VOLLTEXTSUCHE
Pressearchiv
Hill+Knowlton Strategies GmbH
Pressemitteilung

Paul McGinley und Beatriz Recari präsentieren das erste Allianz Golf Camp in St Andrews Links – dem schottischen “Home of Golf”

(PM) München, 22.07.2013 - Während die Golfwelt für das dritte Major-Turnier dieser Saison in Muirfield bei Edinburgh zusammenkommt hat die Allianz ganz in der Nähe ihr neues Mentoring-Projekt in der traditionsreichen schottischen Universitätsstadt St. Andrews vorgestellt. Jungen Golfern aus aller Welt bietet das Programm die Möglichkeit, Teil eines außergewöhnlichen fünftägigen Golfabenteuers in St Andrews Links zu werden. In einer der ältesten Golfanlagen der Welt, dem sogenannten „Home of Golf“, findet vom 14.-18. September 2013 das erste Allianz Golf Camp statt. Die Veranstaltung richtet sich an Nachwuchsgolfer und will den „Mentoring-Gedanken“ im Golfsport fördern.

Ab sofort und bis zum 19. August 2013 können sich interessierte Spieler auf facebook.com/AllianzGolf bewerben. Insgesamt 15 Zweierteams – bestehend aus einem jungen Golfer und dessen erwachsenem Mentor – werden von den Allianz Golf-Mentoren Paul McGinley, Kapitän des Europäischen Ryder Cup-Teams 2014, und Beatriz Recari, LPGA und LET Tour-Profi, ausgewählt.

Recari, seit kurzem Allianz-Botschafterin, wird am Camp teilnehmen, um zusammen mit professionellen Trainern der „St Andrews Links Golf Academy“ das Training zu leiten und den Nachwuchsspielern den einen oder anderen Expertentipp mit auf den Weg zu geben. McGinley, langjähriger Golfbotschafter der Allianz, wird sein Expertenwissen und seine Erfahrung auf der neu geschaffenen Social Media Plattform facebook.com/AllianzGolf mit Golf-Fans aus der ganzen Welt teilen. Die beiden Profis freuen sich, die Allianz dabei zu unterstützen, den Golfsport vor allem jungen Menschen näher zu bringen.

„Ich freue mich auf viele Bewerbungen für das Allianz Golf Camp 2013”, so Paul McGinley. „Ich möchte all jene ermutigen, sich zu bewerben, die als Golfmentor tätig sind oder von einem Mentor unterstützt werden. Das Camp bietet die einmalige Gelegenheit in St Andrews Links zu trainieren und zu spielen. Ich verdanke meine Golfbegeisterung meinem Vater. Und inzwischen geben wir beide unser Wissen an meine Kinder weiter. Golf ist bei den McGinleys also eine richtige Familiensache. Ich weiß aus eigener Erfahrung, welchen enormen Einfluss Mentoring dabei hat, Golf einer neuen Generation von Spielern nahezubringen.“

„Golf ist ein großartiger Sport weil er für alle offen ist – egal ob Mann oder Frau, jung oder alt, Profi oder Amateur, es ist für jeden etwas dabei“, fügt Beatriz Recari hinzu. „Ich bin begeistert, dass ich das Allianz Golf Camp 2013 unterstützen kann. Ich kann es kaum erwarten, die Teilnehmer im September in St Andrews Links kennenzulernen und freue mich darauf, mein Wissen und meine Erfahrung weiterzugeben. Und vielleicht lerne ich ja auch selbst noch ein paar Dinge dazu!“

Das Allianz Golf Camp ist Teil einer neuen weltweiten Initiative der Allianz unter dem Motto „Live life in full swing“. Die Allianz unterstützt den Golfsport, weil er die Möglichkeit bietet, wertvolle Zeit mit Freunden und Familie zu verbringen, soziale Beziehungen zu pflegen und dabei gleichzeitig etwas für die Gesundheit zu tun.

„Wir freuen uns mit dem Allianz Golf Camp ein spannendes Event ankündigen zu können, das weltweit der gesamten Golf-Community offen steht. Golf inspiriert uns, nicht nur weil es ein toller Sport ist, sondern weil die soziale Interaktion gefördert wird – man verbringt einfach eine gute Zeit miteinander. Die Allianz glaubt an die Wirkung von Gemeinschaft und an das Teilen von Wissen. Darum werden im Allianz Golf Camp erfahrene Golfer mit jungen Sportlern spielen und trainieren, ihre Erfahrungen teilen, voneinander lernen und sich gegenseitig inspirieren lassen. Zusammen mit unserem Partner, St Andrews Links, freuen wir uns darauf die Gewinner im September in Schottland begrüßen zu dürfen“, so Christian Deuringer, Markenchef der Allianz SE.

Golfbegeisterte Teams, bestehend aus einem erwachsenen Mentor und einem jungen Nachwuchstalent, können sich ab sofort auf facebook.com/AllianzGolf für eine Teilnahme am Camp bewerben.

Die ausgewählten Teams erhalten professionelles Training an der „St Andrews Links Golf Academy“ und haben die Chance, sowohl gegeneinander als auch gegen Beatriz Recari in einem Turnier anzutreten. Außerdem können sie einen Blick hinter die Kulissen des „Home of Golf“ werfen, an einem kulturellen Programm teilnehmen und andere Golfer aus der ganzen Welt kennenlernen.

Bewerbungen für das Allianz Golf Camp sind ab sofort und bis einschließlich Montag, 19. August 2013, möglich. Teilnehmen können Nachwuchsgolfer zwischen 13 und 17 Jahren, die Mentoren müssen mindestens 25 Jahre alt sein. Beide Spieler müssen ein Handicap vorweisen können. Um sich zu bewerben ist nur eine kurze Beschreibung des jeweiligen Teams notwendig. Das Camp selbst wird vom 14.-18. September 2013 stattfinden.

Weitere Informationen finden sich unter facebook.com/AllianzGolf sowie unter sponsoring.allianz.com/en/golf/golf/
ANLAGEN
PRESSEKONTAKT
Grey
Frau Rachel Froggatt
Zuständigkeitsbereich: Sponsoring Strategy Director

+49-1724-491317
E-Mail senden
ZUM AUTOR
ÜBER ALLIANZ

Die Allianz ist zusammen mit ihren Kunden und Vertriebspartnern eine der stärksten Finanzgemeinschaften. Rund 78 Millionen Privat- und Unternehmenskunden setzen auf Wissen, globale Reichweite, Kapitalkraft und Solidität der Allianz, um ...
PRESSEFACH
Hill+Knowlton Strategies GmbH
Darmstädter Landstr. 112
60598 Frankfurt
zum Pressefach
Anzeige
PRESSEARCHIV
Anzeige
BUSINESS-SERVICES
© novo per motio KG