VOLLTEXTSUCHE
Pressearchiv
Integrata AG
Pressemitteilung

Graduate School Rhein-Neckar in Mannheim und Integrata vereinbaren Kooperation

Berufsbegleitender MBA-Studiengang Engineering Management neu im Qualifizierungsangebot der Integrata AG
(PM) Stuttgart, 06.06.2012 - Mit dem Start in das kommende Wintersemester kooperieren die Graduate School Rhein-Neckar GmbH (GSRN) und der Qualifizierungsdienstleister Integrata AG eng im Bereich berufsbegleitender MBA-Studiengänge. Den ersten Schwerpunkt bildet das berufsbegleitende Master-Studium Engineering Management.

Die Integrata wählte aus dem vielfältigen MBA-Angebot auf dem deutschsprachigen Markt denjenigen Kooperationspartner und Studiengang aus, der besonders überzeugte. In einem aufwändigen Auswahlverfahren wurden Renommee des Abschlusses, Inhalt, Praxis- und Zielfokussierung, Didaktik sowie professionelle Organisation und Preis-/Leistungsverhältnis auf den Prüfstand gestellt. Die Wahl fiel letztendlich auf den Studiengang zum MBA Engineering Management der Graduate School Rhein Neckar. Die titelvergebende Institution ist die Hochschule Mannheim.

Dr. Andreas Dahmen, Vorstand der Integrata, erläutert dazu: „Betriebswirtschaftliche Kenntnisse sind in nahezu jedem Berufsfeld wichtiger denn je. Der Master Engineering Management bietet die Möglichkeit umfassendes BWL-Wissen berufsbegleitend aufzubauen und zu dokumentieren. Speziell bei diesem MBA Engineering Management haben uns die Inhalte, die direkte Fokussierung auf Umsetzungskompetenz, die Dozenten, die uns zum Teil seit Jahren bekannt sind und das didaktische Konzept überzeugt. Wir freuen uns gemeinsam mit der Graduate School Rhein-Neckar unseren Kunden diese hochwertige und umfassende Weiterbildung anbieten zu können. Damit haben wir einen weiteren Baustein in unser Full-Service Bildungsangebot eingefügt.“

Petra Höhn, Geschäftsführerin der Graduate School Rhein-Neckar begrüßt diese Zusammenarbeit: „Wir freuen uns, mit einem so erfahrenen und bekannten Unternehmen zu kooperieren. Die Gespräche, Diskussionen und die Zusammenarbeit mit der Integrata sind für uns befruchtend. Auch diese Ideen und Anregungen fließen direkt in die Optimierung des Studiengangs ein und kommen den Studierenden zu Gute.“

Der Masterstudiengang Engineering Management wird seit 2007 von der Graduate School Rhein-Neckar angeboten und durchgeführt. Das Studium richtet sich an Fach- und Führungskräfte der Natur- oder Ingenieurwissenschaften mit mindestens zweijähriger Berufserfahrung, die sich durch den Aufbau umfassender betriebswirtschaftlicher Kenntnisse für eine leitende Position rüsten wollen. Seit 2011 sieht das zweijährige berufsbegleitende Studium ein Auslandsmodul in Großbritannien an der Warwick Manufacturing Group der University of Warwick in Coventry vor.

Weitere Informationen finden sich unter www.integrata.de und www.gsrn.de.
ANLAGEN
PRESSEKONTAKT
Integrata AG
Frau Bozica Klein
Zettachring 4
70567 Stuttgart
+49-711-62010-269
E-Mail senden
Homepage
PRESSEKONTAKT
Integrata AG
Frau Beatrice Wächter-Nigl
Zuständigkeitsbereich: Pressesprecherin
Zettachring 4
70567 Stuttgart
+49-711-62010-312
E-Mail senden
Homepage
ZUM AUTOR
ÜBER INTEGRATA AG

Die Integrata AG ist in Deutschland der führende herstellerunabhängige Full-Service-Anbieter von Qualifizierungsleistungen. Die Vorgehensweise der Integrata orientiert sich an der Wertschöpfungskette Training und reicht von Strategie, ...
PRESSEFACH
Integrata AG
Zettachring 4
70567 Stuttgart
zum Pressefach
Anzeige
PRESSEARCHIV
Anzeige
BUSINESS-SERVICES
© novo per motio KG