VOLLTEXTSUCHE
Pressearchiv
K2-Consult GmbH
Pressemitteilung

Das SEPA Mandat: Ein Kinderspiel mit Microsoft Dynamics AX und K2-Consult

Mit der Einführung von SEPA (Single Euro Payments Area) kommen auf viele Unternehmen einige sehr spezielle Herausforderungen zu. Ab dem 01.02.14 sind Lastschrifteneinzüge nur noch nach den neuen Standards möglich. Was bedeutet das für Unternehmen?
(PM) Offenbach a.M., 16.09.2013 - Um SEPA-Basis-Lastschriften einreichen zu können, ist zunächst ein vom Zahlungspflichtigen unterschriebenes SEPA-Lastschriftmandat durch den Zahlungsempfänger einzuholen. Zudem ist jedes SEPA-Lastschriftmandat durch eine eindeutige Mandatsreferenz zu kennzeichnen. Eine weitere Neuerung ist die Tatsache, dass der Zahlungsempfänger den Zahlungspflichtigen über das Fälligkeitsdatum und den fälligen Betrag mittels einer Vorabankündigung (Pre-Notification) zu informieren hat.

All diese Neuerungen sind mit einem erheblichen Aufwand in der Finanzbuchhaltung verknüpft, vor allem, da die Nachverfolgbarkeit der Mandate bzw. die Zahlungshistorie der Kunden jederzeit gewährleistet sein muss.

In dieser Situation empfiehlt sich die Verwendung einer Software, die diesen neuen Regelungen gerecht werden kann. Microsoft Dynamics AX ist eine solche Software. Sie bietet zum Beispiel die Möglichkeit, Mandate direkt aus dem Programm heraus in eine Dokumentendatenbank zu exportieren, wo sie abgelegt und bei Bedarf jederzeit wieder aufgerufen werden können. Des Weiteren ist die Option Pre-Notification in dem Programm angelegt, so dass ein erheblicher bürokratischer Aufwand automatisiert ablaufen kann, der sonst kompliziert und aufwändig durchzuführen wäre.

Microsoft Dynamics AX ist ein ERP-System, das weltweit erfolgreich von vielen Unternehmen eingesetzt wird. Produktion, Handel und Logistik, Projekt- oder Servicedienstleistungen und integrierte Finanzbuchhaltung sind nur einige der Möglichkeiten, die damit zur Verfügung stehen. Microsoft Dynamics AX nutzt eine vertraute, hochwertige Technologieplattform. Dazu zählen u.a. MS SQL-Server als Datenbank, Windows als Betriebssystem, Exchange Server für Outlook, AIF für Schnittstellenentwicklung usw. Alle Komponenten zielen darauf ab, im Zusammenspiel mit anderen Systemen zu funktionieren und den Datenfluss problemlos und automatisiert durchzuführen. Integration in Word, Excel, Outlook und weitere Alltags-Tools kennen Generationen von Anwendern.

Weitere Informationen werden gerne auf Anfrage zur Verfügung gestellt.
ANLAGEN
PRESSEKONTAKT
K2-Consult GmbH
Frau Andrea Schoen
Kaiserleistr. 43
63067 Offenbach am Main
+49-69-256274-0
E-Mail senden
Homepage
ZUM AUTOR
ÜBER K2-CONSULT GMBH

K2-Consult bietet seit mehr als 10 Jahren die Einführung der ERP-Systeme Microsoft Dynamics AX und SAP-ERP an. Dabei setzen wir unser Knowhow bei der Analyse der Geschäftsprozesse, Konzeptionierung, Programmierung und Customizing, ...
DRUCKEN| VERSENDEN | RSS-FEED |
SOCIAL WEB
PRESSEFACH
K2-Consult GmbH
Kaiserleistr. 43
63067 Offenbach am Main
zum Pressefach
Anzeige
PRESSEARCHIV
Anzeige
BUSINESS-SERVICES
© novo per motio KG