VOLLTEXTSUCHE
Pressearchiv
Mettler-Toledo International Inc.
Pressemitteilung

Neues Reaktionskalorimeter beschleunigt und strafft die Optimierung

OptiMax HFCal, das neue Wärmestromkalorimeter von METTLER TOLEDO, verfügt über eine praktische Plug-and-Play-Funktion, die sowohl unter isothermen als auch nicht-isothermen Bedingungen kalorimetrische Daten generiert.
(PM) Greifensee, Zurich, 25.07.2013 - OptiMax HFCal, das neue Wärmestromkalorimeter von METTLER TOLEDO, verfügt über eine praktische Plug-and-Play-Funktion, die sowohl unter isothermen als auch nicht-isothermen Bedingungen kalorimetrische Daten generiert. Es beschleunigt das Erhitzen, Kühlen und Erfassen von Daten und sorgt so für wirtschaftlichere Prozessentwicklung und kosteneffizienteres Scale-Up.

METTLER TOLEDO führt OptiMax HFCal ein. Dieses neuentwickelte Wärmeflusskalorimeter ist das neueste Modell der Kalorimeter-Produktreihe. Das OptiMax HFCal zeichnet sich durch äusserst intuitive Bedienung aus. So können Bediener Experimente schneller durchführen und erhebliche Kosten für Ressourcen einsparen. Schnelles und zuverlässiges Erhitzen und Abkühlen tragen zur Zeitersparnis bei und machen OptiMax HFCal zu einer hervorragenden Investition für Labors, die unter hohem Termindruck bei Produkteinführungen oder Veröffentlichungen arbeiten.

Bei einer chemischen Reaktion sind Informationen hinsichtlich Wärmeentwicklung äusserst wichtig für einen sicheren, robusten Prozess. Je früher diese Informationen ausgewertet werden können, desto schneller kann der Prozess auf eine gross angelegte Produktion übertragen werden. OptiMax HFCal ermöglicht eine einfache und schnelle Charakterisierung dieser sicherheitsrelevanten Prozessparameter, darunter Wärmeübertragung, genaue Hitze der Reaktionsmasse, isothermer und nicht-isothermer Wärmestrom, Enthalpie und thermische Konversionsraten in allen Reaktionsstufen. Die elektrische Heiztechnologie und das Peltier-Kühlsystem sorgen für eine präzise Temperaturkontrolle von -40 bis 180 °C ganz ohne Kryostate und Eisbäder. Das spart nicht nur Zeit, sondern begünstigt auch eine kompakte Bauweise.

Bei einer chemischen Reaktion sind Informationen hinsichtlich Wärmeentwicklung äusserst wichtig für einen sicheren, robusten Prozess. Je früher diese Informationen ausgewertet werden können, desto schneller kann der Prozess auf eine gross angelegte Produktion übertragen werden. OptiMax HFCal ermöglicht eine einfache und schnelle Charakterisierung dieser sicherheitsrelevanten Prozessparameter, darunter Wärmeübertragung, genaue Hitze der Reaktionsmasse, isothermer und nicht-isothermer Wärmestrom, Enthalpie und thermische Konversionsraten in allen Reaktionsstufen. Die elektrische Heiztechnologie und das Peltier-Kühlsystem sorgen für eine präzise Temperaturkontrolle von -40 bis 180 °C ganz ohne Kryostate und Eisbäder. Das spart nicht nur Zeit, sondern begünstigt auch eine kompakte Bauweise.

Um zuverlässige und wiederholbare kalorimetrische Messungen erstellen zu können, ist eine einfache Datenerfassung unerlässlich. Mit OptiMax HFCal werden alle Daten des Experiments automatisch erfasst, damit Prozesse nachverfolgt und reproduziert werden können. Nachdem das Experiment beendet wurde, können die relevanten Daten in Tabellen zusammengefasst und anschliessend auf Knopfdruck grafisch dargestellt werden. Die von OptiMax HFCal generierten Daten können für die weitere Analyse oder Speicherung mit dem iC Data CenterTM von METTLER TOLEDO sicher verwaltet oder in ein Excel® Format exportiert werden.

Mehr Informationen, wie das OptiMax HFCal Wärmestromkalorimeter eine schnelle und genaue Prozesscharakterisierung ermöglicht und für eine sichere Skalierung sorgt, findet sich unter de.mt.com/de/de/home/products/L1_AutochemProducts/Level_2_ALR_Calorimeters_RC1_LabMax/Calorimeters-RC1-MultiMax/OptiMax-HFCal-Heat-Flow-Calorimeter.html?crel=ePR_PP_DE
PRESSEKONTAKT
Mettler-Toledo International Inc.
Herr Petter Taerbe
Im Langacher
8606 Greifensee
+41-44-9443385
E-Mail senden
Homepage
ZUM AUTOR
ÜBER METTLER-TOLEDO INTERNATIONAL INC.

METTLER TOLEDO ist auf Präzisionsinstrumente für den professionellen Einsatz spezialisiert. Neben vielen anderen Einsatzbereichen in der pharmazeutischen und chemischen Industrie, Nahrungsmittelherstellung und Kosmetik kommen ...
PRESSEFACH
Mettler-Toledo International Inc.
Im Langacher
8606 Greifensee
Schweiz
zum Pressefach
Anzeige
PRESSEARCHIV
Anzeige
BUSINESS-SERVICES
© novo per motio KG