VOLLTEXTSUCHE
Pressearchiv
KEMAS GmbH
Pressemitteilung

KEMAS auf der texcare international 2016: Verbesserung textiler Logistik durch UHF-RFID-Technologie

(PM) Oberlungwitz, 02.06.2016 - Zur texcare international 20216 ist KEMAS das erste Mal als Aussteller dabei. Im Geschäftsfeld texLOG entwickelt KEMAS Übergabelösungen für Textilien in Krankenhäusern, Pflegeheimen und Industrie (z.B. Großindustrie, Lebensmittelindustrie, Reinraumindustrie) entlang der Wertschöpfungskette des Textilservice.

Das Bestandsmanagement von Textilien und die Koordination der komplexen Logistikprozesse können bekanntlich mithilfe von RFID-Technologie optimiert werden. Besonders beim Kunden ist die Steuerung des Ablaufs mittels moderner RFID-Technologie meist noch unterbrochen. Technisch und organisatorisch kann diese Lücke jedoch über den gesamten Kreislauf entsprechend geschlossen werden. Besonders UHF-RFID-Technologie eignet sich zur Verbesserung der Abläufe, da durch die hohe Lesereichweite Textilien im Pulk und somit in großen Mengen gelesen werden können.

Intelligente Wäscheschränke von KEMAS auf UHF-RFID-Basis dienen als Übergabesystem für Berufskleidung oder PSA beim Kunden. Nach Identifikation entnimmt der Mitarbeiter Kleidungsteile, welche ihm temporär zugeordnet werden. Vor Erreichen eines Mindestvorrats geht automatisch eine Benachrichtigung ab, Versorgungssicherheit ist gewährleistet. Bei der Rückgabe wird der Träger wieder entlastet. Die Rückgabeeinheit ist auch als standalone-Variante verfügbar. Der Textilbestand ist in Echtzeit über die Software einsehbar.

Die textile Bestandsverwaltung und -logistik erfolgt über die Software tex NET. Die Erfassung der UHF-RFID-Transponder zusammen mit den Artikeldaten der Textilien ergibt eine datenbankgestützte Bestandskontrolle. Das Zusammenspiel von Transpondern, Software, Wäscheausgabesystemen und Erfassungseinheiten machen den Warenstrom „Textil“ sichtbar. Zahlreiche Auswertungs- und Reportingmöglichkeiten sind verfügbar. tex NET kann mit übergeordneten Softwaresystemen gekoppelt werden und ist zudem für die Kundenverwaltung mandantenfähig.

KEMAS ist in Halle 9 auf Stand E16 zu finden.
ANLAGEN
PRESSEKONTAKT
KEMAS GmbH
Frau M.A. Frizzi Seltmann
Wüstenbrander Str. 9
09353 Oberlungwitz
+49-3723-6944-12
E-Mail senden
Homepage
ZUM AUTOR
ÜBER KEMAS GMBH

seit 25 Jahren ist die kemas gmbh nationaler marktführer im bereich kunden- und mitarbeiterbedienter übergabeautomation auf basis von rfid-technologie. der firmenstandort befindet sich in oberlungwitz am sachsenring. die kernkompetenz ...
PRESSEFACH
KEMAS GmbH
Wüstenbrander Str. 9
09353 Oberlungwitz
zum Pressefach
Anzeige
PRESSEARCHIV
Anzeige
BUSINESS-SERVICES
© novo per motio KG