VOLLTEXTSUCHE
Pressearchiv
AnnaPR KG
Pressemitteilung

Geschichte der Tracht

Trachtenmode steht auch bei jungen Leuten wieder hoch im Kurs. Nicht nur zur alljährlichen "Wiesn" in München trägt so mancher gerne Tracht, sondern auch bei anderen Anlässen, wie volkstümlichen Konzerten.
(PM) Ottobrunn, 07.10.2015 - Aktuelle Trachtenmode gibt es unter anderem auch in diversen Internetshops zu kaufen. So hat das 2008 gegründete Haus Trachtn Bäda in Ottobrunn bei München auch einen eigenen Webshop. Nebenbei bietet das Trachtengeschäft München seine Trachtenmode auch auf Messen, Märkten und anderen Veranstaltungen an.

Geschichte der Tracht

Trachten haben insbesondere in den Alpenländern Österreich, Bayern und der Schweiz eine lange Tradition. Die Trachten wurden dort häufig zu besonderen Anlässen wie Hochzeiten, beim Kirchgang am Sonntag oder zu anderen Ereignissen getragen. Je nach Beschaffenheit der Tracht, ließ sich beim Träger feststellen, welcher Gesellschaftsschicht er oder sie angehörte. Während beim einfachen Volk die Tracht überwiegend aus Leinen oder Baumwollstoffen gefertigt war, trugen die gut betuchten Leute Trachten-Ensembles aus Seide, Brokat und anderen wertvollen Stoffen. Heute tragen junge Frauen und Mädchen gerne freche Mini-Dirndl in leuchtenden Farben und sogar die Lederhose für Damen hat sich bereits durchgesetzt und wird mit einer passenden Dirndlbluse ergänzt.

Trachtenmode für Jung und Alt

In den beiden Läden in Ottobrunn bei München und in Stuttgart Untertürckheim können interessierte Kunden aus einer großen Vielfalt an Trachtenmode auswählen oder alternativ dazu ganz einfach Trachten online bestellen. Das Sortiment im Trachtengeschäft München umfasst neben Dirndlkleidern für Damen und Mädchen und Lederhosen für Herren und Knaben auch noch viele weitere Accessoires. So zum Beispiel Trachtenjanker und Schuhe, Ketten und Anhänger im Edelweiß-Design, Hosenträger, Gürtel sowie verschiedene Hüte und Strümpfe.

Service für Kunden

Neben einem vielfältigen Angebot an aktueller Mode im Trachtenstil gehört zum Service des Trachtenshops auch die telefonische Beratung für Kunden. Und auch die Zahlungsbedingungen per Paypal oder Sofortüberweisung sind einfach und bequem. Damit auch alles gut passt, bietet die Website auch noch eine Maßtabelle für die Ermittlung der richtigen Größe.

Interessierte Kunden können unter der folgenden Anschrift Kontakt aufnehmen:

Trachtn-Bäda GmbH
Gartenstraße 2c
85521 Ottobrunn

Tel.: 089-45036924
Fax: 089-45036925

E-Mail: info@trachtn-baeda.de
Homepage: www.trachtn-baeda.de
PRESSEKONTAKT
Trachtn-Bäda GmbH
Herr Hannes Berger
Zuständigkeitsbereich: Presse
Gartenstraße 2c
85521 Ottobrunn
+49-89-45036924
E-Mail senden
Homepage
ZUM AUTOR
ÜBER TRACHTN-BÄDA GMBH

Onlineshop und Ladengeschäft für Trachtenmode in Ottobrunn bei München.
DRUCKEN| VERSENDEN | RSS-FEED |
SOCIAL WEB
PRESSEFACH
AnnaPR KG
Hessenring 128 a
61348 Bad Homburg vor der Höhe
zum Pressefach
Anzeige
PRESSEARCHIV
Anzeige
BUSINESS-SERVICES
© novo per motio KG