VOLLTEXTSUCHE
Pressearchiv
Prosperia AG
Pressemitteilung

ADAC GT Masters: Prosperia-Teamchef Slobodan Cvetkovic für Saisonauftakt 2014 zuversichtlich

Der Saisonstart der ADAC GT Masters in Oscherselben steht kurz bevor – und Teamchef Slobodan Cvetkovic ist optimistisch, dass es in diesem Jahr mit dem Doppelsieg in der Team- und Fahrerwertung klappen wird.
(PM) Deutschland, 11.04.2014 - In wenigen Wochen beginnt sie endlich, die ADAC GT Masters Saison 2014 – und auch diesmal rechnet sich das Prosperia-Team um Slobodan Cvetkovic und Ex-DTM-Champion Christian Abt wieder handfeste Titelchancen aus. Bereits in der vergangenen Saison konnte sich die Prosperia C. Abt Racing-Mannschaft mit dem Gewinn der Teamwertung gehörigen Respekt in der Motorsportszene verschaffen. In diesem Jahr entschied sich das bayrische Team bei der Besetzung der drei Cockpits mit Fabian Hamprecht (18), Nicki Thiim (24) und Kelvin van der Linde (17) für eine Mischung aus hochtalentierten Nachwuchsfahrern und mit René Rast (27) und Markus Winkelhock (33) für erfahrene, in der Vergangenheit bereits extrem erfolgreiche Piloten.

Nicht zuletzt Rennsportprofi Rast ist den Fans noch gut in Erinnerung, hatte der Mindener in der Saison 2013 beim Finale auf dem Hockenheimring mit Fahrerkollege Christopher Mies doch einen knappen Vorsprung über die Ziellinie gerettet und damit die Spitzenposition in der Teamwertung erfolgreich verteidigt. „Das war ein wirklich irres Finale. Die ganze Mannschaft hat alles gegeben“ kommentierte Christian Abt, der das Team Prosperia auch 2014 gemeinsam mit Slobodan Cvetkovic leiten wird, vergangenes Jahr den Ausgang eines mehr als spannenden Rennens.

Neu im Team ist 2014 neben Hamprecht und Thiim außerdem der 17-jährige Südafrikaner Kelvin van der Linde. Das Nachwuchstalent hatte 2013 den Volkswagen Scirocco R-Cup im Rahmen der DTM als Sieger bestritten. Für die Saison 2014 und seinen ersten Einsatz für das Team Prosperia und Mit-Teamchef Slobodan Cvetkovic ist der Jungpilot optimistisch: „Es ist schön, weiterhin mit einem Produkt aus dem Volkswagen-Konzern anzutreten“, so van der Linde.

Der Saisonauftakt der ADAC GT Masters findet in diesem Jahr am 25. bis 27. April in Oschersleben statt. Team Prosperia C. Abt Racing geht wie in der Vorsaison mit drei Boliden vom Typ Audi R8 LMS Ultra auf der norddeutschen Rennstrecke an den Start. Slobodan Cvetkovic, der wie immer live vor Ort dabei sein wird, zeigt sich in Interviews für den Saisonverlauf 2014 mehr als zuversichtlich: „2014 könnte das Jahr für unseren Prosperia-Rennstall werden – wir haben den Sieg in der Fahrerwertung nach wie vor fest im Blick und wollen unsere sportlichen Triumphe aus 2013 noch toppen.“

Weitere Informationen: www.slobodancvetkovic.com
PRESSEKONTAKT
Prosperia AG
Herr Dipl. Ing. Slobodan Cvetkovic
Hugo-Eckener-Ring, Frankfurt Airport Center 1
60549 Frankfurt am Main
+49-69-907200555
E-Mail senden
Homepage
ZUM AUTOR
ÜBER PROSPERIA

Die Prosperia AG ist eine international agierende Unternehmensgruppe mit den Geschäftsfeldern Erneuerbare Energien, Aviation, Immobilien, Services und Motorsport. Der Fokus liegt auf der Entwicklung individueller Investmentkonzepte für ...
PRESSEFACH
Prosperia AG
Hugo-Eckener-Ring, Frankfurt Airport Center 1
60549 Frankfurt am Main
zum Pressefach
Anzeige
PRESSEARCHIV
Anzeige
BUSINESS-SERVICES
© novo per motio KG