VOLLTEXTSUCHE
Pressearchiv
Deutsche Marketing Consulting
Pressemitteilung

Systemhaus for you klärt auf: Im Spannungsfeld von Wirtschaftsspionage und dem Schutz der Unternehmensdaten

Die Informationsveranstaltung „Wirtschaftsspionage – Die leise Bedrohung“, durchgeführt vom Systemhaus for you, den IT-Sicherheitsexperten aus Hamburg, fand sehr großen Zuspruch.
(PM) Hamburg, 30.09.2014 - Mitte September trafen sich in der Villa 23 an der Alster zahlreiche mittelständische Unternehmen, die mehr über die Bedrohungslage und mögliche Abwehrmaßnahmen erfahren wollten.

Gemeinsam mit dem Bundesamt für Verfassungsschutz, Referat Wirtschaftsschutz, führte das Systemhaus for you die Informationsveranstaltung „Wirtschaftsspionage – Die leise Bedrohung“ für Geschäftsführer und Unternehmensentscheider durch. Das Interesse aus der Wirtschaft war sehr groß, so dass Veranstaltung sehr schnell ausgebucht war. Jedes fünfte Unternehmen in Deutschland wurde bereits Opfer von Industriespionage, insbesondere der Mittelstand ist hier betroffen. Nach Jahren der Nichtbeachtung wird langsam ein Bewusstsein um die steigende Bedrohungslage in den Unternehmen entwickelt. Referent Udo Schauff, Referatsleiter des Referats Wirtschaftsschutz beim Bundesamt für Verfassungsschutz, verblüffte mehrfach sein Auditorium mit Beispielen aus der täglichen Unternehmenspraxis. Nach wie vor wird sehr leichtsinnig der Schutz von Geschäftsgeheimnissen, sei es Technologiewissen, Prozessbeschreibungen oder die Kundendatenbank, preisgegeben. Häufig sind auch IT-Systeme unzureichend vor unberechtigten Zugriffen und Cyber-Angriffen abgesichert.

Die Unternehmer aus dem Mittelstand haben gute Tipps für ihre tägliche Praxis mitgenommen und den Erfahrungsaustausch untereinander genutzt. Entsprechend fielen die Rückmeldungen der Teilnehmer aus. „Zwar standen nicht die IT-Themen im Vordergrund, jedoch empfand ich die Veranstaltung als sehr gelungenen. Ich fand es sehr interessant, mal über den Tellerrand hinauszuschauen und zugleich ein paar neue Impulse für mein Wissensmanagement-Projekt mitzunehmen. Vielen Dank für den rundum gelungenen Termin und Ihre Einladung!“, so Dipl.-Inf. (FH) Hans-Joachim Prestin, IT-Projektmanager, IWO Institut für Wärme und Oeltechnik e. V., Hamburg. „Auf Grund der Vielzahl unserer aktuellen Projekte, fiel es schwer den Vortrag „Wirtschaftsspionage – Die leise Bedrohung!“ überhaupt terminlich zu realisieren. Die Teilnahme hat sich aber gelohnt. Es war ein sehr interessanter, informativer und kurzweiliger Abend. Ich freue mich schon auf die nächste Veranstaltung mit Systemhaus for you“, resümierte Sven Schmidt, Leiter IT-Operations, Gebr. Heinemann SE & Co. KG, Hamburg. Und Michael Lodemann, IT-Auditor, Helm AG, Hamburg zog das Fazit: „Die hohe Kompetenz, die praxisnahen Beispiele und die bestimmende, aber lockere Art des Referenten machten die Veranstaltung einzigartig. Die Veranstaltung hat mir sehr gut gefallen“.

Systemhaus for you wird die Veranstaltungsreihe in den folgenden Monaten fortsetzen. Weitere Informationen zu den Veranstaltungen sind unter www.systemhausforyou.de/veranstaltungen.phtml zu finden.
ANLAGEN
PRESSEKONTAKT
Systemhaus for you GmbH
Herr Alexander Jarchow
Heidenkampsweg 66
20097 Hamburg
+49-40-3609039-0
E-Mail senden
Homepage
PRESSEKONTAKT
Herr Hans Kemeny

+49-451-284363
E-Mail senden
Homepage
ZUM AUTOR
ÜBER SYSTEMHAUS FOR YOU GMBH

Systemhaus for you GmbH, mit Sitz in Hamburg, ist auf die Beratung und Implementierung von Lösungen für die Absicherung physikalischer wie virtueller IT-Umgebungen spezialisiert. Das Unternehmen stellt dabei stets an sich den Anspruch, den ...
PRESSEFACH
Deutsche Marketing Consulting
Berliner Straße 2b
23611 Bad Schwartau
zum Pressefach
Anzeige
PRESSEARCHIV
Anzeige
BUSINESS-SERVICES
© novo per motio KG