VOLLTEXTSUCHE
Pressearchiv
BI Business Intelligence GmbH
Pressemitteilung

Optimierte Kommunikation zwischen verschiedenen IT-Systemen – BI stellt neues Release Trilith™ Fuel 2.2 vor

(PM) , 28.07.2008 - Unterschiedliche Formate und Protokollstandards verhindern häufig eine problemlose Kommunikation verschiedener IT-Systeme. Mit Trilith™ Fuel – dem Tool zur automatisierten Format- und Nachrichtenumwandlung – gehören derartige Schwierigkeiten der Vergangenheit an. Das Release 2.2 optimiert mit zahlreichen neuen Features die Kommunikationsperformance von Unternehmen mit Kunden, Partnern und Zulieferern.

Kundenanfragen, Bestell- oder Zahlungsvorgänge – in Unternehmen gehen häufig unterschiedlichste Formate ein und Nachrichten müssen zeit- und kostenintensiv manuell bearbeitet, aussortiert, umgewandelt und weitergeleitet werden. Die BI Business Intelligence GmbH präsentiert nun Trilith™ Fuel 2.2. Das Tool automatisiert diese Prozesse, indem es beliebige eingehende kunden- oder branchenspezifische Formate in vom Zielsystem benötigte Formate umwandelt. Damit bietet die schlanke Lösung Unternehmen die Funktionalitäten von umfangreichen, aufwendigen Tools.

Die neuen Features von Trilith™ Fuel 2.2 machen die Web-Applikation dabei noch intuitiver bedienbar und steigern die Flexibilität, in Bezug auf die zu unterstützenden Anwendungen oder Geschäftsprozesse. „Im neuen Release haben wir Fuel um zahlreiche Features erweitert, die den Prozess der Nachrichtenumwandlung in Unternehmen weiter optimieren. Unsere Entwicklerteams arbeiten hierfür eng mit den Endanwendern aus verschiedenen Branchen zusammen. Ihre Anforderungen sind die Grundlage unserer Arbeit.“, so Conrad Moeller, Geschäftsführer der BI Business Intelligence GmbH.

Weitere Informationen zu Trilith™ Fuel 2.2 finden Sie unter www.bi-web.de/fuel.html.
DRUCKEN| VERSENDEN | RSS-FEED |
SOCIAL WEB
PRESSEFACH
BI Business Intelligence GmbH
August-Bebel-Straße 44
04275 Leipzig
zum Pressefach
Anzeige
PRESSEARCHIV
Anzeige
BUSINESS-SERVICES
© novo per motio KG