VOLLTEXTSUCHE
Pressearchiv
good news! GmbH PR-Agentur
Pressemitteilung

WAZ Mediengruppe automatisiert und zentralisiert die Bearbeitung der Eingangsrechnungen mit eFLOW von TIS

TIS gewinnt damit bereits drittes Medienprojekt in Deutschland
(PM) Köln, 21.09.2009 - Top Image Systems Ltd. (TIS) (NASDAQ: TISA), ein führender Anbieter von Datenerfassungslösungen, hat mit der WAZ Mediengruppe einen neuen Kunden aus der Medienbranche gewonnen. Der Essener Medienkonzern nutzt den eFLOW Invoice Reader, um seine Eingangsrechnungen automatisiert und zentral zu bearbeiten. Zusätzlich kommt die Lösung eLFOW Ability zum Einsatz, mit der die nahtlose Integration in das SAP System und den Rechnungsprüfungsprozess realisiert wurde.

Im Rahmen einer strategischen Standardisierung der Rechnungsbearbeitung hat die WAZ sämtliche Zulieferer aufgefordert, ihre Rechnungen an das neu eingerichtete zentrale Financial Shared Service Center in Essen zu senden. Dort gehen jedes Jahr rund 100.000 Rechnungen ein, die gescannt und über den eFLOW Invoice Reader verarbeitet werden. Die Lösung extrahiert die Rechnungsdaten und gleicht sie mit bestehenden Lieferanten- und Bestelldaten im SAP System ab. Nach dem automatischen Auslesen der buchungsrelevanten Daten werden die Eingangsrechnungen mittels eFLOW Ability, dem Rechnungsprüfungsworkflow für SAP, weiter verarbeitet.

Thomas John, Projektmanager für administrative Systeme bei der WAZ Mediengruppe, kommentiert: „Wir haben uns aufgrund der tiefen Integrationsfähigkeit von eFLOW mit unserem SAP System für die Lösung von TIS entschieden. Die nahezu perfekten Erkennungsraten sowie die hohe Genauigkeit haben uns sofort auf das Produkt aufmerksam gemacht, so dass die Entscheidung letztendlich sehr leicht fiel. Inzwischen sind wir extrem zufrieden mit unserer zentralisierten Verarbeitung und der daraus resultierenden erhöhten Transparenz, die wir durch die Lösung von TIS erzielt haben.“

Dr. Ido Schechter, CEO von TIS, ergänzt: „Die WAZ Mediengruppe ist ein erfreulicher Gewinn für unsere wachsende Referenzliste von Medienunternehmen und unterstreicht unsere Stärke in diesem Bereich. Über die Tatsache hinaus, dass sich eFLOW nahtlos mit SAP integrieren lässt, ist der eFLOW Invoice Reader extrem skalierbar und lässt sich umfassend an Kundenanforderungen anpassen. Genau deshalb ist es uns auch möglich, die komplexen Anforderungen von Kunden wie der WAZ Mediengruppe zu erfüllen.“

Über die WAZ Mediengruppe

Die WAZ Mediengruppe mit Hauptsitz in Essen ist eines der bedeutendsten europäischen Medienunternehmen. Zu ihr gehören allein im Printbereich 34 Tages- und 19 Wochenzeitungen, 176 Publikums- und Fachzeitschriften, 107 Anzeigenblätter und 400 Kundenzeitschriften. Die WAZ Mediengruppe, für die 18.000 Mitarbeiter tätig sind, hält Mehrheitsbeteiligungen an elf lokalen Radiosendern in NRW und betreibt Deutschlands größtes regionales Internetportal, DerWesten.de.
ANLAGEN
PRESSEKONTAKT
good news! GmbH PR-Agentur
Frau Nicole Körber
Kolberger Straße 36
23617 Stockelsdorf
+49-451-881990
E-Mail senden
Homepage
PRESSEKONTAKT
Herr Adi Bar-Lev
Zuständigkeitsbereich: Investor and Public Relations Manager


+972-3-7679114
E-Mail senden
Homepage
ZUM AUTOR
ÜBER TOP IMAGE SYSTEMS:

Top Image Systems (TIS) zählt zu den führenden Anbietern von Software im Bereich automatisierter Dokumentenverarbeitung. Die Konzentration von TIS liegt auf maßgeschneiderten, intelligenten Lösungen für die Optimierung von ...
DRUCKEN| VERSENDEN | RSS-FEED |
SOCIAL WEB
PRESSEFACH
good news! GmbH PR-Agentur
Kolberger Straße 36
23617 Stockelsdorf
zum Pressefach
Anzeige
PRESSEARCHIV
Anzeige
BUSINESS-SERVICES
© novo per motio KG