VOLLTEXTSUCHE
Pressearchiv
Mettler-Toledo International Inc.
Pressemitteilung

Richtlinienkonforme Optimierung der Fettraffination

Bei der Fettraffination kommen verschiedene Prozesse wie Veredelung, Umesterung oder Fetthärtung zum Einsatz. Für jeden Arbeitsablauf müssen die Proben im Anschluss an definierte Prozessschritte charakterisiert werden.
(PM) Greifensee, Switzerland, 14.11.2011 - Methoden zur Bestimmung thermischer Kennzahlen von Fetten

Zwar wird gewöhnlich von dem Schmelzpunkt von Fetten gesprochen, doch genau genommen haben Fette keinen Schmelzpunkt. Reine Substanzen besitzen einen scharfen Schmelzpunkt, d.h. die Übergangstemperatur vom festen in den flüssigen Zustand. Fette sind jedoch ausnahmslos Mischungen aus verschiedenen Triglyceriden, die jeweils einen eigenen Schmelzpunkt besitzen. Fette weisen also einen Schmelzbereich auf.

Für die Schmelzpunktbestimmung von Fetten existieren verschiedene Methoden, darunter Wiley (AOCS-Methode Cc 2-38), Steigschmelzpunkt in offenen Kapillarröhrchen, Erweichungspunkt und Tropfpunkt (AOCS-Methode Cc 18-80). Die jeweiligen Testbedingungen haben Einfluss auf die erzielten Werte. Die Methoden wurden anhand verschiedener Fette verglichen. Die METTLER TOLEDO Tropfpunktwerte stimmten für alle Fette ausser Butterfett mit den extrapolierten Festfettkurven, die per Wide-Line-NMR ermittelt wurden, überein.

Die perfekte Lösung

Die METTLER TOLEDO-Methode ist eine automatisierte Version der Ubbelohde Tropfpunkt-Methode. Eine mit Fett gefüllte Probenschale wird in einen automatisch beheizten Ofen gestellt. Dort wird der erste fallende Fetttropfen photometrisch erfasst und am digitalen Display angezeigt. Die Standardabweichungen bei der Steigschmelzpunktbestimmung betrugen je nach untersuchtem Fett zwischen 0,3 °C und 1,2 °C. Dieselben Messungen mit einer FP83HT Tropfpunktzelle von METTLER TOLEDO ergaben Standardabweichungen von 0,1 °C bis 0,3 °C. Die Reproduzierbarkeit der METTLER TOLEDO-Werte bei Tropf- und Erweichungspunktmethode ist hervorragend im Vergleich zum Steigschmelzpunkt.

Die Messung des Tropfpunkts mit dem FP83HT von METTLER TOLEDO ist eine einfache, zuverlässige und automatische Methode zur Charakterisierung von Fetten.
PRESSEKONTAKT
Mettler-Toledo International Inc.
Marie-Louise Hupert
Mettler-Toledo International Inc. Im Langacher
8606 Greifensee
+41-44-944 33 85
E-Mail senden
Homepage
PRESSEKONTAKT
Mettler-Toledo International Inc.
Marie-Louise Hupert
Mettler-Toledo International Inc. Im Langacher
8606 Greifensee
+41-44-944 33 85
E-Mail senden
Homepage
ZUM AUTOR
ÜBER METTLER-TOLEDO INTERNATIONAL INC.

METTLER TOLEDO ist auf Präzisionsinstrumente für den professionellen Einsatz spezialisiert. Neben vielen anderen Einsatzbereichen in der pharmazeutischen und chemischen Industrie, Nahrungsmittelherstellung und Kosmetik kommen ...
DRUCKEN| VERSENDEN | RSS-FEED |
SOCIAL WEB
PRESSEFACH
Mettler-Toledo International Inc.
Im Langacher
8606 Greifensee
Schweiz
zum Pressefach
Anzeige
PRESSEARCHIV
Anzeige
BUSINESS-SERVICES
© novo per motio KG