VOLLTEXTSUCHE
Pressearchiv
HighTech Marketing e. K.
Pressemitteilung

tarakos GmbH: Software für die Digitale Fabrik auf Erfolgskurs

(PM) Magdeburg, 18.04.2011 - 2010 war für den 3D-Softwareanbieter tarakos GmbH in Magdeburg das bisher erfolgreichste Geschäftsjahr. Nach vorläufigen Zahlen konnte der Umsatz auf über eine Million Euro gesteigert werden. Gleichzeitig wandelte die Sparkassenbeteiligungsgesellschaft Sachsen-Anhalt ihre bisherige stille Minderheitsbeteiligung in eine aktive Partnerschaft um und fungiert neben Herbert Beesten und Christian Höpner als dritter Mitgesellschafter. Die neue Ertragskraft soll genutzt werden, um die internationale Aktivität der tarakos außerhalb des DACH-Raums weiter zu forcieren.

Die Umsatz- und Gewinnentwicklung der tarakos erreicht nach einem krisenbedingten Dämpfer im Jahr 2009 ein neues Niveau. Das Geschäft mit den Softwarelösungen taraVRbuilder für eine 3D-Planung von Fabriken und Fördertechniksystemen sowie taraVRcontrol für eine 3D-Prozessvisualisierung konnte gegenüber dem bisherigen Rekordjahr 2008 um etwa 20 Prozent gesteigert werden. Zudem stellte tarakos zusätzliche Mitarbeiter ein, um den erhöhten Anforderungen und der verstärkten Nachfrage zu begegnen.

Das aktuelle Wachstum resultiert überwiegend aus der Ansprache eines neuen Anwenderkreises. Die tarakos GmbH konnte ihre Software taraVRbuilder erfolgreich bei produzierenden Unternehmen etablieren. Eine spezielle Funktionalität für eine 3D-Planung von Fertigungs- und Montagebereiche sowie erweiterte Modellbibliotheken ergänzen die bisherigen Einsatzmöglichkeiten bei Fördertechnik und Materialflusssystemen. Der große Marktanteil in der Intralogistik wurde gehalten.

Hingegen der dezidierten Ausrichtung an kleinen und mittelständischen Betrieben setzen ebenso zunehmend Großunternehmen die Planungssoftware von tarakos produktiv ein. Insbesondere im unteren und mittleren Leistungsgebiet unterstützt das 3D-Werkzeug mit effizienten Lösungen für Aufgaben des Materialflusses und der Intralogistik. Ein weiteres Standbein repräsentiert der akademische Bereich. 25 Hochschulen in Deutschland und etwa zehn in China nutzen die Software taraVRbuilder für die Ausbildung von Logistikern und Produktionstechnikern.

2010 ordnete die tarakos GmbH darüber hinaus ihre Gesellschafterstruktur neu. Der bisherige stille Partner, die Sparkassenbeteiligungsgesellschaft Sachsen-Anhalt (SBG), ist nun neben Herbert Beesten und Christian Höpner dritter aktiver Mitgesellschafter. Als Venture-Kapitalgeber unterstützt die SBG das Unternehmen seit 2005 und setzt mit der erneuten Kapitalerhöhung ein deutliches Vertrauenszeichen in den weiteren Kurs der tarakos.

Die gesteigerte Ertragskraft des Unternehmens soll für den Ausbau des internationalen Geschäfts genutzt werden. Der momentane Umsatzschwerpunkt liegt im deutschsprachigen DACH-Raum mit Ergänzungen in Europa und China. Für die weitere Expansion intensiviert die tarakos GmbH ihre Suche nach zusätzlichen ausländischen Vertriebspartnern. Unter anderem von dem Auftritt auf der internationalen Fachmesse für Intralogistik CeMAT 2011 (Halle 27/Stand C15) erwartet die tarakos GmbH neue Impulse für eine Ausdehnung der florierenden Unternehmensaktivitäten.
ANLAGEN
PRESSEKONTAKT
HighTech Marketing e. K.
Philipp Mikschl
Innere Wiener Straße 5
81667 München
+49-89-45911580
E-Mail senden
Homepage
PRESSEKONTAKT
tarakos GmbH
Herr Herbert Beesten
Werner-Heisenberg-Str. 1
39106 Magdeburg
+49-391-597 495-0
E-Mail senden
Homepage
ZUM AUTOR
ÜBER TARAKOS

Seit 2000 entwickelt und vertreibt die tarakos GmbH mit Sitz im VDTC - Virtual Development and Training Centre in Magdeburg Virtual Reality-Anwendungen für die mittelständische Industrie: Geringe Einstiegskosten für Software und ...
PRESSEFACH
HighTech Marketing e. K.
Innere Wiener Straße 5
81667 München
zum Pressefach
Anzeige
PRESSEARCHIV
Anzeige
BUSINESS-SERVICES
© novo per motio KG