VOLLTEXTSUCHE
Pressearchiv
igroup Internetagentur GmbH & Co. KG
Pressemitteilung

Bei fazz medicalfitness in Singen/Hohentwiel wird das Abnehmen mit Cavitation unterstützt

Eine spezielle Behandlung mit modernster Technik kann helfen, Ergebnisse aus Sport und Ernährungsumstellung zu optimieren
(PM) Singen am Hohentwiel, 26.01.2015 - Cavitation hat sich mittlerweile in vielen Beauty-Zentren fest etabliert und auch Andrea Husli bietet sie in Ihrem Institut in den Räumlichkeiten des fazz medicalfitness in Singen an. Die Behandlung ist Teil einer synergetischen Methode, die in einen mehrstufigen Plan integriert ist. Nur durch die Behandlung hat noch niemand abgenommen, aber in Kombination mit Ernährungsumstellung und Bewegung stellt die Cavitation eine äußerst gute Methode dar, die Figur noch weiter zu optimieren und vor allem dauerhaft zu halten.

Abnehmen und die Figur verbessern gehört zu den häufigsten Vorsätzen im neuen Jahr. In Singen/Hohentwiel bei fazz mecial fitness findet man alles, was man dafür benötigt. Andrea Husli bietet im Rahmen ihrer Beauty-Therapie auch die Cavitationsbehandlung an. Hierbei handelt es sich um ein Verfahren, mit dem Problemzonen an Bauch, Oberschenkeln, Hüften und Po auf schonende Weise behandelt werden können – völlig schmerzfrei und ohne Eingriff. Bei der Cavitation handelt es sich natürlich nicht um ein „Wundermittel“, bei denen man vom einen auf den anderen Moment keine Cellulite mehr hat. Die Behandlung kann jedoch innerhalb des mehrstufigen Plans, wie er bei fazz medicallfitness in Singen angeboten wird, einen Beitrag leisten, das Hautbild zu verändern und sich wieder wohler in seinem Körper zu fühlen.

Die Cavitationsbehandlung wird in Singen nicht isoliert angewandt, sondern ist in einen Stufenplan integriert. Ein gezieltes Krafttraining für die Muskulatur an den Problemzonen unterstützt die Straffung des Körpers, verbessert die Durchblutung und aktiviert den Stoffwechsel. Dazu stehen in dem Fitnessstudio in Singen verschiedene Geräte zur Auswahl, der Besuch von Gymnastik-Kursen (z.B. Bodyforming oder Pilates) ist aber ebenso möglich. Der Muskelaufbau sorgt letztlich für eine Erhöhung des Grundumsatzes: man benötigt mit einer gut trainierten Muskulatur schon fürs Nichtstun mehr Energie (Kalorien).

Hinzu kommt ein gezieltes Ernährungsprogramm. Der Körper muss in der Lage sein, seine Nahrung zu verwerten. Die meisten Menschen essen schnell mal zwischendurch, deshalb kann schon mit der Umstellung der das Essen betreffenden Gewohnheiten viel erreicht werden. Ein Sättigungsgefühl entsteht erst, wenn der Magen das Signal ans Gehirn sendet. Isst man zu schnell und unkonzentriert, bleibt dieses aus. Deshalb gibt es nicht nur konkrete Empfehlungen zu Lebensmitteln und Rezepten, sondern auch zum Essverhalten an sich.

Die eigentliche Cavitationsbehandlung beginnt zunächst damit, dass die zu behandelnden Problemzonen markiert werden. Dann kann die Behandlung, bei der man ganz bequem auf einer Liege Platz nimmt, beginnen. Die genaue Funktionsweise erklärt Andrea Husli im persönlichen Beratungsgespräch. Bei diesem Termin findet auch eine Fettanalyse und eine Testbehandlung statt, die aufzeigt, wie der Körper auf die Behandlung reagiert. So kann abgeschätzt werden, wie viele Behandlungen in etwa nötig sind, denn jeder Körper ist anders. Eine Sitzung dauert zwischen 10 und 20 Minuten und ist absolut schmerzfrei.

Lymphdrainagen und Gewebemassagen mit modernster Vakuumtechnik haben sich bestens zur Aktivierung der Lymphe bewährt und runden die Cavitaionsbehandlung in Singen optimal ab. Frei werdendes Gewebewasser und Abbauprodukte des Stoffwechsels können gelöst und ausgeschieden werden. Am besten sollte man vor und nach der Behandlung viel Wasser trinken, so kann der Körper sich besser regenerieren und alles hinaus befördern, was er nicht mehr braucht. Dies unterstützt die Cavitationsbehandlung auf optimale Weise.

Alle wichtigen Informationen über das fazz medicalfitness und die tibha physiotherapie in Singen erfahren Interessierte unter www.fazz-tibha.de .
ANLAGEN
PRESSEKONTAKT
fazz medicalfitness & tibha physiotherapie
Herr Josef Husli
Zuständigkeitsbereich: Geschäftsführung
Werner-von-Siemens-Str. 22
78224 Singen
+49-7731-95880
E-Mail senden
Homepage
ZUM AUTOR
ÜBER FAZZ MEDICALFITNESS & TIBHA PHYSIOTHERAPIE

Das Kompetenzzentrum für Gesundheit in Singen ist eine Einrichtung, die ein umfassendes Netzwerk qualitativ hochwertiger Leistungen aus den Bereichen Physiotherapie, Prävention, Ernährung, Sportdiagnostik, medizinischer Fitness und ...
PRESSEFACH
igroup Internetagentur GmbH & Co. KG
Ewald-Renz-Str. 1
76669 Bad Schönborn
zum Pressefach
Anzeige
PRESSEARCHIV
Anzeige
BUSINESS-SERVICES
© novo per motio KG