VOLLTEXTSUCHE
Pressearchiv
K2-Consult GmbH
Pressemitteilung

Akontozahlung im Maklerverwaltungsprogramm GIN-AX

Versicherungsmakler/Versicherungen vereinbaren Akontozahlungen untereinander, um umfangreiche Aufträge nicht einseitig vollständig vorzufinanzieren. Das Maklerverwaltungsprogramm GIN-AX bietet dies in der neuen Version 5.2 an.
(PM) Offenbach/Main, 09.04.2015 - Akontozahlungen unterstützen Unternehmen darin, ihre Auftrags- bzw. Verantwortungslasten besser zwischen Auftraggeber und Auftragnehmer zu verteilen. Es handelt sich um eine Form der Teilzahlung bzw. eine Zahlung auf Abschlag, die unter dem beiderseitigen Vorbehalt der endgültigen Abrechnung steht. Dieses Geschäftsverhalten gibt es auch zwischen Versicherungsmakler und Versicherungsunternehmen. Auch hier werden Akontozahlungen vereinbart.

Das Maklerverwaltungsprogramm GIN-AX von K2-Consult bietet das neue nützliche Feature Akontozahlung ab sofort an. Dies gilt für GIN-AX Industrie, das für die Abbildung des Industrieversicherungsgeschäfts dient, wie für GIN-AX Privat, das im Privatversicherungsbereich eingesetzt wird. Die Akontozahlung kann in die Versichererabrechnung mit aufgenommen werden.

Sollte beispielsweise. die Tochtergesellschaft eines Konzerns die Prämienrechnung nicht zahlen, könnte dadurch der Versicherungsschutz auch für andere Gesellschaften gefährdet werden. In solch einem Falle tritt die hauseigene Maklergesellschaft in Vorlage, finanziert also vor und holt sich das Geld später von der säumigen Tochtergesellschaft zurück. Durch die Akontozahlung bleibt somit der Versicherungsschutz des Kunden in vollem Umfang bestehen. Das Feature wird aufgrund des hohen Ausfallrisikos für den Makler im Privatbereich eher weniger angewendet. Durch das Feature Akontozahlung in GIN-AX ist ein reibungsloses Weiterlaufen der Vorgänge im Hintergrund gewährleistet.

Über GIN-AX

Das modular aufgebaute Maklerverwaltungsprogramm GIN-AX, das auf Microsoft Dynamics AX beruht und in sinnvollen Funktionspaketen zusammengefügt ist, ist die Komplettlösung für Versicherungsmakler, freie und gebundene Versicherungsvermittler und Inhouse-Broker in den Bereichen Industrieversicherung, Privat- und Belegschaftsversicherung.

Die Software GIN-AX ist angepasst an das Microsoft Office Design und ermöglicht somit eine intuitive Bedienbarkeit. Die Integration mit Microsoft Outlook bietet zudem barrierefreies Arbeiten im Kundenkontaktmanagement und insbesondere in der Terminverwaltung.

GIN-AX überzeugt durch unzählige Features. So können übersichtlich und strukturiert Kunden- und Vertragsdaten angelegt und erweitert werden. Vertragsdaten können nach Bedarf verändert werden - ohne die historische Verfolgbarkeit von Anpassungen zu verlieren.

Vorteile von GIN-AX sind unter anderem:

- sofortige Verfügbarkeit von Daten ohne erneute Eingabe
- transparentes Arbeiten durch individuell einstellbare Selektionen
- automatisierte Abläufe insbesondere bei Vertragsverlängerungen und Beitragsanpassungen
- enorme Zeitersparnis für den Sachbearbeiter
- Standardberichte und individuell konfigurierbare Auswertungen für das Management im Sinne von Risikoabwägungen und strategischer Planung.
PRESSEKONTAKT
K2-Consult GmbH
Frau Andrea Schoen
Kaiserleistr. 43
63067 Offenbach am Main
+49-69-256274-0
E-Mail senden
Homepage
PRESSEKONTAKT
k2 insurance link
Frau Andrea Schoen
Zuständigkeitsbereich: Vertrieb
Kaiserleistraße 43
63067 Offenbach a.M.
E-Mail senden
Homepage
ZUM AUTOR
ÜBER K2-CONSULT GMBH

K2-Consult bietet seit mehr als 10 Jahren die Einführung der ERP-Systeme Microsoft Dynamics AX und SAP-ERP an. Dabei setzen wir unser Knowhow bei der Analyse der Geschäftsprozesse, Konzeptionierung, Programmierung und Customizing, ...
PRESSEFACH
K2-Consult GmbH
Kaiserleistr. 43
63067 Offenbach am Main
zum Pressefach
Anzeige
PRESSEARCHIV
Anzeige
BUSINESS-SERVICES
© novo per motio KG