VOLLTEXTSUCHE
Pressearchiv
State of South Carolina Europe Office
Pressemitteilung

CeramTec baut Standort in Laurens County (South Carolina) aus

(PM) Columbia, South Carolina , 29.01.2014 - Die CeramTec North America Corporation (CTNA) baut ihren Standort in Laurens County (SC) aus. Die Investitionen für den Ausbau belaufen sich auf insgesamt 13,2 Millionen US-Dollar und es werden bis zu 40 neue Arbeitsplätze geschaffen. Die Expansion umfasst auch den Bau eines Reinraums für die Fertigung von keramischen Membran-Bauteilen zur Erzeugung eines Aerosols (Tube Core Aerosol Generators, TCAG), die zur inhalativen Verabreichung von Antibiotika für Patienten mit Lungenentzündung verwendet werden.

„Dies ist für CeramTec North America ein großes unternehmerisches Vor¬haben, das unser Engagement bezüg¬lich Wachstum und kontinuierlicher Steigerung der Kundenzufriedenheit sowie der Diversifizierung unserer Geschäftsfelder unterstreicht“, so Brent Pahach, Geschäftsführer CeramTec North America. „Der zusätzliche Absatz wird das Keramik¬geschäft am Standort Laurens weiter stabilisieren. Im Laufe der nächsten Monate werden zusätzliche Ressourcen eingesetzt, um die neuen Anforder¬ungen zu erfüllen“.

Der Fertigungsvertrag im Wert von mehreren Millionen Dollar hat eine Laufzeit von 10 Jahren, die 2009 als langfristiges Entwicklungsprogramm in Zusammenarbeit mit einem großen Unternehmen der Pharmaindustrie begann. Die Fertigstellung der ersten von vier Produktlinien und die Auslieferung von Qualifizierungsmustern sind bereits für Dezember 2014 geplant. In der TCAG-Produktlinie kommen auch Komponenten aus der Fertigung am deutschen CeramTec Standort Lauf zum Einsatz.

„Im Sektor der fortgeschrittenen Fertigung haben wir im Jahr 2013 ein spannendes Wachstum beobachtet und nimmt im Jahr 2014 noch mehr an Dynamik auf“, so South Carolinas Gouverneurin Nikki Haley. „Wir feiern die Entscheidung von CTNA, zu expandieren, 13,2 Millionen Dollar zu investieren und 40 neue Arbeitsplätze im Landkreis Laurens zu schaffen. Die Zukunft von South Carolinas Wirtschaft sieht glänzend aus und wir freuen uns auf das, was vor uns liegt“.

Seit Januar 2011 verzeichnete der Bundesstaat South Carolina im verarbeitenden Gewerbe Investitionen in Höhe von mehr als 10,8 Milliarden Dollar und die Schaffung von über 29.000 neuen Arbeitsplätzen.

„South Carolina ist bekannt als Zentrum für die Herstellung von Produkten aller Art“, so South Carolinas Wirtschaftsminister Bobby Hitt: „CTNA steht nicht nur für kontinuierliche Investition und die Schaffung von Arbeitsplätzen in unserem Bundesstaat: Diese Bekanntgabe steht auch für die Expansion des Unternehmens in eine neue Anwendung im Gesundheitswesen. Das beweist weiterhin, dass in der Geschäftswelt South Carolinas permanente Innovationen stattfinden“.

CeramTec North America Corporation (ceramtec.us) ist eine hundertprozentige Tochtergesellschaft der CeramTec AG und ein führender Hersteller von Hochleistungskeramik. Produkte von CeramTec werden in der Automobilindustrie, der Elektronik, der Energie- und Umwelttechnik, dem Geräte- und Maschinenbau, in der Medizintechnik und vielen weiteren Anwendungen eingesetzt.

Dem Unternehmen wurden vom Coordinating Council for Economic Development so genannte Job Development Credits für das Projekt genehmigt.
PRESSEKONTAKT
State of South Carolina Europabüro
Frau Debora Kuder
Zuständigkeitsbereich: Manager of Communications

ZUM AUTOR
ÜBER DAS WIRTSCHAFTSMINISTERIUM SOUTH CAROLINA

Das Wirtschaftsministerium von South Carolina arbeitet innerhalb des gesamten Bundesstaats eng mit Fachkräften für Wirtschaftsförderung zusammen, um neue Arbeitsplätze und Investitionen zu schaffen und das Wachstum von bereits ...
PRESSEFACH
State of South Carolina Europe Office
Briennerstr. 14
80333 München
zum Pressefach
Anzeige
PRESSEARCHIV
Anzeige
BUSINESS-SERVICES
© novo per motio KG