VOLLTEXTSUCHE
Pressearchiv
SMILOG GmbH
Pressemitteilung

Mobile Logistiklösungen aus einer Hand

SMILOG GmbH bietet Barcode-, sprach- und visuell gesteuerte Logistikprozesse mit weltweitem Support
(PM) Falkensee, 10.07.2013 - Barcode, RFID, QR-Code, Pick-by-Voice, Pick-by-Vision, Bring-your-own-device (BYOD) oder SAP-Cloud-Lösungen: Die SMILOG GmbH aus Falkensee bei Berlin hat sich auf mobile Logistiklösungen spezialisiert. Alle Informationen zu den Lager- und Logistikprozessen erhalten Anwender auf einen Blick und in Echtzeit. Auf sämtliche Informationen, wie zum Warenein- und -ausgang, greifen Unternehmen so umgehend und mobil zu – egal ob über den PC im Büro, über das Barcode-Terminal im Lager oder unterwegs per Smartphone. Sprach- und visuell gesteuerte Lösungen unterstützen die Arbeit im Lager – besonders bei Waren, für die das Kommissionieren mit beiden Händen nötig ist. Prozessorientiert navigieren Software-Systeme die Mitarbeiter zu den einzelnen Gängen, Regalabschnitten und Artikeln. Das optimiert Logistikabläufe und spart Zeit. Die Integration in bereits bestehende Softwarestrukturen gehört ebenfalls zur Expertise.

„Wir stellen Schnittstellen zu Systemen jeglicher Art her“, erklärt Stefan Hübner, geschäftsführender Gesellschafter von SMILOG und zuständig für den Bereich Business Consulting Mobile Solutions. „Eine Vielzahl unserer Projekte haben wir beispielsweise mit SAP umgesetzt. Hier verfügen wir über langjähriges Know-how. Grundsätzlich passen wir unsere Lösungen immer den Anforderungen des Kunden und seiner bereits existierenden IT-Infrastruktur an. So entstehen maßgeschneiderte logistische Systemdienstleistungen.“

Der Name SMILOG steht für Solutions for Mobile Integration in Logistics. Von Analyse und Prozessberatung bis hin zu Softwareentwicklung, Integration und Bereitstellung der Hardware konzipiert das Unternehmen mobile und transparente Prozesse aus einer Hand. Mit smiScan, smiScanWeb, smiTalk und smiVision bietet das Unternehmen sowohl Barcode- als auch sprach- und visuell gesteuerte Logistikprozesse. Die Software läuft hardwareunabhängig auf allen Betriebssystemen. Für die sprachgesteuerten Prozesse setzt SMILOG das eigene Produkt smiTalk zusammen mit der Lösung von Vocollect (Total Solution Partner) ein.

Weltweiten Support erhalten Kunden von SMILOG über die internationalen Standorte in Kanada, Australien und Singapur. „Viele unserer Kunden sind international tätig. Gibt es in einem australischen Lager beispielsweise Probleme mit der Anbindung zum ERP-System, nützt der Support in Deutschland aufgrund der Zeitverschiebung häufig nicht“, verdeutlicht Hübner. „Mit unseren internationalen Standorten können wir unseren Kunden einen 24-Stunden-Service bieten.“ Zu den namhaften Referenzen von SMILOG zählen Unternehmen wie die AVANCIS GmbH, die BLG LOGISTICS GROUP AG & Co. KG, die Faber-Castell AG, die Milupa GmbH, die Wolfcraft GmbH oder die Roche Ireland Ltd.

Weitere Informationen finden sich unter www.smilog.de
ANLAGEN
PRESSEKONTAKT
SMILOG GmbH
Herr Daniel Engelhardt
Lange Str. 112
27749 Delmenhorst
+49-4221-9345617
E-Mail senden
Homepage
ZUM AUTOR
ÜBER SMILOG

Die SMILOG GmbH bietet weltweite mobile Logistiklösungen komplett aus einer Hand. Zum Portfolio zählen Prozessberatung und Softwareentwicklung für die Integration und Optimierung mobiler Anwendungen in der Logistik. Der Name SMILOG ...
DRUCKEN| VERSENDEN | RSS-FEED |
SOCIAL WEB
Hinweis
Dieses Pressefach wird betreut von
Borgmeier Media Gruppe GmbH
Von Anfang an beauftragen Kunden die Borgmeier Media Gruppe hauptsächlich mit Medienkommunikation. In dieser Disziplin gehört die Agentur nach Ermittlungen des Fachdienstes PR Journal zu den führenden Anbietern im ... zum PR-Dienstleistereintrag
PRESSEFACH
SMILOG GmbH
Lange Str. 112
27749 Delmenhorst
zum Pressefach
Anzeige
PRESSEARCHIV
Anzeige
BUSINESS-SERVICES
© novo per motio KG