VOLLTEXTSUCHE
Pressearchiv
eurolaser GmbH
Pressemitteilung

eurolaser setzt auf Ferndiagnose

Verbesserter Kunden-Service durch neue Analyse-Technik
(PM) Lüneburg, 17.11.2014 - Erstmalig stellte eurolaser das neue Analyse-Tool Watchdog auf der international ausgerichteten Hausmesse zum 20-jährigen Firmenbestehen vor. Nun stehen die ersten Lasersysteme mit den neuen Funktionen vor der Auslieferung.
Watchdog wird zukünftig ein Grundstein für die Verbesserung der Service-Qualität bei eurolaser sein. Mit diesem Analyse-Werkzeug hat der Kunde immer alle wesentlichen Funktionen des Lasersystems im Blick. Durch die Ferndiagnostik können Serviceeinsätze besser geplant und Störungen schneller behoben werden. Ein wichtiger Schritt, um die effiziente Anlagentechnik zukünftig noch prozesssicherer zu machen. Diese Vorgehensweise ist zwar nicht völlig neu, aber in diesem Marktsegment bisher einmalig.

Für die Anwender bedeutet diese technische Ergänzung der Lasersysteme die Vermeidung von unnötigen Kosten und die Minimierung von Stillstandzeiten. Das Live-Monitoring zeigt dem Kunden wichtige Parameter und Fehlermeldungen in Echtzeit an. Durch die Ferndiagnostik können Störungen schneller behoben und Serviceeinsätze besser unterstützt werden.
Durch ausgefeilte Technologie und durchdachte Konzepte gehören eurolaser-Schneidsysteme zu den produktivsten Laser-Cuttern am Markt. Mit Watchdog geht eurolaser diesen Weg konsequent weiter. Watchdog macht die Produktion noch effizienter und spart langfristig Zeit und Geld. Zukünftig werden alle eurolaser Lasersysteme serienmäßig mit der benötigten Hardware für die Nutzung dieses Analyse-Tools ausgestattet.
ANLAGEN
PRESSEKONTAKT
eurolaser GmbH
Herr Th. Brandt
Borsigstraße 18
21339 Lüneburg
+49-4131-9697-0
E-Mail senden
Homepage
ZUM AUTOR
ÜBER EUROLASER GMBH

Lasersysteme zum Schneiden, Gravieren und Markieren eurolaser wurde im September 1994 u.a. von Dipl.-Ing. Matthias Kluczinski und Dipl.-Ing. Holger Hasse gegründet mit dem Ziel, die Lasertechnik in der Materialbearbeitung industriell und im ...
PRESSEFACH
eurolaser GmbH
Borsigstraße 18
21339 Lüneburg
zum Pressefach
Anzeige
PRESSEARCHIV
Anzeige
BUSINESS-SERVICES
© novo per motio KG