VOLLTEXTSUCHE
Pressearchiv
Prosperia AG
Pressemitteilung

Prosperia: Green Gallon Solutions nimmt neue Biodieselanlage in Doral, Florida in Betrieb

Die neue und damit fünfte Biodieselraffinerie von Green Gallon mit einer Leistung von 18 Millionen Litern pro Jahr nimmt in diesen Tagen in Doral, Florida den Betrieb auf. Prosperia ist seit mehreren Jahren Investitionspartner des Unternehmens.
(PM) Frankfurt am Main, 27.02.2014 - Bis zum Jahr 2020 wird mit einem Zuwachs der weltweiten Energienachfrage um rund 46 Prozent gerechnet – allein der Ölbedarf wird laut Prognosen um 30 Prozent zulegen. Die Frage, wie sich die globale Energieversorgung angesichts knapper werdender fossiler Ressourcen künftig sicherstellen lässt, stellt sich damit nach Meinung der Prosperia AG umso dringlicher. Energieexperten sehen unter anderem das Recycling gebrauchter Pflanzenöle als eine der Schlüsseltechnologien, die eine effiziente Energiegewinnung mit umwelt- und klimarelevanten Gesichtspunkten kombiniert.

Genau diesen Weg beschreitet das US-Unternehmen Green Gallon Solutions, deren neues – und damit bereits fünftes Biodiesel-Werk – in diesen Tagen in Doral, Florida (8815 NW 33rd St #150 Doral, FL 33172) seinen Betrieb aufnimmt. Doral liegt westlich von Miami und grenzt direkt an die Großstadt an. Mit einer Kapazität von 18 Millionen Litern pro Jahr wird das neue Werk die bereits bestehenden drei Anlagen im Bundesstaat Florida nachhaltig verstärken. Der offizielle Verifizierungslauf ist am 20. und 21. Februar 2014 erfolgt, an dem auch unabhängige Gutachter vor Ort teilnahmen. Nach einem erfolgreichen Abschluss steht der Inbetriebnahme der neuen Anlage nach Einschätzung der Prosperia nichts mehr im Wege.

„Biodiesel wird im Bereich der umweltverträglichen Kraftstoffe auch in Zukunft eine privilegierte Position einnehmen. Mit der neuen Anlage in Florida bereiten wir uns auf die steigende Nachfrage nach Alternativen zu fossilen Kraftstoffen vor“, erklärt hierzu Dipl. Ing. Slobodan Cvetkovic, Vorstand der Prosperia AG und Investor beim Biodiesel-Pionier.

Das amerikanische Unternehmen Green Gallon hat bereits vor einigen Jahren eine Technologie entwickelt, mit der sich gebrauchte Öle – zum Beispiel Frittierfette aus der lokalen Gastronomie – recyceln und in Biokraftstoffe bzw. durch Zugabe von Erdöl in Biodiesel verarbeiten lassen. Bereits jetzt lassen sich in den Produktionsanlagen von Green Gallon die angelieferten Öle zu 100 Prozent in nutzbare, nicht-toxische und abbaubare Biokraftstoffe umwandeln, mit denen zum Beispiel Kraftfahrzeuge und Generatoren betankt werden können.

„Das Konzept besteht darin, Abfälle in Energie umzuwandeln – kosteneffizient, schnell und ohne die Umwelt zu belasten. Green Gallon Solutions stellt für uns ganz klar ein überzeugendes grünes Investment dar“, kommentiert Slobodan Cvetkovic von Prosperia.

Derzeit betreibt Green Gallon Solutions inklusive der neuen Anlage in Doral bereits insgesamt fünf Produktionsstätten in den US-Bundesstaaten Tennessee, Florida und Texas. In den kommenden drei Jahren setzt das Unternehmen weiter auf Expansion und wird vorerst drei weitere Werke in den USA errichten.

Weitere Informationen über Prosperia und Green Gallon Solutions: www.prosperia.org
PRESSEKONTAKT
Prosperia AG
Herr Dipl. Ing. Slobodan Cvetkovic
Hugo-Eckener-Ring, Frankfurt Airport Center 1
60549 Frankfurt am Main
+49-69-907200555
E-Mail senden
Homepage
ZUM AUTOR
ÜBER PROSPERIA

Die Prosperia AG ist eine international agierende Unternehmensgruppe mit den Geschäftsfeldern Erneuerbare Energien, Aviation, Immobilien, Services und Motorsport. Der Fokus liegt auf der Entwicklung individueller Investmentkonzepte für ...
PRESSEFACH
Prosperia AG
Hugo-Eckener-Ring, Frankfurt Airport Center 1
60549 Frankfurt am Main
zum Pressefach
Anzeige
PRESSEARCHIV
Anzeige
BUSINESS-SERVICES
© novo per motio KG