VOLLTEXTSUCHE
Pressearchiv
State of South Carolina Europe Office
Pressemitteilung

Weber Automotive errichtet neues Werk in South Carolina

(PM) Columbia, South Carolina, 08.07.2013 - Weber Automotive, ein Hersteller von Automobilkomponenten, wird seinen neuesten Fertigungsbetrieb im Landkreis Charleston, South Carolina errichten. Die Investition in Höhe von über 51 Millionen US-Dollar wird voraussichtlich 84 neue Arbeitsplätze im Lauf der nächsten vier Jahre schaffen.

“Wir sind begeistert darüber, unseren neuen Betrieb hier in North Charleston aufzubauen“, so Daniel Weber, Chief Financial Officer und Chief Officer of Sales für Weber Automotive: „South Carolina bietet uns ein exzellentes Geschäftsumfeld und qualifizierte Arbeitskräfte in einer Region, die als Drehscheibe der Automobilindustrie auf Wachstumskurs ist. Wir schätzen alle Unterstützung, die wir auf bundesstaatlicher und regionaler Ebene bekommen haben“.

Weber Automotive wird eine neue Produktionsstätte zur Fertigung von Automobilkomponenten im Palmetto Commerce Park errichten. Das neue Werk, in dem Antriebsstrangkomponenten hergestellt werden sollen, wird seinen Betrieb voraussichtlich im Jahr 2015 aufnehmen.

„Die Entscheidung von Weber Automotive, ihre neue Produktionsstätte in South Carolina anzusiedeln, ist ein weiteres Zeichen dafür, dass immer mehr Unternehmen South Carolina für sich als den perfekten Wirtschaftsstandort entdecken“, so South Carolinas Gouverneurin Nikki Haley. „Die heutige Bekanntgabe bringt über 51 Millionen US-Dollar und 84 neue Arbeitsplätze in die Region North Charleston und wir sind schon jetzt auf das zukünftige Wachstum von Weber Automotive in unserem Bundesstaat gespannt“.

Seit Januar 2011 verzeichnete der Bundesstaat South Carolina im Automobilsektor Investitionen in Höhe von mehr als 5 Milliarden Dollar und die Schaffung von über 8.000 neuen Arbeitsplätzen.

“Als Bundesstaat hat sich South Carolina in der Automobilbranche ein hervorragendes Renommee erworben. Bekanntgaben wie diesen von Weber Automotive verdanken wir, dass unser guter Ruf auch weiterhin wächst“, so Wirtschaftsminister Bobby Hitt.

Dem Unternehmen wurde vom Coordinating Council for Economic Development ein Zuschuss in Höhe von 200.000 US-Dollar für den Straßenausbau genehmigt.

Weitere Informationen über Weber Automotive unter www.weber-automotive.com/en
PRESSEKONTAKT
State of South Carolina Europabüro
Frau Debora Kuder
Zuständigkeitsbereich: Manager of Communications

ZUM AUTOR
ÜBER DAS WIRTSCHAFTSMINISTERIUM SOUTH CAROLINA

Das Wirtschaftsministerium von South Carolina arbeitet innerhalb des gesamten Bundesstaats eng mit Fachkräften für Wirtschaftsförderung zusammen, um neue Arbeitsplätze und Investitionen zu schaffen und das Wachstum von bereits ...
PRESSEFACH
State of South Carolina Europe Office
Briennerstr. 14
80333 München
zum Pressefach
Anzeige
PRESSEARCHIV
Anzeige
BUSINESS-SERVICES
© novo per motio KG