VOLLTEXTSUCHE
Pressearchiv
Fachhochschule der Wirtschaft - FHDW
Pressemitteilung

Kooperation mit Shandong Economic University gestartet - Erste chinesische Austauschstudenten an FHDW

Die ersten acht Studenten der chinesischen Shandong Economic University (SEU) haben jetzt an der Fachhochschule der Wirtschaft (FHDW) in Paderborn ihr Studium begonnen. Sie verfügen bereits über einen chinesischen Abschluss und können innerhalb...
(PM) Paderborn, 13.01.2010 - Die ersten acht Studenten der chinesischen Shandong Economic University (SEU) haben jetzt an der Fachhochschule der Wirtschaft (FHDW) in Paderborn ihr Studium begonnen. Sie verfügen bereits über einen chinesischen Abschluss und können innerhalb des Austauschprogramms zusätzlich den Bachelor im FHDW-Studiengang International Business erwerben.

www.fhdw.de

Grundlage ist ein Kooperationsabkommen, das die FHDW mit der in der Stadt Jinan beheimateten chinesischen Wirtschaftshochschule geschlossen hat. Für die Studenten aus Fernost gibt es einen besonderen Bonus, das sogenannte „Dual Degree Program“. Nach erfolgreichem Abschluss ihres dreijährigen Studiums in China können sie an der FHDW zusätzlich den Bachelor absolvieren.

Die Gäste aus Jinan wurden zuvor intensiv auf ihren Aufenthalt in Deutschland vorbereitet. Dozenten der FHDW weilen regelmäßig an der SEU, um vor Ort die ersten Fachmodule des Studiengangs International Business zu vermitteln und die entsprechenden Prüfungen abzunehmen.

Darüber können die Austauschstudenten an der FHDW sofort in das zweite Studienjahr einsteigen und schon nach zwei Jahren die Abschlussprüfungen ablegen. Nach fünf Jahren, drei an der SEU, zwei an der FHDW, haben sie dann sowohl das chinesische Diplom als auch einen deutschen Bachelor.

Die acht Gaststudenten aus Jinan wurden jetzt offiziell an der FHDW in Paderborn durch Standortleiter Prof. Dr. Stefan Nieland begrüßt. „Sie werden seitens der FHDW viel Unterstützung erfahren, unter anderem mit speziellen Sprachkursen und Tutorien“, so Nieland. „Zudem wird sich unsere chinesische Dozentin Liu Yang intensiv um sie kümmern und sie auch mit den hiesigen kulturellen Besonderheiten vertraut machen.“

FHDW-Studenten können bereits seit 2006 an der SEU studieren, belegen dort Sprachkurse, führen Praktika in chinesischen Unternehmen durch und arbeiten zum Teil als Deutschlehrer.
ANLAGEN
PRESSEKONTAKT
Frau Silke Fischer
Fürstenallee 3-5
33102 Paderborn
+49-5251-301-221
E-Mail senden
Homepage
ZUM AUTOR
ÜBER FACHHOCHSCHULE DER WIRTSCHAFT (FHDW)

Seit ihrer Gründung 1993 bietet die Fachhochschule der Wirtschaft (FHDW) duale Studiengänge in Betriebswirtschaft und Wirtschaftsinformatik an, seit 2009 auch in Wirtschaftsrecht. Charakteristisch für ein FHDW Studium ist der ...
DRUCKEN| VERSENDEN | RSS-FEED |
SOCIAL WEB
PRESSEFACH
Fachhochschule der Wirtschaft - FHDW
Fürstenallee 3-5
33102 Paderborn
zum Pressefach
Anzeige
PRESSEARCHIV
Anzeige
BUSINESS-SERVICES
© novo per motio KG