VOLLTEXTSUCHE
Pressearchiv
amando software
Pressemitteilung

Drittes SAM-Forum der amando software GmbH: Führendes Fach-Event für Software Asset- & Lizenzmanagement

(PM) Lindau, 30.07.2015 - Software Asset- und Lizenzmanagement (SAM) ist ein komplexes Thema. Daher ist der Informationsaustausch zwischen Experten und Anwenderunternehmen besonders wichtig. Das Dritte SAM-Forum der amando software GmbH versteht sich als Plattform für den Wissenstransfer und präsentiert in Fachvorträgen, Kundenreferenzen und Herstellerberichten aktuelles Experten-Know-how sowie praxisorientierte Lösungsszenarien. Der Themenschwerpunkt liegt in diesem Jahr auf dem Lizenzmanagement im Server-Umfeld. Das Dritte Software Asset Management Forum ist kostenfrei und findet am 24. September 2015 in Lindau statt.

Das Thema Software Asset- und Lizenzmanagement erhält durch Virtualisierung, Cloud-Anwendungen und Server Lizenzmanagement weitere Komplexität. Daher ist es für Unternehmen besonders wichtig, das neueste Know-how von Experten, Herstellern und Lösungsanbietern zu kennen und mit anderen Anwenderunternehmen Erfahrungen auszutauschen.

Die amando software GmbH, führender Anbieter von IT Asset- und Lizenzmanagement-Lösungen rund um die Produktfamilie „Miss Marple“, deren Cloud-Variante e:SAM und das gesamte SAM Consulting, veranstaltet aus diesem Grund jährlich das SAM-Forum, das sich mittlerweile mit je rund 200 Teilnehmern als Leit-Event für Software Asset- und Lizenzmanagement etabliert hat.

Das Dritte SAM-Forum der amando software findet am 24. September 2015 in Lindau statt und bietet drei parallele Vortragsslots, die sich Kundenreferenzen, Herstellervorträgen und Technical Workshops widmen. Dieses Jahr steht die „Königsdisziplin“ des Software Asset Managements, das Server-Lizenzmanagement, im Fokus mit der automatisierten Erfassung und Inventarisierung von Serversystemen und serverbasierten Lizenzen. Die Keynote hält Torsten Groll, Herausgeber des Standardwerkes „1x1 des Lizenzmanagements“.

Als Kundenreferenzen zeigen neben dem Südwestrundfunk der weltweit tätige Konzern Schindler AG aus der Branche Maschinenbau und Betriebstechnik mit über 54.000 Mitarbeiter in 100 Ländern ihre best practices mit der „Miss Marple“ und erste Managed SAM Service Lösungen von amando software.

Als Partner des SAM-Forums konnten die baramundi software AG mit den Vorträgen „Starkes Doppel: Kombiniertes Client- und Lizenzmanagement“ und „Softwareautomatisierung geht auch einfach“ gewonnen werden sowie Microsoft mit dem Thema „Mehrwert von SAM aus Sicht von Microsoft – wo geht die Reise hin!“. Ein Vertreter von Adobe spricht über „Adobe Licensing“, die SecurIntegration GmbH zur „SAP-Lizenz-Optimierung mit Software-License-Compliance“. Der Gastgeber amando software GmbH präsentiert die Themen „Benutzerbezogenes Asset- und Lizenzmanagement“ sowie „Server Lizenzmanagement: Erfassung und Compliance“ und stellt die neuen Features der ganzheitlichen IT Asset-, Lizenz- und Vertragsmanagement-Lösung „Miss Marple Enterprise Edition 2016“ vor. Diese zeichnet sich aus durch Erweiterungen für die Inventarisierung von Servern, die Unterstützung von User-basierten Lizenzmodellen und –metriken u.a.

Den Abschluss des SAM-Forums bildet eine gesellige Abendveranstaltung in den Räumen der Tanner-Denkfabrik, dem Firmensitz der amando software GmbH. Das diesjährige SAM-Forum findet am 24. September 2015 in Lindau statt; die Teilnahme ist kostenfrei. Weitere Informationen, Anmeldung und Agenda des Dritten SAM-Forums der amando software GmbH finden Interessierte auf www.sam-forum.com
PRESSEKONTAKT
amando software
Herr Ulrich Knauer
Kemptener Straße 99
88131 Lindau
+49-8382-94390-154
E-Mail senden
Homepage
ZUM AUTOR
ÜBER AMANDO SOFTWARE GMBH

amando software gehörte mit der Produktfamilie Miss Marple bereits 1995 zu einem der ersten Anbieter von Software Metering Lösungen weltweit. Mit der Miss Marple Enterprise Edition und weiteren innovativen SAM-Produkten hat sich amando ...
PRESSEFACH
amando software
Kemptener Straße 99
88131 Lindau
zum Pressefach
Anzeige
PRESSEARCHIV
Anzeige
BUSINESS-SERVICES
© novo per motio KG