VOLLTEXTSUCHE
Pressearchiv
BERA GmbH
Pressemitteilung

BERA erneut in der Mittelstandselite

Die BERA PERSONAdienstleistungen GmbH erreicht zum vierten Mal in Folge die Finalrunde im Wettbewerb um den "Großen Preis des Mittelstandes 2010".
(PM) Schwäbisch Hall, 25.06.2010 - Der "Große Preis des Mittelstandes" wird seit 1994 von der Oskar-Patzelt-Stiftung verliehen. In diesem Jahr wurden bundesweit 3.580 mittelständische Unternehmen aller Größen, Branchen und Eigentumsformen von rund 1.100 Kommunen, Institutionen und Persönlichkeiten nominiert, erneut ein Rekord.
12 regional organisierte Jurys mit etwa 100 Juroren unterzogen die nominierten Unternehmen einer strengen Prüfung. Nach einer ersten Auswahl haben es bundesweit 641 Finalisten auf die Juryliste in die 2. Stufe des Wettbewerbs geschafft, 56 davon kommen aus Baden-Württemberg, darunter auch die BERA PERSONALdienstleistungen GmbH aus Schwäbisch Hall.
"Wir sind stolz, zum vierten Mal in Folge die Finalrunde dieses renommierten Preises erreicht zu haben. Es beweist die kontinuierliche Qualität unserer Arbeit“, so Bernd Rath, Geschäftsführer der BERA.
Die Oskar-Patzelt-Stiftung will mit der Auszeichnung den öffentlichen Blick auf die besondere Leistungsfähigkeit und die Potenziale mittelständischer Unternehmen lenken. Bewertet werden die Gesamtentwicklung, Schaffung und Sicherung von Arbeits- und Ausbildungsplätzen, Modernisierung und Innovation, Service, Kundennähe und Marketing sowie regionales Engagement der teilnehmenden Unternehmen. Der Vorstand der Stiftung, Dr. Helfried Schmidt, über den Wettebewerb: „Die nominierten Firmen repräsentieren das starke, stabile und zugleich flexible Rückgrat der deutschen Wirtschaft, einen unternehmerischen Mittelstand, der Herausforderungen als Chance begreift und die täglichen Entscheidungen an der Nachhaltigkeit der eigenen Entwicklung ausrichtet.“
Kein anderer Mittelstandswettbewerb erreicht in Deutschland eine solch große und über mehrere Jahre anhaltende Resonanz an vorgeschlagenen Unternehmen. Dabei sind die Preise nicht dotiert. Es geht für die Unternehmen um öffentliche Anerkennung, ohne finanzielle Anreize.
Bis Ende Juni entscheiden die Jurys, wer aus dem Kreis der nominierten Unternehmen Preisträger des "Großen Preis des Mittelstandes 2010" wird. Die Preisverleihung für Unternehmen aus Bayern, Baden-Württemberg, Hessen und Thüringen findet am 18. September 2010 im Maritim Hotel Würzburg statt.
PRESSEKONTAKT
BERA GmbH
Frau Barbara Röhr
Bahnhofstraße 22
74523 Schwäbisch Hall
+49-7131-5943611
E-Mail senden
Homepage
ZUM AUTOR
ÜBER BERA GMBH

Mit rund 1.200 Mitarbeiter gehört die BERA GmbH zu den größten Arbeitgebern der Region Heilbronn-Franken. Das Leistungsspektrum des inhabergeführten und wirtschaftlich völlig unabhängigen ...
DRUCKEN| VERSENDEN | RSS-FEED |
SOCIAL WEB
PRESSEFACH
BERA GmbH
Bahnhofstraße 22
74523 Schwäbisch Hall
zum Pressefach
Anzeige
PRESSEARCHIV
Anzeige
BUSINESS-SERVICES
© novo per motio KG