VOLLTEXTSUCHE
Pressearchiv
RS Internetagentur
Pressemitteilung

Frankfurt am Main: Welcher Schlüsseldienst macht die Tür billiger auf?

Bei Schlüsseldiensten kann man arg rein fallen. Erwischt man den falschen, können sehr hohe und unnötige Kosten entstehen. Damit das nicht passiert, gibts den Schlüsseldienstvergleich.
(PM) Kaarst, 07.08.2015 - Frankfurt am Main ist die Finanzmetropole Deutschlands und Sitz vieler Finanzinstitute, die sich neben Gehältern auch die Gebäude einiges kosten lassen, um repräsentativer zu wirken. Viele Menschen haben in dieser Stadt gutes Geld für ihr alltägliches Leben, dazu gehören auch viele Geschäftsreisende und Touristen. Dennoch muss nicht jedes erstbeste Angebot genutzt werden und gerade mit der richtigen Wahl von einem Schlüsseldienst lassen sich dreistellige Summen einsparen. Es gibt immer einige Kandidaten, die den unbehofeneren Kunden weit tiefer in die Taschen greifen. Selbst mitten in der Nacht kann noch ein Anbietervergleich erfolgen, wenn die Rufnummern verfügbar sind. Der Fall kann am Telefon geschildert werden, um eine Schätzung der vermutlichen Kosten zu erbeten. Dieses wird zwar eine unverbindliche Aussage sein aber als Verbraucher hat jeder die Macht, Dienstleister im Nachhinein zu bewerten. Die Rufnummern und Bewertungsmöglichkeiten finden sich unter www.schluesseldienstvergleich.eu/de/frankfurt-am-main-12820.html und da andere Kunden bereits bewertet haben, sollte es nicht zu teuer werden.

Erheblich billiger wird es in der Regel, wenn die üblichen Geschäftszeiten abgepasst werden. Warum nicht einfach die Nacht durchfeiern, bei Freunden zum Frühstück erscheinen, ausnüchtern und am nächsten Tag die Tür aufschließen lassen? Die Schlüssel sind natürlich in den unpassendsten Momenten verloren sowie dann möglicherweise auch Ausweispapiere futsch sind. Es sollte deswegen vor Auftragsvergabe erfragt werden, wie man sich ausweisen muss. Der Schlüsseldienst will zum einen nicht als „Einbruchskomplize“ auftreten und zum anderen eine sichere Rechnungsadresse haben. Man erspart allen Seiten viel, wenn diese kleine Frage vorab gestellt wird. Gelegentlich ist es wirklich das Beste, bei Freunden oder zur Not im günstigen Hotelzimmer unter zu kommen, um ausgenüchtert in den regulären Geschäftszeiten weiter zu sehen. Nacht- und Feiertagszuschläge werden es teurer machen sowie man erst einmal ruhig über alles nachdenken sollte.

In vielen Situationen ist der Schlüsseldienst jedoch die beste Wahl: Man sieht nicht wie ein Einbrecher aus und die Folgeschäden an Schlössern und Türen fallen geringer aus. Man will immerhin nicht mitten in der Nacht der Polizei und den Nachbarn Rede und Antwort stehen, wenn man unbeholfen seine Tür gewaltsam öffnen möchte. Der Schlüsseldienst ist diskret sowie professionell und bringt das nötige Werkzeug mit. Es lassen sich nicht nur Türen, Fenster, Tresore, Fahrzeuge und vieles mehr öffnen. Gerade Türen und Fenster lassen sich gegen wirkliche Einbrecher professionell sichern. Derartige Investitionen sind natürlich nur zu empfehlen, wenn der Schlüssel nicht unter dem Gartenzwerg im Vorgarten steht. Hier und an ähnlichen Orten sollte der Ersatzschlüssel in keinem Fall verwahrt werden, wenn nicht gerade entrümpelt werden muss. Der Schlüsseldienst kann gewiss auch zu diesen „Eigenarten“ informieren und zum sicheren Verhalten aufklären.
PRESSEKONTAKT
schluesseldienstvergleich.eu
Herr Guido M. Sicken
Zuständigkeitsbereich: GF
Neusser Str. 39
41564 Kaarst
+49-178-4478 596
E-Mail senden
Homepage
ZUM AUTOR
ÜBER SCHLÜSSELDIENSTVERGLEICH

Schluesseldienstvergleich.eu ist das Portal für einen deutschlandweiten Schlüsseldienst vergleich! Zu jeder größeren Stadt finden sich hier verschiedene Anbieter, die einem in allen Fragen zu Sicherheitstechnik, Türöffnungen und vielem mehr zur Seite stehen.
PRESSEFACH
RS Internetagentur
Metzgerstr. 68
73033 Göppingen
zum Pressefach
Anzeige
PRESSEARCHIV
Anzeige
BUSINESS-SERVICES
© novo per motio KG