VOLLTEXTSUCHE
Pressearchiv
K2-Consult GmbH
Pressemitteilung

Die Verwaltung von KFZ-Flotten im Maklerverwaltungsprogramm GIN-AX

Für viele Inhousebroker stellt sich regelmäßig die Aufgabe, ihre KFZ-Flotte effizient zu verwalten.Für die Massendatenverarbeitung hierbei wird an vielen Stellen Unterstützung durch eine performante Softwarelösung gewünscht. GIN-AX bietet das.
(PM) Offenbach, 25.05.2013 - Viele Inhousebroker stehen vor der Aufgabe, eine KFZ-Flotte effizient zu verwalten, Daten zu erfassen und mit dem Versicherer auszutauschen, Verträge zu verlängern oder auch Schäden zu erfassen und zu regulieren. Für diese Massendatenverarbeitung wird an vielen Stellen Unterstützung durch eine performante Softwarelösung gewünscht. Das Maklerverwaltungsprogramm GIN-AX bietet schnelle, grundlegende, sichere Unterstützung.

Für den Import von Vertragsdaten des Versicherers HDI-Gerling gibt es eine Schnittstelle, über die neuesten Informationen zum Vertragsbestand abgerufen werden können. Änderungen werden in das Maklerverwaltungsprogramm GIN-AX übernommen und stehen hier für weitere Bearbeitung zu Verfügung.

Was ist, wenn man zu einzelnen Fahrzeugen mehr Informationen benötigt? Hierfür gibt es die Möglichkeit, die Fahrzeughistorie mit einem Mausklick zu öffnen und sich die relevanten Daten anzusehen. Fragen nach Prämien, Schäden, versicherter Person lassen sich eindeutig klären.

Im KFZ-Bereich spielt der Fahrer eine große Rolle – das ist selbstverständlich. Deshalb gibt es die Möglichkeit, die Person des Fahrers mit den wichtigen Informationen wie Name, Alter zu erfassen. Kommt es zu einem KFZ-Schaden, liegen diese Informationen gesichert vor.

Apropos KFZ-Schäden: sie gehören zum „Alltagsgeschäft“ in der Schadenverwaltung und jeder Bearbeiter wünscht sich hier eine schnelle, einfache Erfassungsmöglichkeit. Mit dem Maklerverwaltungsprogramm GIN-AX steht dem Versicherungsmakler und Inhouse-Broker das geeignete Tool zu Verfügung. Wer Vorsteuerabzugsberechtigung beachten muss, wird diesen Aspekt Schadenverwaltung im Maklerverwaltungsprogramm GIN-AX berücksichtigt finden.

Regressforderungen – auch diese müssen bei einer Vielzahl an KFZ- Schäden beachtet werden; der Sachbearbeiter im KFZ-Bereich oder aus der Schadenabteilung kann mit der Maklersoftware GIN-AX Regressforderungen kennzeichnen und bearbeiten. Auch der Notwendigkeit, Analysen zu KFZ-Schäden durchzuführen, wurde Rechnung getragen und das GIN-AX Berichtswesen entsprechend erweitert.

Alles in allem erwartet den Versicherungsmakler und Inhouse Broker mit GIN-AX 5.0 ein wohlabgestimmtes Maklerverwaltungssystem*, das im KFZ-Versicherungsgeschäft eine effiziente Unterstützung bietet.
*nicht alle hier aufgeführten Features sind im Standard enthalten.

Allgemeine Informationen zum Maklerverwaltungsprogramm GIN-AX

GIN - AX erleichtert die Verwaltung von Kunden- und Vertragsdaten. Pflege von Schadendaten bis hin zur Schadenregulierung wird unterstützt. Eine zertifizierte Finanzbuchhaltung für Vertrags-, Versicherer- und Prämienabrechnung mit Mehrmandanten- und Mehrwährungsfähigkeit ist integriert. Zahlreiche Berichte, Abfrage- und Analysetools runden das System ab.
ANLAGEN
PRESSEKONTAKT
K2-Consult GmbH
Frau Andrea Schoen
Kaiserleistr. 43
63067 Offenbach am Main
+49-69-256274-0
E-Mail senden
Homepage
ZUM AUTOR
ÜBER K2-CONSULT GMBH

K2-Consult bietet seit mehr als 10 Jahren die Einführung der ERP-Systeme Microsoft Dynamics AX und SAP-ERP an. Dabei setzen wir unser Knowhow bei der Analyse der Geschäftsprozesse, Konzeptionierung, Programmierung und Customizing, ...
DRUCKEN| VERSENDEN | RSS-FEED |
SOCIAL WEB
PRESSEFACH
K2-Consult GmbH
Kaiserleistr. 43
63067 Offenbach am Main
zum Pressefach
Anzeige
PRESSEARCHIV
Anzeige
BUSINESS-SERVICES
© novo per motio KG