VOLLTEXTSUCHE
Pressearchiv
Tourismusverband Vinschgau
Pressemitteilung

Vinschgau: Individueller Skigenuss inmitten der Ortler Skiarena

(PM) Salzburg, 04.11.2010 - Sechs von 15 Skigebieten der Ortler Skiarena liegen im Vinschgau/Südtirol. In der Ferienregion Ortlergebiet ist das Herzstück und der Namensgeber dieses Skigroßraums zu finden: der Ortler als höchster Berg Südtirols (3.905 m) mit seinen faszinierenden Winterlandschaften und Gletscherwelten. Seine Schneereviere bis in 3.250 Meter Höhe erschließen die Seilbahnen Sulden. Die 40 Pistenkilometer und traumhaften Freeridehänge sowie der neue Funpark haben für jeden Schneefreak das Passende zu bieten. Die Saison beginnt hier bereits am 30. Oktober und endet erst am 8. Mai 2011. Sulden ist die Heimat Südtirols größter Skipioniere und mit seinen Events sowie dem typischen Après-Ski nach wie vor der Hot Spot im Südtiroler Winter. Als Kontrast zu Sulden bietet sich auf der anderen Seite des Ortlers Trafoi an, die Heimat der Südtiroler Wintersportlegenden Gustav und Roland Thöni. Der Ort liegt abseits vom großen Skirummel und eröffnet Pistenzauber vor der einzigartigen Naturkulisse des Ortlerriesens. Die Ferienregion Obervinschgau punktet mit schneesicherer Ski- und Boarderaction inmitten der Sesvennagruppe und mit einem herrlichen Ausblick auf die Ortlergruppe, die Ötztaler und die Stubaier Alpen. Das Skigebiet Watles erstreckt sich zwischen 1.750 und 2.500 Höhenmetern und ist ein Wintersportplatz für die ganze Familie. Die extrabreiten Hänge sind bei Carvern sehr beliebt. Im neuen BUBO Kinderpark geht die Post für die Kids ab. Familär und top beim Preis und der Infrastruktur sind die Skigebiete der Ferienregion Reschenpass. Schöneben, Haider Alm und Maseben zählen zum Skiverbund der Vinschgau SkiCard, aber auch zum grenzüberschreitenden Skiparadies Reschenpass (110 km Pisten). Sanft bis anspruchsvoll sind die Hänge und langen Abfahrten in schneesicherer Höhe zwischen 1.450 und 2.700 Metern. Im neuen Kinderland (Schöneben) oder im Skikindergarten (Haider Alm) kommen die kleinen Pistenflitzer groß raus. Im Backcountry des Skigebiets Maseben-Langtaufers sind die Freerider und Skitourengeher ganz in ihrem Revier.

Skigebiete der Ortler Skiarena in der Ferienregion Vinschgau
 Ferienregion Reschenpass: Skigebiete Schöneben-Reschen, Haider Alm-St. Valentin, Maseben-Langtaufers
 Ferienregion Obervinschgau: Skigebiet Watles-Burgeis/Mals
 Ferienregion Ortlergebiet: Skigebiete Sulden und Trafoi

2.376 Zeichen
Abdruck honorarfrei,
Belegexemplar erbeten!
ANLAGEN
PRESSEKONTAKT
Tourismusverband Vinschgau
Frau Doris Stocker
Kapuzinerstraße 10
39028 Schlanders
+39-473-620 480
E-Mail senden
Homepage
PRESSEKONTAKT
Media Kommunikationsservice Ges.m.b.H.
Frau Mag. Nicole Kierer

+43-662-875368-114
E-Mail senden
ZUM AUTOR
ÜBER MK SALZBURG

mk Salzburg ist eine klassische PR-Agentur für Tourismusunternehmen. Sie betreut Kunden in Österreich, Deutschland, der Schweiz, der Slowaki, in Italien sowie Südtirol.
DRUCKEN| VERSENDEN | RSS-FEED |
SOCIAL WEB
PRESSEFACH
Tourismusverband Vinschgau
Kapuzinerstraße 10
39028 Schlanders
Italien
zum Pressefach
Anzeige
PRESSEARCHIV
Anzeige
BUSINESS-SERVICES
© novo per motio KG