VOLLTEXTSUCHE
Pressearchiv
igroup Internetagentur GmbH & Co. KG
Pressemitteilung

Vibrationstraining mit FitVibe medical im odeon Fitness Gesundheit Wellness in Duisburg

Das biomechanische Vibrationstraining eignet sich für Fitness- und Präventionstraining
(PM) Duisburg, 02.09.2015 - Mit biomechanischem Vibrationstraining möchte man mittels gezielter Beeinflussung der Körpereigenen Schwingungsparameter eine positive Wirkung auf die Muskulatur, das Kreislauf- und das Stoffwechselsystem erzielen. Im odeon Fitness Gesundheit Wellness in Duisburg kommt hierfür die FitVibe medical Vibrationsplatte zum Einsatz, die über eine Medizin-Zulassung verfügt und auch in der Reha sowie in Physiotherapie-Praxen eingesetzt wird.

Vibrationstraining ist aus der medizinischen Trainingstherapie nicht mehr wegzudenken. Die Einwirkung der Vibrationen erfolgt hierbei komplett mechanisch, ohne dass Strom durch den Körper fließt. Durch das Training wird ein Reflex in der Muskulatur ausgelöst, der zu einer unwillkürlichen, da automatischen Muskelkontraktion führt. Diese kann man nicht beeinflussen – der Körper „macht einfach“ und das ist das Geheimnis des Vibrationstrainings.

Vibrationsplatten werden bei der Behandlung von Erkrankungen wie Osteoporose, Arthritis, Parkinson und vielen mehr genutzt. Auch Schlaganfallpatienten und Menschen, die unter chronischen Schmerzen leiden, profitieren vom Vibrationstraining. Die Mobilität kann erhöht werden, Durchblutung und Stoffwechsel werden durch das Vibrationstraining angeregt und verbessert.

Das Vibrationstraining im odeon Fitness Gesundheit Wellness in Duisburg kann also besonders für Menschen mit gesundheitlichen Problemen nützlich sein. Auch wenn man abnehmen möchte, unterstützt das Vibrationstraining mit FitVibe medical die Bemühungen für eine bessere Figur. Durch die schnellen Vibrationen wird der Stoffwechsel angekurbelt und der Kreislauf kommt in Schwung, wodurch der Kalorienverbrauch erhöht wird. Die einzelnen Übungen, die man aktiv auf der FitVibe ausführt, sorgen in Kombination mit den Vibrationen für ein effektives Ganzkörpertraining, das auch zur Straffung und Festigung der Muskulatur eingesetzt werden kann. Insofern ist FitVibe genau das Richtige für alle, die Ihren Körper formen und ein paar Kilogramm abspecken möchten.

Generell hat Vibrationstraining mit der FitVibe medical im odeon Fitness Gesundheit Wellness in Duisburg eine stärkende und kräftigende Wirkung auf die Muskulatur. Bis zu 95% aller Muskelfasern werden dabei beansprucht. Zum Vergleich: bei einem herkömmlichen Krafttraining können fitte Spitzensportler bis zu 70% ihrer Muskelfasern erreichen. Dadurch, dass sämtliche Rezeptoren im Körper gleichzeitig stimuliert werden, hat das Vibrationstraining auch einen Effekt auf die inter- und intramuskuläre Koordination. Somit wird die Reaktionsfähigkeit der Muskeln beschleunigt und der Gleichgewichtssinn verbessert sich.

Dank der Leistungssteigerung durch das Vibrationstraining verbessert sich auch das allgemeine Wohlbefinden. Alle, die wenig Zeit zum Training haben, sollten das FitVibe medical Training im odeon Fitness Gesundheit Wellness in Duisburg in Erwägung ziehen, denn ein Trainingsdurchgang dauert nur 15 Minuten. Das Vibrationstraining ist dabei sehr gelenkschonend und außerdem ist es sehr einfach zu erlernen.

Weitere Informationen gibt es unter www.odeon-fitness.de
ANLAGEN
PRESSEKONTAKT
odeon Fitness Gesundheit Wellness
Frau Dagmar Tumat
Zuständigkeitsbereich: Inhaberin
Düsseldorfer Str. 520
47055 Duisburg
+49-203-779799
E-Mail senden
Homepage
ZUM AUTOR
ÜBER ODEON FITNESS GESUNDHEIT WELLNESS DUISBURG

Das ganzheitlich orientierte Fitnessstudio im Duisburger Stadtteil Wanheimerort, geschaffen in einem ehemaligen Kino, bietet auf über 1.500 qm mit 4 großen Trainingsräumen alles für ein aktives, gesundes und entspanntes Leben. In ...
PRESSEFACH
igroup Internetagentur GmbH & Co. KG
Ewald-Renz-Str. 1
76669 Bad Schönborn
zum Pressefach
Anzeige
PRESSEARCHIV
Anzeige
BUSINESS-SERVICES
© novo per motio KG