VOLLTEXTSUCHE
Pressearchiv
eurolaser GmbH
Pressemitteilung

Schweizer Präzision und norddeutsche Ingenieurskunst: eurolaser setzt auf Bewegungssystem von Zünd

(PM) Lüneburg, 28.01.2014 - Immer mehr Unternehmen stellen sich die Frage, welche Argumente sie dazu führen können, in ein Lasersystem für die Bearbeitung Ihrer Materialien zu investieren. Das entscheidende Argument dieser Technik ist die hohe Präzision. Das liegt zum einen an der Genauigkeit des feinen Laserstrahls, zum anderen muss die exakte Positionierung der Energie über dem Material gewährleistet werden. Auf Grund dessen ist das Bewegungssystem, auf dem die Lasertechnik installiert ist, von entscheidender Bedeutung.

eurolaser gehört zu den Spezialisten in der Herstellung von High End Laserschneidsystemen und ist seit fast 20 Jahren weltweit tätig. Die Experten aus Norddeutschland legen besonderen Wert auf ein hochwertiges und leistungsstarkes Bewegungssystem. Was viele Kunden gar nicht wissen: Die Basis der High End Laser Cutter kommt aus der Schweiz.
„Ganz bewusst setzen wir auf die hervorragende Qualität des Spezialisten Zünd Systemtechnik AG aus der Schweiz. Dadurch profitieren unsere Kunden von dem Know-How aus ca. 20.000 im Markt erprobten Systemen und unserer Kernkompetenz – dem Laserschneiden“, so eurolaser.

Die Kombination von Lasertechnik und Flachbett-Cutter des Weltmarktführers Zünd bietet erstaunlich effiziente Synergie-Effekte. Die Konzentration auf die Kernkompetenzen der Unternehmen und der modulare Systemaufbau führen zu einem inspirierenden Erfahrungsaustausch und optimalen kundenorientierten Lösungen. eurolaser: „Neben einer weltweit unvergleichlichen und kostengünstigen Ersatzteilverfügbarkeit, können sich unsere Kunden auf die außergewöhnlich lange Lebensdauer und Zuverlässigkeit verlassen.“

Mehr unter www.eurolaser.com und www.eurolaser.tv
ANLAGEN
PRESSEKONTAKT
eurolaser GmbH
Herr Th. Brandt
Borsigstraße 18
21339 Lüneburg
+49-4131-9697-0
E-Mail senden
Homepage
ZUM AUTOR
ÜBER EUROLASER GMBH

Lasersysteme zum Schneiden, Gravieren und Markieren eurolaser wurde im September 1994 u.a. von Dipl.-Ing. Matthias Kluczinski und Dipl.-Ing. Holger Hasse gegründet mit dem Ziel, die Lasertechnik in der Materialbearbeitung industriell und im ...
PRESSEFACH
eurolaser GmbH
Borsigstraße 18
21339 Lüneburg
zum Pressefach
Anzeige
PRESSEARCHIV
Anzeige
BUSINESS-SERVICES
© novo per motio KG