VOLLTEXTSUCHE
Pressearchiv
Wirtschaftsakademie Schleswig-Holstein GmbH
Pressemitteilung

Öffentliche Ausschreibungen gewinnen

(PM) Kiel, 01.03.2010 - Wer öffentliche Aufträge beispielsweise für Dienstleistungen oder Beschaffungsvorhaben gewinnen möchte, kommt am Internet kaum noch vorbei. Denn ab diesem Jahr ist die so genannte E-Vergabe ein zentraler Weg, um an Ausschreibungen teilzunehmen. Das nötige Know-how für die erfolgreiche Beteiligung an der elektronischen Auftragsvergabe bietet am 11. März die Wirtschaftsakademie in Neumünster.

In acht Unterrichtsstunden werden in Zusammenarbeit mit der Auftragsberatungsstelle Schleswig-Holstein e.V. der IHKs und HWKs (kurz: ABST SH) rechtliche Aspekte und das Vergabeverfahren erläutert. Schwerpunkte des praxisnahen Workshops liegen auf den technischen Voraussetzungen, der Registrierung, dem Anfordern von Verdingungsunterlagen sowie dem Erstellen von elektronischen Angeboten für die Vergabeplattform des Bundes.

Anmeldung und weitere Informationen bei Johanna Krohn von der Wirtschaftsakademie Schleswig-Holstein unter Tel. (0 43 21) 40 77 - 7 oder E-Mail johanna.krohn@wak-sh.de. Zusätzliche Details finden sich unter www.wak-sh.de.
PRESSEKONTAKT
Wirtschaftsakademie Schleswig-Holstein GmbH
Herr Sven Donat
Hans-Detlev-Prien-Straße 10
24106 Kiel
+431-3016-137
E-Mail senden
Homepage
ZUM AUTOR
ÜBER WIRTSCHAFTSAKADEMIE SCHLESWIG-HOLSTEIN

Unternehmen leben vom Know-how ihrer Mitarbeiter. Die Vermittlung von Wissen für den Beruf ist Aufgabe und Auftrag der Wirtschaftsakademie Schleswig-Holstein. Sie wurde 1967 gegründet und ist seit 2004 als Wirtschaftsakademie ...
DRUCKEN| VERSENDEN | RSS-FEED |
SOCIAL WEB
PRESSEFACH
Wirtschaftsakademie Schleswig-Holstein GmbH
Hans-Detlev-Prien-Straße 10
24106 Kiel
zum Pressefach
Anzeige
PRESSEARCHIV
Anzeige
BUSINESS-SERVICES
© novo per motio KG