-Alb sprechen. Für die Veranstaltung in Stockholm konnte der gebürtige Schwede Lars Sunnanväder gewonnen werden. Er wird die Region Neckar-Alb in seinem Heimatland vorstellen. Der erfolgreiche Medizintechnik-Unternehmer arbeitet seit vielen Jahren in der Region und hat im Medical Valley Hechingen mehrere namhafte Unternehmen ge-gründet, darunter Jostra, heute MAQUET, Joline, Jotec, Translumina und die LS Medcap GmbH. Bei der Fachpräsentation will er seinen schwedischen Landsleuten die Stärken der Region aufzeigen. „Ich bin gerne Botschafter für Neckar-Alb. Die enge Verzahnung von Forschung und Wirtschaft sowie die bestens ausgebildeten Fachkräfte vor Ort ma-chen sie zu einem erstklassigen Wirtschaftsstandort“, so Sunnanväder.

Standortvorteile auf einen Blick kommunizieren
Aufgrund der internationalen Ausrichtung hat die Standortagentur ein neues Werbemotiv entwickelt. „Man kann nicht voraussetzen, dass unsere Zielgruppen im Ausland Neckar-Alb geografisch einordnen können. Daher war ein internationales Verortungsmotiv not-wendig, welches unsere Lage im Herzen Europas aufzeigt – und was wir hier zu bieten haben“ erläutert Andrea Diewald, die Projektmanagerin der Standortagentur. Das Motiv zeigt die verkehrsgünstige Lage der Region Neckar-Alb mitten in Europa und unterstreicht die Nähe zum Flughafen und zur Messe Stuttgart sowie zu den Autobahnanbindungen. Als Roll-up Display wird es auf Messen und Fachpräsentationen eingesetzt, als Anzeige in begleitenden Werbemaßnahmen im In- und Ausland. Das bislang verwendete Werbe-motiv, in dem sich die Kommunen sowie das Strassen- und Schienennetz von Neckar-Alb widerspiegeln, wird weiterhin in regionalen Medien geschaltet.

Bestehende Geschäftskontakte stärken
Die Fachpräsentationen dienen auch dazu, bereits bestehende Kontakte nach Neckar-Alb zu vertiefen. Daher lädt die Standortagentur alle Unternehmer in Neckar-Alb ein, ihre Geschäftspartner in Schweden oder Italien aktiv auf die Veranstaltungen hinzuweisen. Mehr Informationen bei Andrea Diewald, Tel. 07121 201-180 oder diewald@neckaralb.de oder unter www.neckaralb.de.
PRESSEKONTAKT
Standortagentur Tübingen - Reutlingen - Zollernalb GmbH
Frau Petra Brenner
Hindenburgstr. 54
72762 Reutlingen
+49-7121-201180
E-Mail senden
Homepage
ZUM AUTOR
ÜBER DIE STANDORTAGENTUR TÜBINGEN - REUTLINGEN - ZOLLERNALB GMBH

Marketing für die Region ist die zentrale Aufgabe der Standortagentur. Sie will das internationale Profil von Neckar Alb innerhalb der Europäischen Metropolregion Stuttgart stärken und zeigen, wie attraktiv diese Region für ...
DRUCKEN| VERSENDEN | RSS-FEED |
SOCIAL WEB
PRESSEFACH
Standortagentur Tübingen - Reutlingen - Zollernalb GmbH
Hindenburgstr. 54
72762 Reutlingen
zum Pressefach
Anzeige
PRESSEARCHIV
Anzeige
BUSINESS-SERVICES
© novo per motio KG