VOLLTEXTSUCHE
Pressearchiv
PR Club Hamburg e.V.
Pressemitteilung

Bionade – Kommunikation für ein Kultgetränk

Innovative und disziplinübergreifende Kommunikationsmodelle am Beispiel Bionade demonstrierte Kreativ-Geschäftsführer Stefan Kolle (Kolle Rebbe) am 03.11.2009 im PR Club Hamburg. Über 100 Teilnehmer besuchten die Veranstaltung.
(PM) Hamburg, 12.11.2009 - Bionade ist ein Produkt mit einer ungewöhnlichen Entstehungsgeschichte. Ihren Ursprung hat sie in Ostheim/Rhön. Hier hat Braumeister Dieter Leipold zehn Jahre lang an seiner Idee von einem gesunden Getränk für Kinder getüftelt und das Erfrischungsgetränk Bionade entwickelt. Viele Jahre scheiterte der Versuch, Bionade auf dem Markt zu etablieren. Erst durch einen Zufall gelang der Durchbruch: eine für Ungarn etikettierte Lieferung landete fälschlicherweise in Hamburg. In der Hansestadt avancierte die Öko-Limo zum Szenegetränk. Heute befindet sich die Marke auf dem Wege der Internationalisierung. Wie gestaltet sich die Kommunikation für ein Kultgetränk, das den Anspruch hat, Keimzelle einer gesellschaftlichen Bewegung zu sein?

„Bei einem Produkt, das in erster Linie eine Haltung transportiert, geht es darum, die Ideale zu bewerben“, so Stefan Kolle. Eine Marke, die durch Mundpropaganda groß geworden ist, müsse mit authentischen Botschaften nach vorne gebracht werden. Dabei sei Kreativität und eine gute Strategie gefragt und nicht zwangsläufig ein aufwendiges Marketinginstrumentarium. Nach Kolle zeichnet sich die Kommunikation für die Marke Bionade vor allem durch überraschende und ungewöhnliche Botschaften aus. So wurden beispielsweise zur Zeit der Fußball-WM unwerbliche Slogans wie „Friede, Freude, Kräuterlimo“ mittels mobiler Leuchtbotschafter in verschiedenen Städten auf öffentliche Einrichtungen projiziert.

Aber auch bei größeren werblichen Maßnahmen steht immer im Vordergrund, dass die Glaubwürdigkeit der Marke gewahrt bleibt. „Bionade ist zu einem Symbol geworden. Da ist es wichtig, dass die Ideale in PR und Werbung transportiert werden und dabei genug Raum für Inspirationen lassen. Es ist ein Zusammenspiel beider Kommunikationsdisziplinen mit origineller Kreation“, führt Kolle aus.

Stefan Kolle, einer der bekanntesten Kreativen in Deutschland, führt mit seiner Agentur Kolle Rebbe seit fünf Jahren die aufmerksamkeitsstarke Kommunikation für die Marke Bionade. In dieser Zeit stieg der Absatz des Kultgetränks von 2 auf 200 Millionen Flaschen.
ANLAGEN
PRESSEKONTAKT
PR Club Hamburg e.V.
Simone Hopf
Habichtstraße 41
22305 Hamburg
+49-40-36097630
E-Mail senden
Homepage
ZUM AUTOR
ÜBER DEN PR CLUB HAMBURG E.V.

Der PR Club Hamburg e.V. ist das branchenübergreifende Kommunikationsforum für die PR und verwandte Professionen in Norddeutschland. Im April 2000 von Dagmar Winklhofer-Bülow gegründet und über zehn Jahre aufgebaut, wird er ...
DRUCKEN| VERSENDEN | RSS-FEED |
SOCIAL WEB
PRESSEFACH
PR Club Hamburg e.V.
Habichtstraße 41
22305 Hamburg
zum Pressefach
Anzeige
PRESSEARCHIV
Anzeige
BUSINESS-SERVICES
© novo per motio KG