VOLLTEXTSUCHE
Pressearchiv
Sparta PR
Pressemitteilung

adept informiert auf Roadshow über bestmögliche Umsetzung der neuen Regeln

Chancen der E-Bilanz nutzen, Herausforderungen der E-Bilanz meistern
(PM) Frankfurt, 23.02.2012 - Auch wenn die Einführung der E-Bilanz in Deutschland schon seit drei Jahren feststeht, so sind sich noch viele Unternehmen nicht darüber im Klaren, wie sie die Regelungen korrekt, effizient und effektiv umsetzen. Aus diesem Grund informiert die adept consult AG auf einer dreitägigen Roadshow über die Chancen und Herausforderungen, die durch die E-Bilanz entstehen. Das Unternehmen aus Frankfurt zeigt zudem Lösungen auf, wie die Anforderungen an die Prozesse und die Datenverarbeitung in den betroffenen Unternehmen erfüllt werden können. Externe Referenten informieren zudem über fachliche Aspekte der Steuer- und E-Bilanz und den daraus entstehenden Handlungsbedarf.

„Die elektronische Übermittlung von Bilanz sowie Gewinn- und Verlustrechnung wird jetzt zur Pflicht. Zwar gibt es für das Erstjahr eine Nichtbeanstandungsregelung, aber die Zeit drängt dennoch, da die neuen Regelungen teilweise sehr tiefgreifend sind“, erklärt Klaus Beck-Dede, Vorstandsvorsitzender der adept consult AG. „Auf der Roadshow geht es uns jedoch nicht nur darum den betroffenen Unternehmen zu zeigen, wie sie die neuen Vorschriften korrekt umsetzen. Vielmehr möchten wir auch auf die Chancen hinweisen, die in der E-Bilanz stecken. Wenn Unternehmen die Umstellung zur Automatisierung und Optimierung ihrer Steuerprozesse nutzen, dann profitieren sie nachhaltig von der Einführung der E-Bilanz.“

Ende 2008 wurde das Gesetz zur Modernisierung des Steuerverfahrens verabschiedet, mit dem der Gesetzgeber die Strategie verfolgte, die elektronische Kommunikation zwischen Finanzverwaltung und Steuerpflichtigen auszubauen und Papierunterlagen durch elektronische Daten zu ersetzen. Entsprechend soll künftig zu den obligatorischen elektronischen Steuererklärungen auch die elektronische Übermittlung des Inhalts von Bilanz sowie Gewinn- und Verlustrechnung nach amtlich vorgeschriebenem Datensatz gemäß § 5b EStG erfolgen.

Die Roadshow der adept consult AG beginnt am 27.02.2012 in Frankfurt, macht am 28.02.12 Halt in München und endet am 29.02.12 in Köln. Externe Referenten – unter anderem Steuerberater und Wirtschaftsprüfer – werden dabei in erster Linie die regulatorischen und prozessualen Anforderungen der E-Bilanz erläutern. Für die adept consult AG beleuchtet Klaus Beck-Dede hingegen in erster Linie die Veränderungen aus Sicht der Datenverarbeitung. Als beispielhafte Lösung für die effiziente und effektive Erfüllung der neuen Vorschriften stellt er im Rahmen der Roadshow die Software adi5! E-Bilanz vor.

Mit adi5! E-Bilanz bietet die adept consult AG eine integrierte Lösung, die E-Bilanzen einfach und ohne großen Aufwand zu Verfügung stellt. Mit Hilfe der Software können Steuerbilanzen nutzerfreundlich unabhängig vom genutzten ERP-System erzeugt werden. Die Lösung ermöglicht es Unternehmen ihre E-Bilanz in Form der Steuerbilanz termingerecht sowie in der geforderten XBRL-Darstellung bei den Finanzbehörden einzureichen und stellt die Betriebs- und Revisionssicherheit der E-Bilanz-Prozesse für Unternehmen her. Zusätzlich unterstützt die Software eine kombinierte Lieferung einer HGB-Bilanz mit einer Überleitungsrechnung. Als zusätzlichen Mehrwert ermöglicht adi5! E-Bilanz eine Steigerung der Arbeitseffizienz, verbesserte Ergebnisqualität, eine Integration von Kontrollen und Freigaben, erhöhte Transparenz und Nachvollziehbarkeit sowie eine weitreichende Automation der Prozesse.

# # # ENDE # # #

Die adept consult AG ist ein Lösungsanbieter für Informationslogistik und Business Intelligence, spezialisiert auf die Bereiche Rechnungswesen, Steuern & Finanzen und Asset Management. Das Unternehmen mit Sitz in Frankfurt und London bietet seit mehr als 25 Jahren innovative Software-Lösungen, die zu einer nachhaltig verbesserten Wirtschaftlichkeit und Prozessabwicklung führen. Mit dem Schwerpunkt auf Automation von Prozessen verhilft adept consult seinen Kunden zu höherer Datenqualität, größerer Transparenz und steigender Effizienz. Die kundenspezifisch anpassbaren und leistungsstarken Software-Lösungen, mit denen sich das Risiko von Projekten durch bestehende Funktionalitäten nachhaltig reduzieren lässt, ergänzt das Unternehmen um umfassende Dienstleistungen in den Bereichen „Steuern & Finanzen“ sowie „Asset Management“. Zu den zahlreichen Kunden der adept consult AG zählen unter anderem die Allianz, die Credit Suisse, die DWS, die AmpegaGerling sowie die Wüstenrot Bausparkasse.

adept consult AG
Klaus Beck-Dede (CEO)
Mainzer Landstraße 191
60327 Frankfurt
Tel. 069-3660070
ph@spartapr.com
www.adept-consult.de
ANLAGEN
PRESSEKONTAKT
Sparta PR
Herr Dipl. rer. cand. Philipp Haberland
Friedrichstraße 11/3
73084 Salach
+49-0163-2722363
E-Mail senden
Homepage
ZUM AUTOR
ÜBER ADEPT CONSULT AG

Die adept consult AG ist ein Lösungsanbieter für Informationslogistik und Business Intelligence, spezialisiert auf die Bereiche Rechnungswesen, Steuern & Finanzen und Asset Management.
DRUCKEN| VERSENDEN | RSS-FEED |
SOCIAL WEB
PRESSEFACH
Sparta PR
Friedrichstraße 11/3
73084 Salach
zum Pressefach
Anzeige
PRESSEARCHIV
Anzeige
BUSINESS-SERVICES
© novo per motio KG