VOLLTEXTSUCHE
Pressearchiv
Pressedienst der SKB e.V.
Pressemitteilung

Medizinische und spirituelle Hilfe für Haiti: Scientology Kirche organisiert Flug für 50 Ärzte

Ehrenamtliche Scientology Geistliche flogen mit einem Team von Ärzten nach Haiti, um schnellstmöglich Hilfe zu leisten
(PM) München, 23.01.2010 - Ehrenamtliche Scientology Geistliche flogen mit einem Team von Ärzten nach Haiti, um schnellstmöglich Hilfe zu leisten

Die Scientology Kirche organisierte vor Kurzem einen ersten Charterflug vom New Yorker JFK Flughafen nach Port-au-Prince auf Haiti. Ein Team von Ärzten und Ehrenamtlichen Scientology Geistlichen helfen den Erdbebenopfern.

Von der Scientology Kirche wurde ein Charterflug organisiert, mit dem 126 Ärzte, Krankenschwestern, Sanitäter und Ehrenamtliche Scientology Geistliche nach Port-au-Prince flogen. Begleitet von der Homeland Security verließ das Flugzeug den JFK International Airport am Samstag, um schnellstmöglich im Erdbebengebiet Haiti Hilfe zu leisten. Bei dem schweren Erdbeben der Stärke 7 muss mit bis zu 200.000 Toten gerechnet werden.

Teams der Ehrenamtlichen Scientology Geistlichen aus den USA, Mexiko und Europa werden die Hilfskräfte und Suchmannschaften vor Ort unterstützen. Sie stehen den medizinischen Teams vor Ort zur Seite und bieten weitere organisatorische Hilfe an. Es werden außerdem große gelbe Zelte, die als Feldlazarette und als Anlaufstelle für die vom Trauma der Katastrophe betroffenen Einwohner Haitis dienen, aufgestellt.

Die Ehrenamtlichen Scientology Geistlichen werden außerdem mit Ärzten und Krankenschwestern des haitianischen, medizinischen Verbandes "Association des Médecins Haitiens" und Rettungssanitätern aus dem Bundesstaat New York zusammen arbeiten. Die Ehrenamtlichen Scientology Geistlichen werden auch spirituelle Beistände und Erste Hilfe vor Ort leisten, um den traumatisierten Opfern des Erdbebens und Mitarbeitern der Hilfsorganisationen zu helfen.
Ein Sprecher der Scientology Kirche, Pat Harney, sagte hierzu: "Wir können wirklich dazu beitragen, den Opfern dieser Katastrophe zu helfen. Wir haben viele Scientologen zur Unterstützung und freuen uns, der Bevölkerung von Port-au-Prince zu helfen".

Das Corps der Ehrenamtlichen Scientology Geistlichen ist ein Hilfsprogramm und ein gemeinnütziger Sozialdienst der Scientology Kirche. Die Geistlichen helfen in gemeinnütziger Arbeit vor Ort bei Katastrophen jeglicher Art. Die Grundlagen und Erkenntnisse wurden vom Scientology Stifter L. Ron Hubbard vor vielen Jahren erstellt. Zwischenzeitlich gibt es über 203.000 Ehrenamtliche Geistliche auf der ganzen Welt. Die Geistlichen haben bei 145 Katastrophen, einschließlich dem Anschlag in New York vom 11. September 2001, dem Tsunami in Südostasien und dem Hurrikan Katrina erfolgreich mitgeholfen.

Scientology Kirchen auf der ganzen Welt haben ihre Mitglieder um Spenden gebeten, so dass dringend benötigte Hilfsgüter für die Opfer der verheerenden Erdbebenkatastrophe auf Haiti bereit gestellt werden können. Darüber hinaus hat der Verantwortliche für Katastrophenhilfe der Scientology Kirche die ausgebildeten Ehrenamtlichen Geistlichen auf der ganzen Welt dazu aufgerufen sich an den Rettungsaktionen vor Ort zu beteiligen.

Die Ehrenamtliche Scientology Geistlichen in ihren gelben T-Shirts wurden weltweit bekannt durch ihren Einsatz nach der World Trade Center Katastrophe im Jahre 2001. Sie reisten damals aus allen Teilen der USA und aus fernen Ländern an, bis nahezu 800 Ehrenamtliche rund um die Uhr mit den New Yorker Rettungsleuten arbeiteten.

Weitere Informationen:
Pressedienst der SK Bayern e.V., Beichstraße 12, 80802 München, Ansprechpartner: Uta Eilzer, TEL. 089-38607-145, FAX. 089-38607-109, www.skb-pressedienst.de
ANLAGEN
PRESSEKONTAKT
Pressedienst der SKB e.V.
Uta Eilzer
Beichstr. 12
80802 München
+49-89-38607145
E-Mail senden
Homepage
ZUM AUTOR
ÜBER

Grundsätzlich geht es in der Scientology Religion um die spirituelle Erlösung des einzelnen Menschen. Ihr Ziel ist, dem Einzelnen zu helfen, sich und sein Leben von einer spirituellen Grundlage aus zu verstehen und ihn in die Lage zu ...
DRUCKEN| VERSENDEN | RSS-FEED |
SOCIAL WEB
PRESSEFACH
Pressedienst der SKB e.V.
Beichstr. 12
80802 München
zum Pressefach
Anzeige
PRESSEARCHIV
Anzeige
BUSINESS-SERVICES
© novo per motio KG