VOLLTEXTSUCHE
Pressearchiv
Ibf-Halle GmbH
Pressemitteilung

Neues IbF Zertifikat zum professionellen Fahrzeugaufbereiter

(PM) Halle, 16.02.2012 - Die IbF GmbH bietet ab 01.03.2012 eine neue, zertifizierte Weiterbildung zum Fahrzeugaufbereiter an. Im Fokus dieser Weiterbildung steht das Thema der optimalen Fahrzeugpflege von Innen und Außen. Unter praxisnahen Bedingungen erwerben die Lehrgangsteilnehmer innerhalb von einer bis maximal sieben Wochen die professionellen Techniken und Kenntnisse zur Fahrzeugwertsteigerung. Der Lehrgang besteht aus drei Modulen und ist individuell, flexibel planbar. Ein unkomplizierter Einstieg ist für jeden Teilnehmer garantiert. Durch sehr gute Branchenkontakte kann die IbF GmbH ihre Teilnehmer in die Automobilbranche vermitteln und so in den Arbeitsmarkt integrieren.

Eine private Finanzierung der Weiterbildung kann von den Arbeitnehmern und Arbeitgebern getragen werden. Arbeitgeber haben zusätzlich die Möglichkeit Förderungen zu beantragen. Für Arbeitssuchende übernimmt die Agentur für Arbeit, in Verbindung mit einem Bildungsgutschein, die Lehrgangskosten.

Weitere Informationen finden sich unter www.ibf-halle.de
PRESSEKONTAKT
Ibf-Halle GmbH
Frau M.A. Lisa Glaser
Merseburger Str. 237
06130 Halle / Saale
+49-345-13162810
E-Mail senden
Homepage
ZUM AUTOR
ÜBER IBF-HALLE GMBH - INSTITUT FÜR BERUFLICHE FORTBILDUNG

IbF-Halle GmbH, das Institut für berufliche Fortbildung wurde im Jahr 2009 in Halle an der Saale gegründet. Die IbF-Halle GmbH ist ein zugelassener Träger für die Förderung der beruflichen Weiterbildung, Weiterbildungsmaßnahmen und privater Arbeitsvermittlung nach dem Recht der Arbeitsförderung.
PRESSEFACH
Ibf-Halle GmbH
Merseburger Str. 237
06130 Halle / Saale
zum Pressefach
Anzeige
PRESSEARCHIV
Anzeige
BUSINESS-SERVICES
© novo per motio KG