VOLLTEXTSUCHE
Pressearchiv
HighTech Marketing e. K.
Pressemitteilung

Interflex zeigt auf PERSONAL 2011 flexible Arbeitszeitmodelle für die Generation Y

Die Interflex Datensysteme GmbH & Co. KG zeigt auf der Personal 2011 ihre Komplettlösungen aus den Geschäftsfeldern Workforce Productivity und Sicherheit.
(PM) Stuttgart, 24.02.2011 - Im Fokus der Messe steht das Thema Arbeitskräftemangel und mit welchen Strategien Unternehmen erfolgreich Mitarbeiter für sich gewinnen. Da junge Arbeitnehmer aus der sogenannten Generation Y flexible Arbeitszeiten einfordern, müssen Führungskräfte reagieren und ihre Zeitwirtschaftssysteme darauf ausrichten. Mehr Arbeitszeitflexibilität ermöglicht Interflex Unternehmen unter anderem mit den Softwaremodulen Personaleinsatzplanung und Workflow. Diese bilden in ihren Prozessen die verschiedensten Arbeitszeitmodelle ab, die sich individuell anpassen lassen.

Mit dem Modul Personaleinsatzplanung erhalten Anwender die Möglichkeit, Mitarbeiter mit flexiblen Arbeitszeiten wie Gleitzeit- und Teilzeit sowie der Vertrauensarbeitszeit in ihre Planung einzubinden. Aus der Sicht von Bewerbern zeichnen sich attraktive Unternehmen auch durch schlanke Prozesse und flache Hierarchien beispielsweise bei der Urlaubsplanung aus. Mitarbeiter, die Urlaub einreichen wollen, müssen nicht mehr darauf warten, dass ihre Vorgesetzten diesen bewilligen. Das Modul Workflow legt Datensätze an und entscheidet automatisch zwischen genehmigungspflichtigen und nicht genehmigungspflichtigen Anträgen. Außerdem beschleunigt es mehrstufige Genehmigungsverfahren durch die Einbindung von Stellvertretern, um langwierige Abstimmungsprozesse zu vermeiden.

Welche Maßnahmen und Module sich für das jeweilige Unternehmen eignen, analysieren Interflex-Berater vor Ort. Sie stimmen die Gesamtlösungen für die Zeitwirtschaft und die Zutrittskontrolle individuell auf die bestehenden Infrastrukturen ab. Dabei greifen sie auf eine breite Auswahl von Lösungskomponenten zurück, die ständig auf die sich verändernden Marktgegebenheiten angepasst werden. Einen Eindruck von den Interflex-Lösungen für die Zutrittskontrolle wie dem Spindschloss IF-161, dem Masterterminal IF-4735 oder dem Controller IF-4072 können sich Messebesucher vom 13. bis 14. April machen. Mit diesen umfassenden und auf die individuellen Bedürfnisse angepassten Lösungen bereiten sich Unternehmen erfolgreich auf die Anforderungen der Führungskräfte aus der Generation Y vor.
ANLAGEN
PRESSEKONTAKT
hightech marketing
Herr Bastian Hallbauer

+49-89-14591158-30
E-Mail senden
Homepage
PRESSEKONTAKT
Interflex Datensysteme GmbH & Co. KG
Frau Ursula Bamesreiter
Zuständigkeitsbereich: Marketing Communications Manager
Zettachring 16
70567 Stuttgart
+49-711-13 22- 0
E-Mail senden
Homepage
ZUM AUTOR
ÜBER INTERFLEX:

Die Interflex Datensysteme GmbH & Co. KG, Ingersoll Rand Security Technologies, bietet Komplettlösungen für Workforce Management mit Zeitwirtschaft und Personaleinsatzplanung sowie Sicherheitssysteme mit Ausweiserstellung, CCTV ...
PRESSEFACH
HighTech Marketing e. K.
Innere Wiener Straße 5
81667 München
zum Pressefach
Anzeige
PRESSEARCHIV
Anzeige
BUSINESS-SERVICES
© novo per motio KG