VOLLTEXTSUCHE
Pressearchiv
nic.pr
Pressemitteilung

Service-Logistik auf Kunden ausgerichtet

Der Service macht den Unterschied. Was für viele Unternehmen nicht viel mehr als ein Lippenbekenntnis ist, wird beim Balinger Technologiehersteller Bizerba gelebt.
(PM) Balingen, 24.11.2009 - Technologiespezialist Bizerba setzt auf Ersatzteil- und Reparaturservices

Balingen, 23. November 2009 - Der Service macht den Unterschied. Was für viele Unternehmen nicht viel mehr als ein Lippenbekenntnis ist, wird beim Balinger Technologiehersteller Bizerba gelebt. So entwickelt das Unternehmen täglich bis zu 50 neue Ersatzteile für seine Produkte, die von den weltweit 1.000 Mitarbeitern der Service-Unit verarbeitet werden können. Insgesamt hält das Unternehmen rund 20.000 Ersatzteile im Balinger Zentrallager vor, rund 30.000 ältere Teile können bei Bedarf nachproduziert oder beschafft werden. Bundesweit kümmern sich über 200 Servicetechniker um fachkundige Wartung und Reparatur der Bizerba-Technik in Handel und Industrie.

Und weil Zeit nun mal Geld ist, hat das Unternehmen seine interne Logistik komplett auf die Kundenbedürfnisse ausgerichtet. „Jeder Servicetechniker ist mit unserem Serviceinfosystem ausgestattet, dem Mobile SIS, das die Bestellung von Ersatzteilen automatisiert“, erläutert Robert Keller, Director Business Services bei Bizerba „Der Kunde meldet sich telefonisch bei unserem Call Center. Dort wird ein Auftrag erstellt und mit Hilfe der Verwaltungssoftware SAP an den Leitstand, das SIS-Control Center, übertragen. Von dort aus schicken die Mitarbeiter alle nötigen Informationen - etwa spezifische Angaben zum Ersatzteilmanagement und der Gerätehistorie - via GRPS/UMTS auf den Pocket PC des jeweiligen Technikers vor Ort“, so Keller. Zudem wird auch die Wiederbeschaffung der verbrauchten Ersatzteile automatisiert. Der Techniker hat diese am nächsten Tag automatisch in seinem Fahrzeug wieder vorrätig muss sich nicht der Nachbestellung widmen. „Das heißt natürlich, dass wir sämtliche Ersatzteile katalogisieren und auch die täglich hinzukommenden Teile direkt für die Bestellung bereitstellen“, sagt Keller.

Bizerba legt dabei auch im Service-Bereich großen Wert auf kompetente Beratung und eine engagierte, kundennahe Betreuung rund um Fragen der Anwendung, Bedienung und Datensicherheit. Wo möglich, werden werthaltige Bauteile von Maschinen, Drucker, Netzteile, Festplatten, Platinen stets repariert. Durch die eigene Reparaturabteilung mit in Balingen, die rund 500 Komponenten problemlos reparieren kann, gewährleistet Bizerba die notwendige hohe Qualität und garantiert langlebige Geräteeinheiten. Außerdem, so Keller, „sparen Kunden bares Geld, weil der fachmännische Support anstelle von Neuanschaffungen natürlich günstiger ist und der Lebenszyklus unserer Produkte optimiert wird.“ Letztlich zahle sich diese Strategie auch unter ökologischen Aspekten aus, weil die Reparatur und Ersatzbeschaffung einzelner Module günstiger für die Ökobilanz ausfalle als eine komplette Neuanschaffung und Entsorgung defekter Module.

Über Bizerba:

Bizerba ist ein weltweit operierendes Technologieunternehmen für professionelle Systemlösungen der Wäge-, Etikettier-, Informations- und Food-Servicetechnik in den Segmenten Retail, Food-Industrie, produzierendes Gewerbe und Logistik. Branchenspezifische Hard- und Software, leistungsstarke netzwerkfähige Managementsysteme sowie ein breites Angebot an Labels & Consumables und Business Services sorgen für die transparente Steuerung integrierter Geschäftsprozesse und die hohe Verfügbarkeit der Bizerba-spezifischen Leistungsmerkmale.

Weltweit ist Bizerba in über 120 Ländern präsent – mit 41 Beteiligungen in 23 Ländern und 56 Landesvertretungen. Der Umsatz im Konzern belief sich 2008 auf rund 433 Mio. EUR. Hauptsitz des Unternehmens, das rund 3.100 Mitarbeiter beschäftigt, ist Balingen; weitere Fertigungsstätten befinden sich in Meßkirch, Bochum, Wien (Österreich), Pfäffikon (Schweiz), Mailand (Italien), Shanghai (China), Forest Hill (USA) und San Louis Potosi (Mexiko).

Für Rückfragen:

Bizerba GmbH & Co. KG
Claudia Gross
Director Global Marketing & Communication
Wilhelm-Kraut-Straße 64
D-72336 Balingen

Telefon +49 7433 12-33 00
Telefax +49 7433 12-5 33 00
E-Mail: claudia.gross@bizerba.com
ANLAGEN
PRESSEKONTAKT
nic.pr
Frau Sabine Sohn
Coburgerstraße 3
53113 Bonn
+49-228-6204476
E-Mail senden
Homepage
ZUM AUTOR
ÜBER BIZERBA GMBH & CO. KG

Bizerba ist ein weltweit operierendes Technologieunternehmen für professionelle Systemlösungen der Wäge-, Etikettier-, Informations- und Food-Servicetechnik in den Segmenten Retail, Food-Industrie, produzierendes Gewerbe und Logistik. ...
DRUCKEN| VERSENDEN | RSS-FEED |
SOCIAL WEB
PRESSEFACH
nic.pr
Coburgerstraße 3
53113 Bonn
zum Pressefach
Anzeige
PRESSEARCHIV
Anzeige
BUSINESS-SERVICES
© novo per motio KG