VOLLTEXTSUCHE
Pressearchiv
amando software
Pressemitteilung

Lizenzmanagement-Fachtag der amando software GmbH: Erstes Software Asset Management-Forum in Lindau

(PM) Lindau, 23.07.2013 - Für die meisten Unternehmen ist Software Asset und Lizenzmanagement (SAM) ein unangenehmes Thema. Doch lässt sich Software Asset und Lizenzmanagement eigentlich ohne Probleme bedarfsgerecht und budgetsensibel umsetzen. Diese Themen zeigt amando software, führender SAM-Lösungsanbieter mit der zertifizierten Produktfamilie „Miss Marple“, zusammen mit Vortragspartnern von KPMG, SAM Consulting (Service and More), einem unabhängigen Lizenzberater, Microsoft und Adobe anhand von konkreten Kundenprojekten auf seinem ersten SAM-Forum am 19. September 2013 in Lindau.

Viele Unternehmen scheuen das Thema Software Asset und Lizenzmanagement wegen seiner vermeintlichen Komplexität – doch spätestens beim Hersteller-Audit müssen die Firmen tätig werden. Mit einer passenden SAM-Lösung und einem erfahrenen SAM-Consulting-Unternehmen als Berater ist jedoch bereits im Vorfeld ein effizientes Software Asset und Lizenzmanagement-Konzept samt Prozessen relativ einfach möglich.

amando software, führender Anbieter von IT Asset- und Lizenzmanagement-Lösungen rund um die Produktfamilie „Miss Marple“, deren Cloud-Variante e:SAM und das gesamte SAM Consulting, bündelt jetzt das kundenrelevante Wissen und zentrale Erfahrungen auf seinem ersten SAM-Forum am 19. September 2013 in Lindau. Auf diesem Fachtag werden die wesentlichen Aspekte des Software Asset und Lizenzmanagements zusammen mit der unabhängigen Wirtschaftsprüfungsgesellschaft KPMG, dem IT Service-Unternehmen SAM Consulting GmbH (Service and More) und Vertretern der Software-Hersteller Microsoft und Adobe diskutiert.

Folgende Themen stellt das erste SAM-Forum vor: Vorträge von Referenzkunden und deren Best Practice-Empfehlungen; Erfolgsfaktoren für ein nachhaltiges Lizenzmanagement aus Sicht der renommierten Wirtschaftsprüfungsgesellschaft KPMG, die von Herstellern mit Auditierungen beauftragt ist; Neuerungen in den Lizenzbedingungen der Software-Produktwelten von Microsoft und Adobe; Diskussion und Erfahrungsaustausch unter den Teilnehmern mit den SAM-Experten von amando software, Wirtschaftsprüfern, neutralen Lizenzmanagement-Beratern, Herstellern und dem IT-Dienstleister. Den Abschluss bildete eine gesellige Abendveranstaltung am See des Firmengebäudes.

Weitere Informationen, Anmeldung und Agenda des ersten SAM-Forums der amando software GmbH finden sich auf www.amandosoftware.com
PRESSEKONTAKT
amando software
Herr Ulrich Knauer
Kemptener Straße 99
88131 Lindau
+49-8382-94390-154
E-Mail senden
Homepage
ZUM AUTOR
ÜBER AMANDO SOFTWARE GMBH

amando software gehörte mit der Produktfamilie Miss Marple bereits 1995 zu einem der ersten Anbieter von Software Metering Lösungen weltweit. Mit der Miss Marple Enterprise Edition und weiteren innovativen SAM-Produkten hat sich amando ...
DRUCKEN| VERSENDEN | RSS-FEED |
SOCIAL WEB
PRESSEFACH
amando software
Kemptener Straße 99
88131 Lindau
zum Pressefach
Anzeige
PRESSEARCHIV
Anzeige
BUSINESS-SERVICES
© novo per motio KG