VOLLTEXTSUCHE
Pressearchiv
Heinrich Woerner GmbH
Pressemitteilung

Tierische Osterbegleiter als Deko: niedlich, frech und unentbehrlich

So wie zu Ostern die Ostereier verschiedenster Couleur nicht fehlen dürfen, so wird es auch nur mit dem Osterhasen ein richtiges Fest.
(PM) Leingarten, 02.04.2014 - Eine der Erklärungen um den eierlegenden Osterhasen handelt davon, dass dieser im Frühjahr in die Dörfer kommt, um nach Futter zu suchen. Und als Dankeschön farbige Eier zurücklässt. Außerdem galt er in der antiken Kunst und Architektur als Sinnbild für Leben und Wiedergeburt. Und hat somit seine Berechtigung. Doch auch andere tierische Kollegen haben sich im Laufe der Jahre ihren Platz erobert und tragen dazu bei, dass die Osterdekoration abwechslungsreich und vielfältig ausfällt. Osterhasen in vielen Farben und Positionen sowie aus verschiedenen Materialien präsentiert Deko-Spezialist Woerner im aktuellen Katalog Frühjahr/Sommer 2014 zusammen mit seinen tierischen Begleitern in komplett gestalteten Oster-Arrangements.

Hasen: Sie sitzen, liegen, stehen, kuscheln sich behaglich an Ostereier aus Holz, küssen und tanzen. Man findet sie geschäftig mit einer Schubkarre hantierend, Roller fahrend, faul im Gras liegend oder mit einem Korb voller Reisig auf dem Rücken. Mit roten Hosenträgern zur blauen Hose und in der Pfote eine Pfeife lässt sich´s Opa Hase gut gehen. Das Hasenpärchen ist fein ausstaffiert mit Stola und Zylinder. Während die bunte Familie „Lovely“ sehr unternehmungslustig aussieht und ihr Freund „Happy“ im gemustertem Strickpulli fröhlich in die Gegend schaut. Naturfarben, Weiß oder Neongelb, Orange oder Wiesengrün, Pink oder bekleidet mit Trägerhose und Pulli, mit Herzaufnäher oder im Kleid – die Hasenfamilie ist farbenreich und für alle Fälle ausgestattet. Ob als Silhouette aus Holz, filzummantelt, aus Textil, Plüsch, mit biegbaren Ohren, als Aufsteller mit Wollpulli, als Hasenkette oder aus Fiberglas in XXL-Größe und in einer Wunschfarbe: die Auswahl an den lustigen Gesellen ist groß und bietet ein enormes Potential an pfiffigen Dekorationsmöglichkeiten.

Hühner und Küken: Flauschig und niedlich anzusehen stapfen die Küken durch den österlich geschmückten Garten. Auch auf dem Bauernhof sind sie unterwegs. Der stolze Hahn beäugt Henne und Küken, die munter zwischen bunten Ostereiern herum picken. Braune Entenküken tummeln sich am See zwischen Hasen und Schilf. Eine Henne brütet im Stroh ihre Jungen aus und wird vom Riesen-Osterhasen bewacht. Das nette Federvieh gibt es in verschiedenen Größen, als Kükenkette in aufgebrochenen Eierschalen, als Riesenküken, aus Federn, mit Naturfasern beklebt und in Form eines platzsparenden Displays.

Schafe: Die Schafe haben sich in den letzten Jahren ihren Platz an Ostern erobert. Für naturnahe Szenen sind sie die besten Freunde von Hasen und Hühnern. Die Aufsteller aus Holz und gefärbter Wolle passen prima zu den Hasenaufstellern gleicher Bauart. Als dreidimensionale äsende Herde in Weiß und Grau finden sie auch ihre Nahrung zwischen den versteckten Ostereiern. Und sie sind das ganze Jahr über als variable Dekoration einzusetzen.

Alle tierischen Osterbegleiter versammeln sich im aktuellen Katalog Frühjahr/Sommer 2014 und im Onlineshop unter www.dekowoerner.de .Unter folgendem Download-Link finden Interssierte zur kostenfreien Veröffentlichung Bilder zum Thema „Ostertiere 2014“: www.woerner-download.de/PR/2014_03_28_Ostertiere.zip
ANLAGEN
PRESSEKONTAKT
Heinrich Woerner GmbH
Frau Astrid Link
Liebigstraße 37
74211 Leingarten
+49-7131-4064-0
E-Mail senden
Homepage
ZUM AUTOR
ÜBER DEKO WOERNER

Als Europas größtes Versandhaus für Visual Merchandising erfüllen wir seit über 88 Jahren die Wünsche unserer Kunden bei Dekoration und Ladenausstattung. Zu unseren Kunden zählen namhafte Unternehmen der ...
DRUCKEN| VERSENDEN | RSS-FEED |
SOCIAL WEB
PRESSEFACH
Heinrich Woerner GmbH
Liebigstraße 37
74211 Leingarten
zum Pressefach
Anzeige
PRESSEARCHIV
Anzeige
BUSINESS-SERVICES
© novo per motio KG