VOLLTEXTSUCHE
Pressearchiv
eurolaser GmbH
Pressemitteilung

Visuelle Kommunikation: SMART® Leichtstoffplatten im Laser-Test

(PM) Lüneburg, 17.09.2012 - SMART-X® ist eine Leichtstoffplatte mit hervorragenden Eigenschaften für verschiedenste Anwendungsmöglichkeiten in der visuellen Kommunikation. Die Platten bestechen durch ihre hochweißen, gleichmäßigen Oberflächen, so dass sie sich sowohl für die direkte Bedruckung als auch für das Bekleben mit Dekor- und Beschriftungsfolien eignen.

Typische Anwendungsbereiche sind:

• Schilderbau
• Display
• PoS / PoP
• Graphic Arts
• Werbung
• Messebau
• Direkter Digitaldruck
• Photomounting

3A Composites und eurolaser

In enger Abstimmung zwischen 3A Composites und eurolaser wurde SMART-X® in verschiedenen Materialdicken auf Laserschneidfähigkeit getestet. In vielen Unternehmen wird innovative Lasertechnik bereits eingesetzt, wobei sich die Anwendungsfelder immer weiter ausdehnen. Um den Kunden noch zweckdienlichere Informationen anzubieten, ist Wissen über diese Produktionsmethode unentbehrlich. Durch den Erfahrungsaustausch innerhalb dieser Kooperation können die Experten beider Unternehmen das Know-How gezielt erweitern.

SMART-X® besteht zu 100% aus Polystyrol wobei kein Klebstoff zwischen Kern und Deckschichten verwendet wird. Damit ist SMART-X® auch zu 100% voll rezyklierbar. Die Deckschichten sind aus witterungs- und UV-beständigem, schlagfesten Massivpolystyrol (HIPS). Der Kern besteht aus geschäumtem Polystyrol, so dass SMART-X® besonders leicht ist. Die Vollkunststoffplatten sind unempfindlich gegenüber Feuchtigkeit und können bis zu 70°C eingesetzt werden.

Eigenschaften von SMART-X®:

• Sehr gute Witterungsbeständigkeit
• Hohe Steifigkeit bei extrem geringem Gewicht
• Als sortenreiner Verbund 100% rezylierbar
• Hervorragende Bedruckbarkeit im direkten Digitaldruck
• Im Großformat bis zu 2 Meter Breite verfügbar
• Temperaturbeständig von -10°C bis +70°C

Die Bearbeitungstests im eurolaser Applikationslabor haben ergeben, dass sich SMART-X® hervorragend mit den CO2-Lasersystemen schneiden lässt. Durch die präzise und automatisierte Bearbeitung eröffnen sich neue Anwendungsmöglichkeiten für anspruchsvolle Werbung.

Einen detaillierten Bericht zum Laserschneidtest von SMART-X® ist über Anfrage bei eurolaser zu erhalten.

Vorteile der Laserbearbeitung von SMART-X®:

• Kein Einspannen des Materials nötig
• Keine Späne, kein Staub
• Präzise und filigrane Schnitte
• Praktisch radiusfreie Innenkonturen
• Weniger Verschnitt
• Gleichbleibende Qualität, da kein Werkzeugverschleiß erfolgt

eurolaser empfiehlt folgende Laserschneidsysteme für die Bearbeitung von SMART-X®:

• L-3200
• XL-1600
• XL-3200

Weitere Informationen zu SMART-X® unter: www.smart-x.eu

Hausmesse vom 20.-21. Sep. 2012
eurolaser wird die Verarbeitung von SMART-X® auf ihrer diesjährigen Hausmesse live vorführen. Für spezielle Fragen zum Material wird die 3A Composites GmbH vor Ort sein und die Interessenten gerne beraten. Das Unternehmen eurolaser freut sich auf die begeisterten Besucher. Anmeldeunterlagen und weitere Informationen sind unter dem folgendem Link zu finden: www.eurolaser.com/hausmesse-2012

3A Composites GmbH

3A Composites, ein Geschäftsbereich von Schweiter Technologies, beschäftigt weltweit ca. 3.000 Mitarbeiter weltweit. Die Gruppe produziert und vermarktet Verbundwerkstoffe für die Märkte Architektur, visuelle Kommunikation, Transport/Industrie und Windenergie.
ANLAGEN
PRESSEKONTAKT
eurolaser GmbH
Herr Th. Brandt
Borsigstraße 18
21339 Lüneburg
+49-4131-9697-0
E-Mail senden
Homepage
ZUM AUTOR
ÜBER EUROLASER GMBH

Lasersysteme zum Schneiden, Gravieren und Markieren eurolaser wurde im September 1994 u.a. von Dipl.-Ing. Matthias Kluczinski und Dipl.-Ing. Holger Hasse gegründet mit dem Ziel, die Lasertechnik in der Materialbearbeitung industriell und im ...
DRUCKEN| VERSENDEN | RSS-FEED |
SOCIAL WEB
PRESSEFACH
eurolaser GmbH
Borsigstraße 18
21339 Lüneburg
zum Pressefach
Anzeige
PRESSEARCHIV
Anzeige
BUSINESS-SERVICES
© novo per motio KG