VOLLTEXTSUCHE
Pressearchiv
Jäntsch Promotion
Pressemitteilung

Gaby Albrecht - Alles Liebe

Dass sie nicht nur ihre Musik gerne singt, sondern jede Zeile in sich aufnimmt und sich komplett der Melodie hingibt, ist bei all ihren Songs rauszuhören.
(PM) Köthen, 12.01.2010 - Dass sie nicht nur ihre Musik gerne singt, sondern jede Zeile in sich aufnimmt und sich komplett der Melodie hingibt, ist bei all ihren Songs rauszuhören. Gaby Albrecht gehört ohne Zweifel zu den Top Sängerinnen ihres Genres, die mit Leib und Seele für die Musik leben und bei denen man diese Liebe in allen Songs raushören kann.

Sie verzaubert ihr Publikum bei all ihren Auftritten u.a. bei ihrer schon legendären Weihnachtstournee und zieht ihr Publikum dabei wie ein Magnet immer wieder aufs Neue an. Es ist wohl das tiefe Timbre ihrer unverwechselbaren Altstimme, das die Sängerin so einmalig macht und die ihren Liedern diese auffällige gefühlvolle Note verleiht. Das alles verknüpft sie mit ureigener Energie und echter Überzeugungskraft. Heraus kommen Lieder der Liebe, kleine Anekdoten und Lebensweisheiten, allesamt eingepackt in Melodien, originell instrumentiert und ihrem hohen musikalischen Anspruch immer gerecht werdend.

Dass ihre Zuhörer und Fans auch auf ihrem neuen Album "Alles Liebe" textlich alles andere erwarten werden, als "nur hohle Phrasen" beweist sie Song für Song - Geschichte für Geschichte. Gehaltvolle Texte, teilweise mit einem Augenzwinkern versehen oder welche, die Gefühle wecken, die jeder der zurückblicken kann, fühlen wird.

Doch wie kam es zu dem Titel "Alles Liebe"? "Der Titel ist zweideutig zu verstehen." erklärt Gaby Albrecht. "Zum einen bin ich ja bekanntlich ein großer Fan von getragenen Melodien, so sollte es ein Album mit vielen Liebesliedern werden. Alles Rund um das Thema Liebe. Zudem möchte ich mit dem Albumtiteln den Käufer auch direkt ansprechen und allen, die mit meiner Musik mitfühlen Alles Liebe wünschen."

Auch wenn es ein sehr balladenstarkes Album ist, so darf nicht vermutet werden, dass es an Vielseitigkeit und Facettenreichtum mangeln könnte. Vielmehr ist jeder Titel als eine Perle anzusehen, die zusammen eine Einheit ergeben.

Eine dieser Perlen ist mit Sicherheit "Du fehlst mir so". Ein Song, der Gaby Albrecht besonders nahe geht. "Es geht um die Sehnsucht nach einem Menschen, den man so sehr vermisst, dass es Worte nicht beschreiben können. Auch wenn ich selbst gar nicht in der Situation stecke, so bekomme ich dennoch selbst immer wieder eine Gänsehaut", beschreibt Gaby Albrecht das Gefühl, wenn Sie diese poppig angehauchte moderne Ballade singt.

"Komm doch rein" ist ein Titel, der die Freundschaft besingt. Anders als oftmals die Liebe ist eine wahre Freundschaft ein Garant für ewige Treue. "Egal was es ist, wir kriegen das hin. Komm doch rein. Für dich brennt immer Licht."

Lieder wie "Nimm mein Herz" oder "Ein Stern, der nie verglüht" sind Zeugnisse aufrichtiger Zuneigung und Liebe. Dabei wurde textlich mit vielen Symbolen und Vergleichen gearbeitet und gespielt. So bekommen die Songs eine ganz besondere und vor allem eigene Art die magischen drei Wörter "Ich liebe dich" zum Ausdruck zu bringen.

Mit "Halt die Liebe fest" schenkt die studierte Musikpädagogin ihren Fans noch eine sehr persönliche Liebesballade, die aus ihrer Feder stammt. "Doch wenn du aufgibst, hast du nie geliebt. Und was du verlässt wird dir eines Tages fehlen", heißt es in dem Song, der nachdenklich stimmt.

Ein schöneres Schlusslied als "Ewig" hätte man sich wohl nicht wünschen können. Der Song strahlt eine positive Lebenshaltung aus, schenkt Kraft und macht Mut. "Es gibt für Alles in einen Sinn" ist hier die zentrale Botschaft. "Die Menschen sehen mich oft als Sonnenschein an. Und ja, ich kann mich mit Sicherheit nicht beschweren. Ich liebe mein Leben. Doch auch ich kenne nicht nur den Sonnenschein. Meine Erfahrungen haben mich gelehrt, dass sowohl die schönen, als auch die traurigen Momente zum Leben dazugehören. Wir sind auf der Welt um zu lernen, voran zu kommen, sich zu entwickeln und rückblickend betrachtet weiß ich - alles hat seinen Sinn."

14 Lieder mit schönen kleinen Weisheiten von einer Frau vorgetragen, die mit viel Liebe zum musikalischen und textlichen Detail die Seelen der Menschen berühren wird.
Quelle: Koch Universal Music

Weitere Informationen unter www.gaby-albrecht.de

Gaby Albrecht
Das Album "Alles Liebe" (Best.-Nr. CD 2719212) ist ab dem 15. Januar 2010 im Handel erhältlich.

Kontakt:
Presse: Franca.Barthel@umusic.com
TV: Petra.Merheim-Voell@umusic.com und Heiner.Peschmann@umusic.com
ANLAGEN
PRESSEKONTAKT
Jäntsch Promotion
Frau Daniela Jäntsch
Hohenköthener Str.44
06366 Köthen
+49-3496-570721
E-Mail senden
Homepage
ZUM AUTOR
ÜBER JÄNTSCH PROMOTION

Mein Name ist Daniela Jäntsch. Bin Ressortleitung für den Bereich Schlager/ Volksmusik auf www.perfect4all.de. Ich besuche Veranstaltungen. Schreibe Berichte oder mache CD Werbung. Mehr über mich auf www.jaentsch-promotion.de
DRUCKEN| VERSENDEN | RSS-FEED |
SOCIAL WEB
PRESSEFACH
Jäntsch Promotion
Hohenköthener Str.44
06366 Köthen
zum Pressefach
Anzeige
PRESSEARCHIV
Anzeige
BUSINESS-SERVICES
© novo per motio KG