VOLLTEXTSUCHE
Pressearchiv
Firmenname (inklusive Rechtsform)*
Pressemitteilung

Barracuda Felgen

Der Marken Felgen Hersteller mit Tradition
(PM) Paderborn, 30.03.2010 - Tuning-Fans dürfte der Hersteller Barracuda ein Begriff sein. Bei Tuning-Fans zählen die Barracuda Felgen zum absoluten Must-Have. Barracuda Felgen werden aus Aluminium gefertigt und gehören somit zu den Alufelgen oder auch Leichtmetallfelgen. Im Internet sind mittlerweile zahlreiche verschiedene Modelle von Felgen erhältlich. Trotzdem gewinnen Barracuda Felgen an immer größer werdender Beliebtheit.

Was ist das Besondere an Barracuda Felgen?
Barracuda Felgen gibt es in vielen unterschiedlichen Größen von 15 Zoll bis zu 22 Zoll. Was für Barracuda Felgen sprich,t ist nicht nur das grandiose Design, sondern auch der günstige Preis für den sie erhältlich sind. So sind Barracuda Felgen, wenn sie über das Internet bezogen werden bereits ab rund 200,– Euro erhältlich. Trotz dieses geringen Preises genügen die Alufelgen größten Qualitätsansprüchen. Optisch betrachtet sind die Barracuda Felgen kaum zu toppen.

Bei den Alufelgen kann zwischen verschiedenen Arten von Felgen unterschieden werden. So gibt es einteilige und mehrteilige Leichtmetallfelgen. Die Barracuda Felgen gibt es zum Beispiel im dreiteiligen Look, wodurch sie jedem Fahrzeug das gewisse Etwas verleihen. Durch diese speziellen Leichtmetallfelgen verwandelt sich ein jedes Fahrzeug in ein optisches Highlight.

Was muss man beim Kauf von Barracuda Felgen beachten?
Damit die Alufelgen montiert werden können, muss die Lochzahl, des Lochkreises des Lochkranzes, der Durchmesser der Radnabenbohrung und die Einpresstiefe passend sein. Die Lochzahl beträgt für gewöhnlich mindestens drei, meistens aber vier oder fünf. Bei Gelände- oder Lastwagen kann die Lochzahl sogar noch höher sein. Der Lochkreis gibt den Durchmesser des Kreises in Millimeter an, auf dem die Mittelpunkte der geradzahligen Schraubenöcher liegen. Bei fünf Schraubenlöchern wird somit der Abstand zwischen dem Mittelpunkt des Schraubenloches und des übernächsten Schraubenloches gemessen. Bei der Mittenbohrung handelt es sich um die mittige Bohrung. Mit dieser wird die Felge auf den so genannten Radflansch aufgesteckt.

Damit die richtigen Alufelgen geliefert werden können, muss man bei den meisten Online-Shops bei der Bestellung der Leichtmetallfelgen die Fahrzeug Marke, den Fahrzeug Typ, das Baujahr sowie die Schlüsselnummern zu2 und zu3 angeben. Nur dann kann gewährleistet werden, dass die Felgen auch wirklich zum Fahrzeug passen.
PRESSEKONTAKT
Firmenname (inklusive Rechtsform)*
Herr Vorname Nachname
Straße, Nr.
000000 Ort
+49-000000-000000
E-Mail senden
Homepage
ZUM AUTOR
ÜBER ONLINE MEDIEN & WEBUNG GBR

Suchmaschinenoptimierung von Shopsystemen
DRUCKEN| VERSENDEN | RSS-FEED |
SOCIAL WEB
PRESSEFACH
Firmenname (inklusive Rechtsform)*
Straße, Nr.
000000 Ort
zum Pressefach
Anzeige
PRESSEARCHIV
Anzeige
BUSINESS-SERVICES
© novo per motio KG