VOLLTEXTSUCHE
Pressearchiv
Medienarbeiten.de | Medienmiezen GmbH
Pressemitteilung

Ostel: Mauerfall 2009 - Jubiläum mit Dominosteinen und U2

Am 6./7.11.2009 finden die „Berlin Days“ unter dem Motto „20 years city of change – the place to be for music“ statt. Berlinfans aus aller Welt treffen sich, um gemeinsam den 20. Jahrestag des Mauerfalls zu feiern. Ostel-Gäste sind mittendrin.
(PM) Berlin, 05.11.2009 - Während der „Berlin Days“ dreht sich daher alles um Musik. In die Clubs der Hauptstadt lädt be Berlin am Samstag, 7. November, ein: Die Bewohner und Gäste der Stadt können in zehn Berliner Partylocations die Vielfalt der Musikstile (u.a. das legendäre Cafe Moskau und das E-Werk) begutachten.

Diese Locations wie auch die Berliner Mauer und der bekannte „Checkpoint Charly“ liegen unweit vom Ostel entfernt. Die Gäste des Ostels sind somit mitten im Mauerfall- und Jubiläumsgeschehen. Das einmalige Konzept des DDR Design Hostel bietet allen Gästen zudem einen originalen und originellen nostalgischen Rückblick auf die Zeiten vor dem Mauerfall. Ob sozialistischer Luxus oder spartanische Bescheidenheit im „Pionierlager“ mit Doppelstockbett - alle Zimmer bieten die schönsten Seiten ostdeutscher Raumgestaltung. 50 Meter von der ehemaligen Mauer: Ostel bietet ostalgische Zimmervermietung in Berlin zum Mauerfall auf ostel.eu/zimmer/zimmer.html.

Ostel bietet lebendige Geschichte – wenige Dominosteine von den Feierlichkeiten zum Mauerfall
Bereits ab 7. November entsteht zwischen Reichstagsufer und Potsdamer Platz die „Dominostein-Galerie“ mit rund 1.000 gestalteten Dominosteinen. Sie werden Teil der emotionalen Inszenierung des symbolischen Falls der Mauer am 9. November durch einen „Dominoeffekt“. Zahlreiche Jugendliche beschäftigen sich im Vorfeld mit den historischen Hintergründen und gestalten die 2,50 Meter großen Steine, die sie an diesem Tag gemeinsam mit prominenten Künstlern, Kulturschaffenden und Politikern zum Einstürzen bringen.

Ostblog-Tipp für alle Berlin Besucher zum Mauerfall-Jubiläum
Bereits am Donnerstag gibt die irische Rockband U2 ein kostenloses Konzert vor dem Brandenburger Tor. Weitere Veranstaltungshinweise finden sich auf dem osteleigenen OST-Blog ostel.eu/ostblog/ostblog.html

Wer damals keinen Mauerstein ergattern konnte und trotzdem ein paar „historische“ Dinge als Erinnerung mit nach Hause nehmen möchte, sollte im osteleignen „Konsum“ vorbeischauen, in dem ausgewählte DDR-Produkte erworben werden können.

Ostel – günstiger Zimmer-Komfort mit dem ganz besonderen Flair
Vom Ostel in Berlin hat man mehr: denn Zimmer und Übernachtungen sind günstig und originell. Deshalb bietet das Design Hotel eine der beliebtesten Übernachtungsmöglichkeiten in Berlin. Ganz nach dem aktuellen Werbe-Slogan: „Von Berlin hat man mehr". Wer hier eine preiswerte und etwas andere Übernachtung im Herzen der Hauptstadt Deutschlands sucht, wird fündig. Das Hostel in Berlin-Mitte bietet ein einmaliges Rundum-Erlebnis - Reisen in die DDR. Angefangen bei Original-DDR-Mobiliar bis hin zur Stadtrundfahrt im Trabant-Automobil. Hier stehen verschiedene Themenräume zu unterschiedlichen Preisen zur Verfügung: Vom Ferienlager bis Plattenwohnung. Keine Angst - bei der Grenzkontrolle (Check-In) ist noch keiner in Verwahrung genommen worden und die Matratzen, Bettbezüge und sanitären Anlagen sind selbstverständlich neu.
ANLAGEN
PRESSEKONTAKT
Medienarbeiten.de
Frau Manuela Waller
Zuständigkeitsbereich: Senior PR
Staakener Str. 19
13581 Berlin
+49-30-33890488
E-Mail senden
Homepage
ZUM AUTOR
ÜBER MEDIENARBEITEN.DE

Seit 2000 berät und betreut Medienarbeiten.de als inhabergeführte Fullservice PR-Agentur renommierte Organisationen / Unternehmen und ihre Produkte in der B2B- und B2C-Kommunikation. Neben den Kernkompetenzen strategische Beratung, ...
DRUCKEN| VERSENDEN | RSS-FEED |
SOCIAL WEB
PRESSEFACH
Medienarbeiten.de | Medienmiezen GmbH
Staakener Str. 19
13581 Berlin
zum Pressefach
Anzeige
PRESSEARCHIV
Anzeige
BUSINESS-SERVICES
© novo per motio KG