VOLLTEXTSUCHE
Pressearchiv
KEMAS GmbH
Pressemitteilung

Textil- und Schlüsselmanagement für die Pflegebranche

(PM) Oberlungwitz, 10.02.2016 - Auf der Altenpflege-Messe in Hannover wird KEMAS vom 8. bis 10. März 2016 wieder als Aussteller dabei sein. Verantwortliche Besucher aus Pflege- und Altenheimen, Krankenhäusern und thematisch angrenzenden sozialen Einrichtungen können sich informieren, wie die Versorgung ihrer Mitarbeiter mit hygienisch sauberer Berufskleidung mit der Systemlösung texLOG optimieren können.

Wäscheausgabesysteme sorgen dafür, dass Mitarbeiter Zugang zu Berufskleidung rund um die Uhr haben. Die Ausstattung der Berufskleidung mit UHF-RFID-Transpondern ist die Grundlage für eine Versorgung mit Poolkleidung wie auch für eine elektronische Bestandskontrolle der Textilien. Textile Umlaufmengen und Schwund werden reduziert.

Ein weiterer Themenschwerpunkt ist die gesicherte und geordnete Aufbewahrung und kontrollierte Ausgabe von Technik-, Fahrzeug- und Klientenschlüsseln über Automaten. Unbefugter Zugriff wird durch die Vergabe von Berechtigungen, gekoppelt mit einem entsprechenden Identifikationsnachweis, vorgebeugt.

Das elektronische Schlüsselprotokoll sorgt für transparenten Nachweis. Dies entspricht den Anforderungen des Medizinischen Diensts der Krankenversicherung. Mit Medikamenten und BTM-Produkten kann ähnlich verfahren werden. Der Zugriff wird beschränkt und Entnahmen durch Mitarbeiter protokolliert. Das elektronische Protokoll dient als Ergänzung zum manuell geführten BTM-Buch. Schwund und Missbrauch werden minimiert.

Da Pflegeeinrichtungen auch über einen Fuhrpark bzw. über Poolfahrzeuge verfügen, müssen sie als Halter im Rahmen der gesetzlichen Halterhaftung sicherstellen, dass ihre Mitarbeiter im Besitz eines gültigen Führerschein sind. Um die Führerscheinkontrolle nicht aufwendig manuell durchführen zu müssen und um Dokumentationsfehler zu vermeiden, kann KEMAS hier mit der Lösung Elektronische Führerscheinkontrolle unterstützen.

Ein kleines RFID-Label wird auf den Führerschein aufgebracht und dem Label werden alle notwendigen Führerscheindaten zugeordnet. Nach Festlegung von Kontrollintervallen werden die Mitarbeiter per E-Mail daran erinnert, ihren Führerschein an einer kleinen Kontrollstation zu aktualisieren. Der Aufwand wird durch den automatisierten Prozess reduziert und die Dokumentation ist revisionssicher.

KEMAS ist in Halle 21 auf Stand C76.
ANLAGEN
PRESSEKONTAKT
KEMAS GmbH
Frau M.A. Frizzi Seltmann
Wüstenbrander Str. 9
09353 Oberlungwitz
+49-3723-6944-12
E-Mail senden
Homepage
ZUM AUTOR
ÜBER KEMAS GMBH

seit 25 Jahren ist die kemas gmbh nationaler marktführer im bereich kunden- und mitarbeiterbedienter übergabeautomation auf basis von rfid-technologie. der firmenstandort befindet sich in oberlungwitz am sachsenring. die kernkompetenz ...
PRESSEFACH
KEMAS GmbH
Wüstenbrander Str. 9
09353 Oberlungwitz
zum Pressefach
Anzeige
PRESSEARCHIV
Anzeige
BUSINESS-SERVICES
© novo per motio KG