VOLLTEXTSUCHE
Pressearchiv
Jäntsch Promotion
Pressemitteilung

"Musik für Sie" - eine musikalische Burgen- und Schlösserreise mit Uta Bresan

Uta Bresan besucht insgesamt 13 Schlösser und Burgen. Es gibt sogar viel musikalisches zu bieten.
(PM) Köthen, 29.07.2013 - In der Sommerausgabe "Musik für Sie" am 02. August 2013 dreht sich alles um die neue Generation von Schloss- und Burgenbesitzer in den drei Ländern Sachsen, Sachsen-Anhalt und Thüringen. Wer sind die neuen Schlossherren der jahrhundertealten historischen Denkmäler? Was motiviert diese Menschen, sich einer solchen Lebensinvestition zu stellen? Mit welchen Nutzungskonzepten meistern sie diese selbst auferlegte Verantwortung für unser regionales Kulturerbe?

Uta Bresan besucht auf ihrer musikalischen Sommerreise insgesamt 13 Schlösser und Burgen, spricht mit vielen ihrer Besitzer und werkelt mit ihnen gemeinsam am Traum vom eigenen Schloss. Dabei trifft sie zum Beispiel auf Deutschlands jüngsten Schlagerbaron Phil Stewman, der ihr nicht nur sein Schloss in Gerbstedt bei Halle (Saale) zeigt, sondern unsere Moderatorin zu einem sommerlichen Fankonzert einlädt. Natürlich singen Uta Bresan und er auch gemeinsam. Außerdem präsentiert er seinen diesjährigen Sommerhit „Halleluja".

Auf ihrer weiteren Sommerreise lernt Uta Bresan auch den neuen und jungen Burgherren der Wachsenburg kennen. Patrick Wagner und seine Familie nennen ein Thüringer Wahrzeichen ihr Zuhause, denn die Wachsenburg ist eine der berühmten Drei Gleichen zwischen Gotha und Arnstadt. Bei ihrem Besuch bekommt die Moderatorin natürlich auch den ein oder anderen kulinarischen Tipp des 32 Jahre jungen Sternekochs.

In Reichstädt bei Dippoldiswalde trifft Uta Bresan auf eine Nachfahrin des über 800 Jahre alten sächsischen Adelsgeschlechts, derer von Schönberg. Frau Dr. Ilse von Schönberg, die das Schloss ihrer Familie zurückerworben hat legt bei der Restaurierung ihres Schlossbesitzes tatkräftig selbst Hand an. Auch ein waschechter Butler kommt zu Wort und plaudert mit unserer Moderatorin über die heutigen Herausforderungen seines Berufs, der derzeit eine Renaissance erlebt. Schloss Trebsen, Schloss Neumark und Schloss Wiederoda sind außerdem Stationen auf der musikalischen Burgen- und Schlösserreise durch Mitteldeutschland.

Unterhaltsam lüftet Uta Bresan dabei so manches pikante Geheimnis, dass sich hinter den historischen Gemäuern verbirgt und hinterfragt, was sich hinter alten Schlosslegenden und Gespenstergeschichten verbirgt.

Auf ihrer Schlösser- und Burgenreise bleiben natürlich auch musikalische Wünsche nicht offen. Auf Schloss Reichstädt begegnet Uta Bresan zum Beispiel einem besonderen musikalischen Gast, dem Sänger Hubertus von Garnier. Mit ihm unterhält sie sich über seinen Weg zur Musik und singt mit ihm gemeinsam vor einer traumhaft schönen Schlosskulisse.

Außerdem sind bei dieser musikalischen Burgen- und Schlösserreise dabei: Stefanie Hertel mit „Liebe hat 1000 Gesichter", die Cappuccinos „Ich verzichte auf den Thron", Santiano „Rolling Home", Ute Freudenberg & Christian Lais „Damals", Olaf Berger „Doch sie blieb", Simone & Charly Brunner „Dieses kleine, große Leben", Faun „Die kalte Nacht" und Großstadtfreunde mit „Schloss".

Sendung:
Freitag, 02.08.13, 20.15 Uhr, MDR Fernsehen
Quelle: MDR Fernsehen
Fotocredit: Daniela Jäntsch

Weitere Informationen: www.mdr.de und www.uta-bresan.de
ANLAGEN
PRESSEKONTAKT
Jäntsch Promotion
Frau Daniela Jäntsch
Hohenköthener Str.44
06366 Köthen
+49-3496-570721
E-Mail senden
Homepage
ZUM AUTOR
ÜBER JÄNTSCH PROMOTION

Mein Name ist Daniela Jäntsch. Bin Ressortleitung für den Bereich Schlager/ Volksmusik auf www.perfect4all.de. Ich besuche Veranstaltungen. Schreibe Berichte oder mache CD Werbung. Mehr über mich auf www.jaentsch-promotion.de
DRUCKEN| VERSENDEN | RSS-FEED |
SOCIAL WEB
PRESSEFACH
Jäntsch Promotion
Hohenköthener Str.44
06366 Köthen
zum Pressefach
Anzeige
PRESSEARCHIV
Anzeige
BUSINESS-SERVICES
© novo per motio KG