VOLLTEXTSUCHE
Pressearchiv
PressService H. Wenzel
Pressemitteilung

Reallusion Neuheit: CrazyTalk Animator bringt Figuren aus Foto und Zeichnung das Laufen bei

Volle Körperanimation für reale Personen aus Fotos und Zeichnungen für eigene Comics und Cartoons
(PM) Braunschweig/San Jose, 16.12.2010 - Reallusion bringt mit dem neuen CrazyTalk Animator realen Personen von Fotos, gezeichneten Comicfiguren oder Vorlagenfiguren das Laufen bei. Eine neu entwickelte Technologie ermöglicht neben der vollständigen sprechenden Gesichts-Animation nun auch die Ganzkörper-Animation für eigene Cartoons, Comics und Geschichten.

Realen Personen von Fotos, gescannten, selbst gezeichneten Charakteren oder Charaktervorlagen, können nun als Akteure ganze Zeichentrick-Geschichten spielen und die Puppen tanzen zu lassen. Vielfältige Kombinationen zwischen den Figuren, wie auch reale Köpfe auf Cartoonkörpern stehen dem Anwender zur Wahl.

Die Bewegungen lassen sich automatisch und einfach per Drag-and-Drop aus der Bewegungsbibliothek direkt anwenden. Für Individualisten bietet die Software zahlreiche Bearbeitungswerkzeuge für alle Figurenelemente, die sich einzeln animieren und für Bewegungen speziell anpassen lassen.

Für den Szenenhintergrund baut Reallusion auf die Layertechnik, so dass neben den zahlreichen Vorlagen für eigene Hintergründe auch Selbsterstellte Objekte ebenenbasiert mit eingebunden werden können, ob real von der Digitalkamera oder als Zeichnung über den Scanner eingelesen.

Anknüpfend an die Vorgängerversion lassen sich die fertigen Zeichentrickfilme, Comics oder Cartoons zukunftsorientiert in 3D Stereo via „Side-by-side“ und Anaglyphe (Rot/Zyan) erstellen. Die spezielle Layer-basierte Technologie erlaubt dabei individuelle Einstellungsmöglichkeiten für optimale 3D Stereo Ergebnisse.

Mit CrazyTalk Animator lassen sich die fertigen 2D-animierten Stories als Standard und High Definition (HD) Videos in 2D oder 3D Stereo oder auch als Bilder von bis 3000 x 3000 Pixel ausgeben.

CrazyTalk Animator kommt als Standard Version mit vorlagenbasierter Drag-and-Drop Bearbeitung und als CrazyTalk Animator Pro inklusive einer Timeline für detaillierte Einstellungsmöglichkeiten und zahlreichen Steuerungsoptionen.

Kompatibel mit Windows 7, Vista und XP ist das deutsche CrazyTalk Animator in der Standard Version für Euro 49,00 und in der Pro Version für Euro 159,00 sofort als Download über www.reallusion.com/de verfügbar. Die deutsche Boxversion wird ab Ende Januar im Fachhandel verfügbar.

Neue Funktions-Highlight von CrazyTalk Animator im Überblick

Einfache Drag-and-Drop Media- und Animationsplattform

- Import von Bilddateien wie JPEG, PNG, Videos wie AVI, WMV, Flash-Dateien und popVideo und iWidget Dateien direkt in die Bearbeitungsebene.
- Volle Ausstattung für die Animationsbearbeitung von Figuren, Objekten, Szenen und SFX die mit Vorlagen der Bibliothek kombinierbar sind.
- Zwei Bearbeitungs-Ebenen; der Composer Modus für das Setup von Figuren und Objekten und der Bühnen Modus für die Animationsbearbeitung
- Layerbasierte Anordnung der Elemente als Z-Ebenentiefe im

Ganzkörper-Animation von Personen aus Fotos

- Neben der Gesichtsanimation können Personen aus Fotografien mittels der neuen Skelett-Technologie über Schlüsselpunkte animiert werden.
- Je nach Erfahrungsgrad stehen 3 Bearbeitungslevel zur Verfügung: Einfach, Basic und Detail-Bearbeitung
- Schnelle automatische Anpassung des Körpers für die weitere Animation
- Flexible Erstellung der Figuren in 2D Vorder- und Seitenansicht

Figuren-Kombination

- vielfältige Kombinationen für die Figuren mittels der Morph- (CrazyTalk 6) und der neuen Composer basierten Technologie
- Freie Kombinierung von Köpfen, Armen, Beinen, Kleidern, Augen oder Haaren, Ober- und Unterkörper.

2D Figuren-Animation

- Anpassung von Bewegungsvorlagen für Hand und Beinbewegungen
- Automatische lippensynchrone Mundbewegungen für angewendete Textdateien
- Automatische Anpassung von Hand- und Fußbewegungen, basierend auf die Körperbewegungen

Echtzeit-Figuren-Animation

- Volle Echtzeit-Animationssteuerung über die Maus oder kompatiblen Geräten
- Steuerungs- Kategorien mit über 70 Vorlagen: Ganzkörpersteuerung wie Laufen, Kommunikation und Teilsteuerung für Arme, Beine oder Kopf.

Erweiterte Timeline Bearbeitung und Steuerung

- Volle detaillierte Kontrolle und Steuerung aller Elemente und Animationen über die Timeline
- Schlüsselpunkte können verschoben, kopiert, erweitert und zusammengefügt werden.

CrazyTalk Animator bietet den Anwendern die Möglichkeit, eigene kreative, lustige und lehrreiche Zeichentrickfilme, Cartoons oder Comics ganz einfach zu Hause zu produzieren. Zeichner, die bislang ihre Figuren und Geschichten auf Papier hatten, können diesen nun in einem Video das Laufen lernen.

Das Windows XP und Vista, 7 kompatible CrazyTalk Animator ist in zwei Versionen verfügbar. Ab sofort verfügbar als Download für Euro 49,00 für die Standard und Euro 159,00 für die Pro-Version über www.reallusion.com/de .
Registrierte CrazyTalk Anwender erhalten bis Ende Januar 2011 einen Preisnachlass von 50% auf beide Versionen.
ANLAGEN
PRESSEKONTAKT
PressService H. Wenzel
Herr Dipl.-Kfm. Heiko Wenzel
Hohbusch 22
38116 Braunschweig
+49-531-3499459
E-Mail senden
Homepage
ZUM AUTOR
ÜBER REALLUSION INC.

Hauptsitz von Reallusion, Inc. ist San Jose, Kalifornien. Reallusion ist führend in der Entwicklung von Hollywood ähnlichen 3D-Animationen in Kinoqualität. Das Unternehmen gilt als Pionier bei der Entwicklung von Software für ...
PRESSEFACH
PressService H. Wenzel
Hohbusch 22
38116 Braunschweig
zum Pressefach
Anzeige
PRESSEARCHIV
Anzeige
BUSINESS-SERVICES
© novo per motio KG