VOLLTEXTSUCHE
Pressearchiv
Relief Display
Pressemitteilung

Ein Jahr im Zeichen von 3D – Und das war erst der Anfang…

(PM) Köln, 07.12.2010 - Viele Branchen haben sich in diesem Jahr entschieden, den Schritt nach vorne zu machen und sich dem 3D-Trend anzuschließen. In Form von 3D-Werbespots, 3D-Kinofilmen oder aber mit tiefgezogenen Point of Sale-Werbemitteln, besser bekannt unter dem Namen Relief Displays.

Der derzeitige Trendfaktor 3D zieht einfach alle Blicke auf sich und garantiert somit absolute Aufmerksamkeit in jeder Situation. Wie passend, dass Relief Displays genau dieser Faktor auszeichnet. Schwingende Wobbler, die das Produkt in 3D verblüffend plastisch darstellen, sodass der Kunde das Gefühl hat, es springt ihm entgegen. Oder warentragende Displays die durch einen tiefgezogenen Crowner mit einem blinkenden LED veredelt sind – den Möglichkeiten sind keine Grenzen gesetzt!

Aber nicht nur dem Trend „3D“ sondern auch der Konjunktur widerfuhr 2010 ein kleines „Wunder“: Die Wirtschaftslage in Deutschland und Europa konnte sich nach einem krisengebeutelten Jahr 2009 endlich über mehr „Ups“ als „Downs“ freuen.

Auch die Relief Display aus Köln profitierte von der guten Stimmung auf dem Markt und dem Branchenübergreifenden Interesse an der italienischen Tiefziehtechnik in höchster Perfektion. Diese konnte man dann an diversen Einsatzorten bewundern: Als Relief-Poster oder DVD- bzw. Blu-ray-Cover in Elektromärkten, als Wobbler in Supermärkten, als Regalschiene oder Thekendisplay in Apotheken oder aber als Giant Dummy an Outdoor-Großwerbeflächen.

Einen Rückblick auf die POS-Highlights aus 2010 und einen Vorgeschmack auf das, was Unternehmen 2011 am POS erwartet, finden sich auf www.reliefdisplay.de
PRESSEKONTAKT
Relief Display
Herr Klaus Dommermühl
Cäsarstrasse 58
50968 Köln
+49-221-383632
E-Mail senden
Homepage
ZUM AUTOR
ÜBER RELIEF DISPLAY

Kommt die Rede auf 'Reliefdisplays', denken Eingeweihte in der ganzen Welt zumeist und zuerst an 'die Italiener' oder an 'die Florentiner'. Und in der Tat: die Wiege dieser Art des Tiefziehens steht eindeutig am Arno. Dort begann das ISTITUTO ...
DRUCKEN| VERSENDEN | RSS-FEED |
SOCIAL WEB
PRESSEFACH
Relief Display
Cäsarstrasse 58
50968 Köln
zum Pressefach
Anzeige
PRESSEARCHIV
Anzeige
BUSINESS-SERVICES
© novo per motio KG