VOLLTEXTSUCHE
Pressearchiv
PCE Deutschland GmbH
Pressemitteilung

Schnelle Hilfe zur genauen Fehleranalyse bei Fahrzeugen mit KFZ OBD Diagnosescanner PCE-OBD 2

(PM) Meschede, 01.11.2010 - OBD Scanner dienen der genauen Fehlerauslese für alle OBD Fahrzeuge. OBD bedeutet On Board Diagnose, das heißt, im laufenden Motorbetrieb werden alle abgasbeeinflussenden Systeme überwacht und eventuelle Fehlerquellen ermittelt. Mit dem OBD 2 der Firma PCE Deutschland GmbH, welches neu auf dem Markt eingeführt wird, wird dem modernen Kfz-Mechaniker ein hochwertiges Auslesegerät an die Hand gegeben.

Sie sind fester Bestandteil jeder heutigen, modernen Kfz-Werkstatt – OBD Scanner zur Fehlerauslese in Motoren. Kfz-Mechaniker sind dank ihnen imstande, genaueste Ergebnisse zu erzielen und Fehler zu beheben. Die PCE Deutschland GmbH bringt mit dem PCE-OBD 2 ein solches Gerät auf den Markt.

Nach der Markteinführung 1988 in den USA dienten OBD (On-Board-Diagnose) Tester vorerst nur dazu, die Abgaswerte in Kraftfahrzeugen zu reduzieren. Im Laufe ihrer Fortentwicklung wurde ihr Diagnose-Spektrum erweitert, somit dienen sie in der heutigen Zeit dazu, alle relevanten Fahrzeugdaten abzurufen, Fehler anzuzeigen und zu diagnostizieren. Das PCE-OBD 2 benötigt keinen Laptop oder PC mehr, der Anschluss erfolgt lediglich über das im Lieferumfang enthaltene Diagnosekabel. Dieses schließt man an die OBD-Schnittstelle des Autos an (europäische Fahrzeuge ab dem Baujahr 2001, Diesel ab 2004) und kann umgehend mit der Fehlerauslese beginnen.

Durch seine geringe Größe von 185 x 85 x 35 mm und das handliche Gewicht von 650 g ist es für den Anwender leicht zu transportieren und zu handhaben. Weiterhin ist das OBD 2 mit einem großen LC-Display inklusive Hintergrundbeleuchtung ausgestattet, betrieben wird es über 9-V-Blockbatterien. Im OBD 2 sind bereits Fehler-Code-Tabellen hinterlegt, somit werden viele der anzeigbaren Fehler als Klartext in Deutsch angezeigt. Dieses Feature kombiniert mit der einfachen Bedienung machen dieses Gerät auch für jeden Laien effektiv und leichtnutzbar.

Eine weitere Besonderheit dieses Gerätes ist, dass man Live-Daten während des Betriebs ablesen kann. Diese können vom Scanner, neben den Fehlercodes, auf dem Display als Zahlenkolonnen oder grafisch dargestellt werden. Bei Bedarf kann der Anwender die Daten auch an einen PC übermitteln und dort die evaluierten Daten auswerten.

Endlich ist die Zeit des aufwendigen Fehlerauslesens mit großen Maschinen vorbei. Mobile OBD-Scanner haben sich in der Praxis bewährt, sind einfach zu handhaben und liefern genaueste Messergebnisse.

Weitere Informationen finden Interessenten unter www.warensortiment.de/technische-daten/kfz-obd-diagnose-scanner-t69.htm
ANLAGEN
PRESSEKONTAKT
PCE Deutschland GmbH
Herr Ludger Droste
Im Langel 4
59872 Meschede
+49-2903-97699 40
E-Mail senden
Homepage
ZUM AUTOR
ÜBER PCE DEUTSCHLAND GMBH

Das Kerngeschäft der PCE Deutschland GmbH ist der Handel mit innovativen und leistungsstarken Produkten aus den Sektoren der Mess-, Regel und Wägetechnik. Kunden können sich auf den Handelsplattformen Internet und Katalog über ...
DRUCKEN| VERSENDEN | RSS-FEED |
SOCIAL WEB
PRESSEFACH
PCE Deutschland GmbH
Im Langel 4
59872 Meschede
zum Pressefach
Anzeige
PRESSEARCHIV
Anzeige
BUSINESS-SERVICES
© novo per motio KG