VOLLTEXTSUCHE
Pressearchiv
LoeschHundLiepold Kommunikation GmbH
Pressemitteilung

Equal Pay Day 2012: Deutsche Männer sind bereit für gutverdienende Frauen

Umfrage von FriendScout24 und FinanceScout24 zeigt: 93 Prozent der Männer stören sich nicht an einer besserverdienenden Partnerin
(PM) München, 22.03.2012 - Seit 2008 macht der deutsche Equal Pay Day auf geschlechtsspezifische Lohngefälle aufmerksam. Deutschland hat diesbezüglich starken Nachholbedarf, denn hierzulande verdienen Frauen im Schnitt 23 Prozent weniger als Männer¹. Wie eine Umfrage² von FriendScout24, Deutschlands Partnerportal Nr. 1, und dem Finanzportal FinanceScout24 ergab, ist Gleichberechtigung in puncto Einkommen für deutsche Männer allerdings längst eine Selbstverständlichkeit. Für 93 Prozent der Männer ist es sogar völlig unproblematisch, wenn der Gehaltszettel der Partnerin höher ausfällt als der eigene. Gleichzeitig glauben jedoch 53 Prozent der Frauen, dass Männer sehr wohl ein Problem damit hätten. Männer sind beim Thema Gehaltsunterschiede also weit „emanzipierter“ als „Frau“ denkt.

Mann und Frau auf Augenhöhe

Die deutschen Männer scheinen sich von antiquierten Rollenbildern zu verabschieden. In einer Partnerschaft stellt die finanzielle Unabhängigkeit von Frauen kein Problem mehr dar und Männer und Frauen begegnen sich auf Augenhöhe – ganz im Sinne des Equal Pay Day.

„Die Ergebnisse unserer Umfrage sind erfreulich, da sie zeigen, dass finanzielle Gleichstellung zumindest im Denken der Männer längst angekommen ist“, kommentiert Martina Bruder, CEO von FriendScout24, die Umfrageergebnisse. „Für eine glückliche und langanhaltende Partnerschaft müssen die Vorstellungen von Gleichberechtigung korrespondieren. Mit unserem wissenschaftlich fundierten Beziehungs-Test, dem FriendScout24 BeziehungsQuotient, fragen wir genau diese Einstellungen ab. So bringen wir nur Beziehungstypen zusammen, die ähnliche Ideale und Vorstellungen im Leben verfolgen.“

¹ Mehr Information zum deutschen Equal Pay Day unter: www.equalpayday.de/

² Die Umfrage wurde von GfK Marktforschung vom 22. bis zum 29. Februar 2012 durchgeführt. Befragt wurden 1.094 private Online-User (Männer und Frauen) im Alter ab 14 Jahren in der Bundesrepublik Deutschland. Die Grundgesamtheit beträgt ca. 44.974.000 Personen (Deutsche und EU-Ausländer).
PRESSEKONTAKT
LoeschHundLiepold Kommunikation GmbH
Frau Anna Ehrmann
Lindwurmstraße 124
80337 München
+49-89-7201870
E-Mail senden
Homepage
ZUM AUTOR
ÜBER FRIENDSCOUT24

FriendScout24 ist Deutschlands Partnerportal Nr. 1. Als erster und einziger Full-Service-Anbieter bedient FriendScout24 alle ernsthaften Beziehungsbedürfnisse – sei es die Suche nach dem Lebenspartner, nach Flirten, Daten und Verliebtsein, bis ...
PRESSEFACH
LoeschHundLiepold Kommunikation GmbH
Lindwurmstraße 124
80337 München
zum Pressefach
Anzeige
PRESSEARCHIV
Anzeige
BUSINESS-SERVICES
© novo per motio KG