VOLLTEXTSUCHE
Pressearchiv
idealo internet GmbH
Pressemitteilung

idealo iPhone-Studie 5S & 5C: Erstmalig Preissenkung bei Apple-Produkt um 25 %

Erstmals schnelle Preissenkung bei iPhone: Minus 25 Prozent beim 5C nach sechs Wochen auf idealo ++ Nach Preisnachlass steigt Nachfrage für 5C von 12 auf 44 Prozent ++ 5S verkaufte sich dreimal besser als 5C am ersten Wochenende
(PM) Berlin, 12.11.2013 - Neue Wege beschreitet Apple mit seinem Doppelcoup iPhone 5S und 5C seit Mitte September 2013. Zum ersten Mal präsentiert der ins Wankene geratene Hersteller neben einem High End-iPhone auch ein Low Budget-Modell - allerdings zu einem vergleichsweise teuren Ausgangspreis von 595 Euro.

Der Preisvergleich idealo hat, anhand eigener Statistiken, die Preisentwicklung und Nachfrage für die beiden neuen iPhones in Frankreich, Deutschland und Italien in den ersten sechs Verkaufswochen untersucht. Geht Apples neue Preisstrategie auf?

Das 5C verlor im Laufe der ersten sechs Wochen 25 Prozent bzw. 120 Euro seines Ausgangswertes - einmalig für ein Apple-Produkt. Mit dem Preisnachlass ist schließlich auch die Nachfrage für das Low Budget-Modell von 12 auf 44 Prozent gestiegen.

Das 5S hingegen bleibt, Apple-typisch, preislich stabil. Es verkaufte sich dreimal besser als das 5C am ersten Wochenende nach der Markteinführung.
ANLAGEN
PRESSEKONTAKT
idealo internet GmbH
Frau Anne-Laure Noblet
Zionskirchstrasse 73A
10119 Berlin
+49-30-31 98 92 883
E-Mail senden
Homepage
ZUM AUTOR
ÜBER IDEALO

idealo ist Deutschlands führender Online-Preisvergleich. Unter www.idealo.de können NutzerInnen Preise von über 100 Millionen Angeboten bei 25.000 Händlern vergleichen. Darüber hinaus liefert idealo ausführliche ...
PRESSEFACH
idealo internet GmbH
Zionskirchstrasse 73A
10119 Berlin
zum Pressefach
Anzeige
PRESSEARCHIV
Anzeige
BUSINESS-SERVICES
© novo per motio KG