VOLLTEXTSUCHE
Pressearchiv
Kithara Software GmbH
Pressemitteilung

Kithara - Serielle Echtzeit-Kommunikation neu aufgelegt

Kithara überarbeitet das Serial Module seiner Windows-Echtzeiterweiterung bei der Kommunikation über UART-Ports.
(PM) Berlin, 22.03.2012 - Im industriellen Umfeld ist die serielle Kommunikation über COM-Ports vielfach auch heute noch wichtig, auch wenn mittlerweile wesentlich modernere, schnellere und leistungsfähigere Schnittstellen existieren und viele PCs keine eingebaute COM-Schnittstelle mehr besitzen. Der Grund ist, dass weiterhin bestimmte Geräte mit einem RS-232- oder RS-485-Anschluss betrieben werden müssen.

Der Geschäftsführer Uwe Jesgarz stellt fest: “Das Serial Module der Kithara »RealTime Suite« konnte bisher nicht aus der Echtzeit- Umgebung heraus benutzt werden. Ab sofort gibt es UART-Kommunikation auch aus Echtzeit-Tasks heraus!”

Das Konzept ist auf einfachste Anwendung und dennoch größtmögliche Flexibilität ausgelegt. Mit dem Öffnen der Schnittstelle steht intern ein ausreichend groß bemessener Pufferspeicher bereit, in den eintreffende Zeichen sofort zwischengespeichert werden. Programmierer können dadurch jederzeit einzelne Zeichen oder Zeichenketten senden, bereits empfangene abrufen oder einen Handler für empfangene Zeichen oder andere Ereignisse anmelden. Für den eigentlichen Transport sorgt das Echtzeit-Multitasking-System im Hintergrund. Für industrielle Anwendungen stehen der direkte Zugriff auf die Handshake-Leitungen, eine RS-485-Richtungsumschaltung und ein 9-Bit-Modus zur Verfügung.
Uwe Jesgarz führt weiter aus: “Mit dem neuen Serial Module ist die UART-Kommunikation einfacher, schneller, voll echtzeittauglich und unterstützt nun auch die 64-Bit-Welt.”

Die UART-Implementierung ist auf hohe Effizienz ausgelegt. Da sich zur Umsetzung von Kommunikationsprotokollen oftmals am besten das Prinzip der Nebenläufigkeit eignet, lassen sich unter Verwendung der Kithara-Echtzeit-Tasks mit einfachsten Mitteln und geringem Programmieraufwand auch komplexe Protokolle realisieren.

Es werden alle aktuellen Windows-Betriebssysteme einschließlich Windows 7 (mit 32 oder 64 Bit) unterstützt. Die Echtzeit-Programmierung erfolgt in C/C++ oder Delphi. Die Applikation kann auch in C# eingebettet werden.
ANLAGEN
PRESSEKONTAKT
Kithara Software GmbH
Frau Yelena Ponomareva
Alte Jakobstraße 78
10179 Berlin
+49-30-27896730
E-Mail senden
Homepage
ZUM AUTOR
ÜBER KITHARA SOFTWARE

Das Berliner Unternehmen Kithara Software GmbH besteht seit 1996 und hat sich seither zu einem Spezialisten für hardwarenahe Programmierung, Echtzeit- und Kommunikationslösungen für Windows entwickelt. Die einfach anwendbaren ...
PRESSEFACH
Kithara Software GmbH
Alte Jakobstraße 78
10179 Berlin
zum Pressefach
Anzeige
PRESSEARCHIV
Anzeige
BUSINESS-SERVICES
© novo per motio KG